english

News

Mittwoch, 29 November 2017 22:19

Die weitere Zeitverzögerung beim Projekt Stuttgart 21 ist nach den Worten von Baden-Württembergs Verkehrsministers Winfried Hermann, MdL für alle Projektpartner ein riesiges Problem. Die neuerliche Kostensteigerung ist erschreckend.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 18:12

DSC 7189SKM C25817112916180

Fotos Marco Zeddel.

Im Frühjahr 2017 hatte der Mansfelder Bergwerksbahn e. V. das Glück, dass die Bauhausuniversität Weimar das Thema „Nutzung und Neugestaltung des Sozialgebäudes der Mansfelder Bergwerksbahn Hettstedt Kupferkammerhütte“ als Bachelorthema ausgeschrieben hatte. 

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 18:05

001002

Am 29. November fuhr ich mit dem Vorstadtbus Bl 311 zum Dorf Bubovice und ging dann zu Fuß zum Museumareal Solwaygrube.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 17:56

bs2bs3

Fotos LPA.

Über einen direkten Denkmalschutz für zwei Bauparzellen auf dem Bozen Bahnhofsareal will die Landesregierung wertvolle Zeugnisse der Bahnhofsarchitektur der Zwischenkriegszeit schützen und erhalten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 14:47

Die dritte Auflage des „Dieselgipfels“ gestern hat es gezeigt: die Automobilindustrie ist nicht bereit, einen spürbaren Anteil an der Umstellung auf umweltfreundlichere Antriebstechologien zu leisten. Bedauerlich ist, dass sie in dieser Haltung durch die Bundesregierung gestärkt wird.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 14:40

akn1akn2

Gleich eine ganze Reihe von Bürgerinnen und Bürgern hatte Bad Bramstedts Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach in die Betriebswerkstatt nach Kaltenkirchen mitgebracht, um den Schriftzug und das Wappen von Bad Bramstedt am AKN-Triebwagen des Typs Lint 54 zu enthüllen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 14:36

Der ökologische Verkehrsclub (VCD) Baden-Württemberg sieht sich mit seiner langjährigen Kritik an den unzureichenden Kostenkalkulationen beim Bahnprojekt Stuttgart 21 bestätigt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 14:34

Zur heutigen Meldung, wonach Stuttgart 21 nunmehr 7,6 Mrd. Euro kostet und erst Ende 2024 fertiggestellt werden soll, erklärt Matthias Gastel (Grüne), Mitglied des Deutschen Bundestages und Verkehrspolitiker aus Baden-Württemberg:

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 14:27

stratvis

Der britische Transportminister Chris Grayling kündigte heute (29.11.17) eine neue strategische Vision für die Schiene an, die zu einer Lockerung der Aufgabentrennung für Bahnbetreiber und Infrastrukturverwalter führen wird, eine Beratung über die Aufteilung des Franchises Great Western und eine Einladung zur Angebotsabgabe für das Franchise South Eastern umfasst.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 13:24

Die Möglichkeiten zur Verbesserung der Erreichbarkeit des Landkreises Sigmaringen auf der Schiene waren am Dienstag (28. November) Thema eines Gesprächs zwischen Verkehrsminister Winfried Hermann MdL, Andrea Bogner-Unden MdL und Landrätin Stefanie Bürkle. Sie erörterten zudem miteinander die Elektrifizierung der Zollernbahn, wie auch das Thema der Schülerbeförderung zwischen Storzingen und Sigmaringen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 12:16

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) prüft derzeit ein Gesuch der Firma "Domo Reisen & Vertriebs AG" für einen nationalen Fernbus-Betrieb. Weil sich das Erbringen der nötigen Nachweise als aufwändiger erweist als geplant, kann Domo Reisen den Betrieb nicht wie ursprünglich geplant ab Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 aufnehmen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 12:11

Bei der Lieferung der neuen Triebzüge Twindexx Vario (ET 445) für das Netz Mitte durch Bombardier Transportation (BT) kommt es erneut zu Lieferverzug.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 12:09

Am 19. Dezember 2017 findet in Düsseldorf der Erörterungstermin für den Planfeststellungsabschnitt PFA 3.0 statt. Die Bezirksregierung Düsseldorf lädt als zuständige Anhörungsbehörde die Einwender, Fachbehörden, Träger öffentlicher Belange und die Deutsche Bahn als Vorhabenträgerin zu diesem nicht-öffentlichen Termin ein. Alle Beteiligten können dort ihre Einwände und Anmerkungen zu dem Verfahren vertiefend vortragen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 11:38

Das Ministerium für Infrastruktur und Wasserwirtschaft hat am 28.11.17 einen Bericht zur Betriebsentwicklung auf der niederländischen Hochgeschwindigkeitsstrecke HSL Zuid an die Tweede Kamer geschickt. Die Marktstudie soll Aufschluss darüber geben, welche Leistungen andere Betreiber auf der HSL erbringen können und ob die Zusammenarbeit zwischen NS und anderen Betreibern dazu beitragen kann, das vereinbarte Leistungsniveau zu erreichen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 09:42

Rolls Royce Power

Dayong Chen, General Manager International Business bei CRRC, und Andreas Schell, Vorstandsvorsitzender der Rolls-Royce Power Systems AG.

Rolls-Royce Power Systems und China Railway Rolling Stock Corporation (CRRC), der weltgrößte Hersteller von Schienenfahrzeugen, haben entschieden, ihre erfolgreiche Zusammenarbeit zu erweitern und zu vertiefen. Das entsprechende Abkommen über die zukünftige strategische Partnerschaft haben hochrangige Vertreter beider Unternehmen jetzt in Friedrichshafen unterzeichnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 07:20

Bei einem Eisenbahnunglück in Belgien auf der Strecke Charleroi-La Louvière sind am Montag zwei Personen getötet und sieben verletzt worden. Nach dem Zusammenstoß mit einem Personenwagen am Montagmorgen sollte der dabei beschädigte Triebzug abgeschleppt werden. Dabei löste sich der beschädigte Zug vom abschleppenden Fahrzeug und rollte rund 14 km in Richtung Mons die bergabwärts führende Strecke weiter. Der führerlose Zug hat dabei Arbeiter von Infrabel erfasst, die bei Morlanwelz Reparaturarbeiten an den Gleisen durchgeführt hatten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 07:15

mef

Foto Ministero delle Infrastrutture e dei Trasporti.

Am 24.11.17 hat der Minister für Infrastruktur und Verkehr, Graziano Delrio, das Dekret für die Zuweisung der Mittel des Nationalfonds 2017 betreffend des finanziellen Beitrags des Staates zu den Kosten des öffentlichen Personennahverkehrs in den Regionen dem Ministerium für Wirtschaft und Finanzen zur Abstimmung zukommen lassen.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 21:44

4D1A56154D1A5675

Endlich wieder mit Dampf durchs Albtal. Viele waren begeistert, nicht nur die Ulmer Eisenbahnfreunde sondern auch die vielen kleinen und großen Fahrgäste die am Sonntag mit dem Dampfzug zwischen Ettlingen-Stadt und Bad Herrenalb unterwegs waren.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 14:25

IMG 9779IMG 9788

Der Bahnhofsumbau in Zittau schreitet voran, insbesondere der neue SOEG-Carport zur Wagenabstellung an der Arndtstraße bekommt ein neues Gesicht.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 13:52

Zur Debatte um die Zukunft des Sozialtickets in Nordrhein-Westfalen erklärt Verkehrsminister Hendrik Wüst: „Die Situation, wie wir sie beim Sozialticket vorgefunden haben, ist nicht befriedigend: Die Zuschüsse des Landes für vergünstigte Mobilitätsangebote werden von den Verbünden und Kommunen sehr unterschiedlich eingesetzt. In der Praxis hängt es häufig vom Wohnort der Betroffenen ab, ob sie sich ein Sozialticket überhaupt leisten können. Die Preise und Ticketmodelle variieren sehr stark und es gibt Kreise, die kein Sozialticket anbieten."

weiterlesen ...