english

News

Montag, 04 Juni 2018 18:00

IMG 8817IMG 0908

Die Sillschlucht bei Innsbruck ist bei Jugendlichen als Ausflugsort beliebt. Noch im Stadtgebiet, aber schwer zugänglich weil nicht erschlossen, kostenlos, wegen alter Räubergeschichten schwingt gerade ausreichend Abenteuer beim Sonnenbaden mit. Die benachbarten Eisenbahntunnel Berg Isel und Sonnenburg bekommen hin und wieder wieder Besuch von Dealern, die dort drinnen ihre Depots anlegen

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 13:36

Mit dem heute ergangenen Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahnbundesamtes (EBA), Außenstelle Dresden, zum Projekt Chemnitzer Bahnbogen ist der Neubau von vier Brücken und zwei Haltepunkten im Chemnitzer Teil der Sachsen-Franken-Magistrale genehmigt. Den geplanten Ersatzneubau des Chemnitztalviadukts („Beckerbrücke“) hat das EBA aus denkmalschutzrechtlichen Gründen abgelehnt. Für das Chemnitztalviadukt wird der Deutschen Bahn aufgegeben, eine Planänderung einzureichen. 

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 13:28

Können die Verhandlungen auf Basis des neuen Angebots vom 28. Mai 2018 fortgesetzt werden? Das war die entscheidende Frage der gemeinsamen Sitzung der GDL-Tarifkommissionen bei der Erfurter Bahn GmbH (EB) und bei der Süd Thüringen Bahn GmbH (STB) am 31. Mai 2018 in Erfurt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 13:23

Die Trassenpreissenkung für den Schienengüterverkehr (SGV) muss, wie versprochen, in diesem Jahr kommen – und darf nicht auf 2019 verschoben werden. Das fordern Betriebsräte der SGV-Branche in einem gemeinsamen Brief an die zuständigen Minister Scholz (Finanzen) und Scheuer (Verkehr).

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 13:16

Sozialministerin Barbara Klepsch besuchte heute (4. Juni 2016) den Generationenbahnhof in Erlau (Landkreis Mittelsachsen). Das historische Bahnhofsgebäude, das mehr als 20 Jahre ungenutzt verfiel, wurde von der Gemeinde auf Initiative des Vereins „Generationenbahnhof Erlau e. V.“ wieder zum Leben erweckt und im Juli 2017 als „Generationenbahnhof“ eingeweiht.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 13:07

mvg1mvg2

Ingo Wortmann, Vorsitzender der MVG-Geschäftsführung und SWM Geschäftsführer Mobilität, und Werner Albrecht, SWM Geschäftsführer Immobilien, auf dem Gelände der SWM Zentrale am Montag, 4. Juni 2018.

Die SWM Zentrale wächst: Bis Frühjahr 2020 entsteht auf dem SWM Areal im Münchner Stadtteil Moosach ein weiteres Gebäude. Dieses wird im Wesentlichen das neue MVG-Betriebszentrum für U-Bahn, Tram und Bus, das Ende 2020 in Betrieb genommen werden soll, sowie zusätzliche Büroflächen beherbergen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 12:49

Die Europäische Kommission hat die Übernahme von General Electric Industrial Solutions durch ABB nach der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt. Beide Unternehmen vertreiben weltweit Elektroprodukte und -systeme. Die Kommission kam zu dem Schluss, dass die Übernahme auf keinem der betroffenen Märkte im Europäischen Wirtschaftsraum Anlass zu wettbewerbsrechtlichen Bedenken gibt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 12:33

Ab Sonntag, 10. Juni 2018, fährt die S40 neu bis zum internationalen Flughafen Mailand Malpensa. Insgesamt verkehren auf der Strecke täglich 18 Züge, neun pro Fahrtrichtung. Im Januar wurde die Linie Mendrisio–Varese (FMV) eingeweiht, mit der Verlängerung ist die Verbindung nun ganz fertiggestellt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 12:09

dbm

Foto DB Museum/Martin Rese.

Am Wochenende vom 16. und 17. Juni 2018 lädt das stiftungseigene DB Museum zum traditionellen Sommerfest ein. Höhepunkt sind die Sonderfahrten mit dem legendären „Trans Europ Express“ (kurz TEE), dem „König des europäischen Schienennetzes“. Ein Muss für Eisenbahnliebhaber!

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 12:00

 D1A1898 D1A1932

Am Freitag fanden bei der Sauschwänzle Bahn wieder die Schwarzwaldhof Ingenieurfahrten unter dem Motto: Auf den Spuren von August von Würthenau, dem Erbauer der Sauschwänzlebahn im Wutachtal statt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 11:51

Mit dem Regierungswechsel in Spanien hat das Ministerium für öffentliche Arbeiten der neuen Regierung von Pedro Sánchez den Renfe-Makrovertrag hinterlassen, den die öffentliche Gesellschaft Renfe Anfang dieses Monats umsetzen wollte, nachdem sie vom Ministerrat grünes Licht erhält. Der Einkaufsplan der Renfe für rollendes Material sieht vor, in den kommenden Monaten 439 Züge für 3.13 Mrd. Euro zu beschaffen. Zusätzliche Modernisierungen könnten die Ausgaben auf 4,4 Mrd. Euro erhöhen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 11:40

Die schwedische Regierung hat strenge Regeln für Auftraggeber von internationalen Fracht- und Busdiensten und sogenannten Kabotagetransporten beschlossen, die zum 01.07.18 in Kraft treten sollen. Die Entscheidungen sind Teil der Bemühungen um Ordnung im Transportmarkt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 10:34

ton

Senator Danilo Toninelli ist seit dem 1. Juni 2018 Minister für Infrastruktur und Verkehr der Regierung Conte. Geboren am 2. August 1974 in Soresina (Cremona), wurde er bei den Wahlen vom 4. März 2018 zum Senator gewählt. Er war Mitglied des Parlaments in der 17. Legislaturperiode.

WKZ, Quelle Verkehrsministerium

Montag, 04 Juni 2018 10:17

Linea, Trigon oder Radial? Diese Frage stellten die Wiener Linien ihren Fahrgästen und tourten mit Ergonomie-Studien für die Sitze des neuen X-Wagens rund ein Monat lang durch das U-Bahn-Netz. Drei Varianten für die Sitzgestaltung der nächsten U-Bahn-Generation standen zur Wahl, die sich zwar zum Verwechseln ähnlich sehen, aber in ihrer Ergonomie doch unterscheiden.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 10:13

Es ist wieder so weit: Am 21. Juni treiben Mister X und seine Komplizen, Miss U und Mister W, ihr Unwesen im Wiener Untergrund. Um ihnen das Handwerk zu legen, brauchen wir Ihre Hilfe! Wir suchen 50 AgentInnen-Teams, um Mister X und seinen Kumpanen einen Strich durch ihre ganovenhafte Rechnung zu machen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 10:00

Tomke Scheel P1020633 1263 004 4

Am 01.06.2018 wurden an der einmotorigen dieselhydraulischen Streckenlok 1263 004-4 (Voith L06-30004/2010) im heutigen Voith Rail Service Center in Kiel augenscheinlich Wartungsarbeiten durchgeführt. Die Revisionsfrist der am 04.02.2011 abgenommenen Maxima 30 CC endet nach 2. Verlängerung erst zum 28.02.2019.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 08:30

Der französische Senat hat am Donnerstagabend (31.05.18) die erste Lesung des Gesetzentwurfs für einen neuen Eisenbahnpakt abgeschlossen. Mehrere der angenommenen Änderungsanträge dürften die lokalen Behörden und die organisierenden Behörden beruhigen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 07:10

azurazur2

Azur-Züge. Fotos STM.

Die Transportgesellschaft Société de transport de Montréal (STM) will 17 neue Azur-Züge (MPM-10) mit insgesamt 153 Wagen bei Bombardier-Alstom bestellen, um massive Entlassungen im Bombardier-Werk La Pocatière zu vermeiden, wo die Züge zusammengebaut werden. Dies gab sie am 29.05.18 im parlamentarischen Untersuchungsausschuss der Provinz Quebec bekannt, der einen Gesetzentwurf der Regierung Couillard zur Verlängerung des im Herbst endenden Bestellvertrages prüft, um eine Neuausschreibung zu umgehen. Wenn der Gesetzentwurf angenommen wird, würden die Arbeitsplätze bis 2020 erhalten bleiben.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 07:05

Die schwedische Regierung investiert fast 7 Mrd. SEK (680 Mio. Euro) in den Bau der Norrbotniabanan zwischen Umeå und Skellefteå. Die gab am Freitag (01.06.18) der Infrastrukturminister Thomas Eneroth bekannt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 07:00

Die schwedische Regierung hat beschlossen, den Güterverkehr per Bahn mit 389 Mio. SEK (38 Mio. Euro) in diesem Jahr und 174 Mio. SEK (17 mio. SEK) im Jahr 2019 zu unterstützen, um die Wettbewerbsfähigkeit der Bahn zur Entlastung der Umwelt zu stärken. Güterzugbetreiber können diese Unterstützung beantragen.

weiterlesen ...