english

News

Freitag, 08 Dezember 2017 09:00

Wenn zum Fahrplanwechsel am Sonntag die ersten Reisenden auf der neuen ICE-Schnellstrecke weniger als vier Stunden unterwegs sind, dann bietet der Luftverkehr zwischen Berlin und München keinen Zeitvorteil mehr. „Ab sofort gibt es noch einen Grund weniger, um für Reisen innerhalb Deutschlands den Flieger zu nehmen“, sagte der Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, Dirk Flege am Freitag in Berlin.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Dezember 2017 08:32

Sömmerdas Bürgermeister Ralf Hauboldt spricht sich gegen die Einstellung des Personenverkehrs auf dem Abschnitt Buttstädt – Großheringen der Pfefferminzbahn aus. Das Aus für den Personen-Schienenverkehr auf diesem Streckenabschnitt ist mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember geplant. Begründet wird dies mit zu geringen Fahrgastzahlen.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Dezember 2017 08:00

2017 1162

Seit einigen Tagen ist ein FLIRT3 von Arriva Nederland (Triebzug 552) zu Probefahrten in Dresden unterwegs. Hier steht der Triebzug am Nikolaustag in der Morgendämmerung in Dresden Hbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 08 Dezember 2017 07:25

cr1cr2

Die britische Unfalluntersuchungsstelle Rail Accident Investigation Branch (RAIB) hat gestern (07.12.17) ihren vollständigen Bericht über den Umsturz einer Straßenbahn am 9. November 2016 am Knotenpunkt Sandilands, Croydon, veröffentlicht.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Dezember 2017 07:20

ru1ru2

Das Pilotprojekt zur Freizeitgestaltung junger Fahrgäste startete im Frühjahr 2017 am Leningrader Bahnhof. Die Erfahrung war erfolgreich und erhielt viele positive Rückmeldungen und Belobigungen von Passagieren. Am 4. Dezember 2017 wurden jetzt auch Kinderspielplätze in  im Jaroslawler,  Kasaner, Kursker, weißrussischen und Kiever Bahnhof in Moskau sowie an zwei Stellen in der Paveletsky-Station (Paveleckij vokzal) in Betrieb genommen.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Dezember 2017 07:17

Letbane Aarhus

Die Stadtbahnzüge sind in Aarhus bereits 100.000 Kilometer im Probebetrieb gefahren. Foto Letbanen.

Das geplatzte Eröffnungsfest zur Inbetriebnahme der ersten Aarhuser Stadtbahnlinie am 23. September ist vielen Bürgern noch in Erinnerung. Einen Tag vor den offiziellen Feierlichkeiten hatte die staatliche Verkehrsbehörde dem Betreiber des umweltfreundlichen Verkehrssystems die Betriebsgenehmigung unter Hinweis auf Sicherheitsmängel verweigert. Seit dem Sommer waren die modernen elektrischen Triebwagen, die als Straßenbahn und auch auf Überlandstrecken bis Grenaa und Odder betrieben werden sollen, bereits im Probebetrieb gewesen.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Dezember 2017 07:15

Am 7. Dezember wurde eine Vereinbarung unterzeichnet zwischen dem Internationalen Eisenbahnverband (UIC), der weltweiten Organisation für die Förderung der Eisenbahn und für die gemeinschaftliche Weiterentwicklung des Eisenbahnsystems, und der Zwischenstaatlichen Organisation für den internationalen Eisenbahnverkehr (OTIF), die ein einheitliches Eisenbahnrecht entwickelt, um Europa, Asien und Afrika zu verbinden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 19:41

2017 12 07 Railsystems1987 08 31

Bei Railsystems RP in Gotha ist zur Zeit die T 435.0554 (98 80 3107 554-8 D-RPRS) weihnachtlich geschmückt und steht vor der dortigen Werkstatt. Am Tag ihrer Überführung aus der CSSR als Werklok 001 für das Zementwerk am 31.08.1987 sah sie noch etwas anders aus. Klaus Pollmächer fotografierte sie damals in Freyburg (Unstrut) als sie gleich den Kieszug nach Karsdorf übernahm.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Donnerstag, 07 Dezember 2017 18:04

ka2ka3

Gegen 7.30 Uhr befuhren heute (07.12.17) zwei Züge die Strecke Wabern - Kassel. Ein Zug der Kurhessenbahn (KHB) fuhr von Wabern Richtung Norden, ein Intercity-Zug (IC) fuhr von Kassel Richtung Süden. Nahe der Ortschaft Gensungen fuhren die Züge aneinander vorbei. Bei der Begegnung der beiden Züge kam es zur Beschädigung mehrerer Scheiben an der KHB sowie acht Scheiben an dem IC.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 17:56

erf1erf2

Bahnhof Erftstadt. Fotos Smilla Dankert.

Der Bahnhof Erftstadt ist heute (07.12.17) offiziell in Betrieb genommen worden. Mit dem Ende der rund drei Jahre andauernden Bauarbeiten ist die Station auf dem neusten Stand und – dank der Modernisierung des Bahnhofsumfelds – eine ideale Schnittstelle zwischen Bus und Bahn.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 17:51

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember profitieren viele Reisende von der größten Angebotsverbesserung in der Geschichte der Deutschen Bahn (DB). So ist der Freistaat einer der Hauptprofiteure von der Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke München –Berlin. Mit Tempo 300 geht es künftig durch Deutschlands Mitte. Per Sprinter-ICE verkürzt sich die Reisezeit zwischen Isar und Spree um zwei Stunden auf dann 3:55 Stunden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 14:32

Das Verkehrsforum Südpfalz begrüßt zunächst einmal, dass sich AVG, Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd und DB Netz zusammengesetzt haben, um über die bevorstehende problematische Verkehrssituation im Zuge der Rheinbrückenrestaurierung zu beraten. Erfreulich ist auch, dass in der gemeinsamen Presseerklärung vom 27.11.2017 zugegeben wird, dass im begrenzten Umfang weitere Zugangebote theoretisch denkbar wären. Allerdings gibt es dort Einwendungen, die einer Realisierung entgegenstehen. Auf diese will das Verkehrsforum Südpfalz im Folgenden eingehen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 14:19

jh

Die RATP hat dem am 06.12.17 in Frankreich verstorbenen Rock-Sänger Johnny Hallyday die Ehre erwiesen. Nachdem der Tod des Jugendidols vieler Franzosen gestern das ganze Land in den Schockzustand versetzt hatte, hat die RATP den Umsteigebahnhof Duroc der Pariser Metro kurzzeitig in "Duroc(k) Johnny" umbenannt.

WKZ, Quelle RATP

Donnerstag, 07 Dezember 2017 14:07

qu

Qatar Rail, der nationale Betreiber des öffentlichen Nahverkehrs in Katar, hat RKH Qitarat - einem Joint Venture aus RATP Dev/Keolis (49%) und dem katarischen Unternehmens Hamad Group (51%) - am 06.12.17 den Zuschlag für den Betrieb und die Wartung der automatischen fahrerlosen Metro in Doha, der Hauptstadt Katars mit 2 Mrd. Einwohnern, und der Straßenbahn Lusail, einer neuen im Bau befindlichen Stadt nördlich von Doha mit geplant 240.000 Einwohnern, erteilt. Dieser Vertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren wird auf mehr als 3 Mrd. Euro geschätzt. Das Netz soll ab Ende 2018 schrittweise bis zur Fertigstellung im Jahr 2020 in Betrieb genommen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 13:37

ital1

Die Entwicklung von Infrastrukturprojekten und integrierten Aktivitäten zum Ausbau des Geschäfts auf internationalen Märkten ist das Hauptziel eines am 06.12.17 unterzeichneten Memorandums of Understanding (MoU), das in China zwischen Italferr (Gruppo FS Italiane) und der Beijing National Railway Research & Design Institute of Signal & Communication (CRSCD) unterzeichnet wurde.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 13:01

Zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 ist es endlich soweit: Der Streckenabschnitt zwischen Meinerzhagen und Brügge wird für den SPNV reaktiviert und schließt somit die seid über 30 Jahren bestehende Lücke im Schienennetz zwischen Lüdenscheid und Köln.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 12:48

stb

Foto Walter Bieri/SBB.

Der Kanton Basel-Stadt, die Schweizerischen Rheinhäfen und die SBB haben ihre gemeinsame Haltung zur Modernisierung der Umschlagsanlagen in Basel Nord mit der Unterzeichnung eines Letters of Intent untermauert. Die Logistik-anlagen im Norden Basels sind im nationalen Interesse der Schweiz: Für die Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene entsteht das trimodale Containerterminal Gateway Basel Nord. Dieses Projekt ist Teil der «Gesamtperspektive Basel», deren Entwicklung ebenfalls auf der Agenda des Spitzentreffens stand.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 12:40

oebb

Foto ÖBB/Beer.

Seit Anfang August heißt es für die beiden wichtigsten Wiener S-Bahn-Strecken "Farbe bekennen" - in hellgrün und altrosa. Mitte September war die farbliche Umgestaltung der Wegeleitung in allen 19 Stationen abgeschlossen. Zusätzlich erhalten nun auch die Bahnsteiganzeiger mit Fahrplanwechsel 2017 ein neues "Outfit": Fahrtrichtungsinformationen und ein Countdown bis zur Ankunft des nächsten Zuges machen das Öffi-Angebot künftig noch einfacher.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 12:21

Alstom hat für die Deutsche Bahn die komplette ICE-Hochgeschwindigkeitsflotte, die für das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 (VDE 8) vorgesehen ist, mit seiner Bordsignaltechnik Atlas 200 (ETCS/ERTMS1 Level 2 Baseline 3) ausgerüstet. Am 10. Dezember 2017 wird der Hochgeschwindigkeitsabschnitt zwischen den Städten Erfurt (Thüringen) und Ebensfeld (Bayern) in Betrieb genommen. Diese Strecke führt von Berlin über Erfurt und Nürnberg nach München.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 12:17

Nachdem Stagecoach am 06.12.17 ein gutes Halbjahresergebnis vorgelegt hat, geht der Streit um die vorzeitige Beendigung des Franchises East Coast weiter. Einen Tag, nachdem die Rail Delivery Group den größten Fahrpreisanstieg seit fünf Jahren angekündigt hatte, bringt sich Stagecoach erneut für das East Coast Rail Franchise in Position und die Labour-Partei beschuldigt den Verkehrsminister, damit das britische Eisenbahnsystem untergraben zu wollen.

weiterlesen ...