english

News

Montag, 04 Dezember 2017 21:04

4D1A59044D1A5894

Am Freitag war der Nikolaus im Dampfzug des Kuckucksbähnel im Pfälzer Wald unterwegs. Von Neustadt über Lamprecht nach Elmstein. Zuglok war die Dampflok Speyerbach, die von der Diesellok V60 447 Unterstützung bekam.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 15:36

Die Niederländische Bahn NS wird ab Sonntag, dem 10. Dezember, die Zugverkehre Zwolle - Kampen und Zwolle - Enschede an Keolis übergeben. Natürlich will NS die letzten Fahrten auf diesen Strecken nicht unbemerkt verstreichen lassen und sich symbolisch verabschieden.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 14:48

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 übernimmt die TX Logistik AG, Mitglied der Mercitalia Logistics-Gruppe, die Traktion in der Schweiz wieder in Eigenregie. Mit dieser Investition in der Schweiz wird die Lücke im Netzwerk zwischen Deutschland und Italien auf dem wichtigen Rhein-Alpen-Korridor geschlossen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 14:43

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, hat auf der Strecke Gotteszell-Viechtach im Zeitraum vom 12. September 2016 bis zum 11. September 2018 einen zweijährigen Probebetrieb bestellt. Maßgeblich für die Bewertung des Probebetriebs sind nicht die Fahrgastzahlen, sondern die Personenkilometer je Kilometer betriebener Strecke. Werden 1.000 Personenkilometer erreicht, steht eine Fortsetzung im Regelbetrieb in Aussicht.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 14:02

Die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne hat heute morgen Patrick Jeantet, den Präsidenten und Generaldirektor des Infrastrukturverwalters SNCF Réseau empfangen, um die Verkehrsunterbrechung am Sonntag am Bahnhof Montparnasse zu besprechen, die durch eine Computerstörung an einem Stellwerk verursacht wurde. Die Ministerin betonte, dass die sofortige Umsetzung eines Ersatzplans, insbesondere am Bahnhof Austerlitz, die Auswirkungen auf die Reisenden gegenüber dem Vorfall im Juli verringert habe.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 13:11

„Mit der Entscheidung, die Züge zwischen Ilmenau und dem Bahnhof Rennsteig weiter zu bestellen, bekennt sich das Land zu dieser vor allem für den Tourismus wichtigen Verbindung und erwartet dabei gute Impulse für die gesamte Region“, sagte heute der Staatssekretär des Thüringer Verkehrsministeriums, Dr. Klaus Sühl. Den entsprechenden Verkehrsvertrag zwischen dem Freistaat Thüringen und der Süd-Thüringen-Bahn GmbH (STB) unterzeichnete der Staatssekretär auf einer Bahnfahrt von Erfurt nach Ilmenau.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 13:06

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert den Ausbau der E-Mobilität im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Verkehrsminister Hendrik Wüst hat am Montag einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 13,28 Millionen Euro an die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) übergeben. Das Unternehmen wird bis 2021 weitere Bus-Linien auf den E-Betrieb umstellen. Bis zu sechs weitere Linien werden dann emissionsfrei unterwegs sein. Hiermit leistet die KVB einen Beitrag zum Klimaschutz und zur Luftreinhaltung in Köln.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 12:52

blsav1blsav2

Die BLS betreibt ab den Fahrplanwechsel vom Sonntag, 10. Dezember 2017 den Autoverlad am Simplon zwischen Brig und Iselle. Damit übernimmt sie den Betrieb von der SBB, nachdem diese bekannt gegeben hatte, auf diesen zu verzichten. Das Angebot für die Kunden wird ausgebaut, während die Verladetarife unverändert bleiben.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 12:45

Die Reparaturarbeiten an der Gräfenbergbahn dauern noch bis zum 21. Dezember 2017. Bis dahin werden alle Züge zwischen Kalchreuth und Gräfenberg weiterhin durch Busse ersetzt. Zwischen Nürnberg-Nordost und Kalchreuth verkehrt die Gräfenbergbahn. In Kalchreuth besteht Anschluss von den Zügen auf den Ersatzverkehr um umgekehrt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 12:00

P1040874P1040876

Ein "ICE-Fenster" galt es abzupassen, um adventlichen Nahverkehr auf der Main-Weser-Bahn in Guntershausen unter dem Schneehimmel abzulichten. Schnell saust der CANTUS Richtung Kasseler Weihnachtsmarkt - und der 642 aus Bad Wildungen brummt hinterher. Derweil war auf der Schnellbahn Kassel-Gemünden stille Stunde angesagt.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 11:30

IMG 1447IMG 1461

Die Eisenbahnfreunde Stassfurt waren am 2.12.17 mit ihrer 44 1486 - 8 und dem Salzlandexpress vom Magdeburg zum Weihnachtmarkt in Goslar unterwegs. Bild 1 zeigt die 44 bei der Ausfahrt in Wernigerode in Höhe des Kohlenlagers der HSB. Bild 2 zeigt die 44 bei der Einfahrt in den Haltepunkt Goslar - Oker aus Fahrtrichtung Goslar Hbf. Man führte über Bad Harzburg und Vienenburg eine Drehfahrt durch. In Bad Harzburg bekam die 44  dann auch Wasser.
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 04 Dezember 2017 11:00

4D1A61324D1A6252

Am Sonntag war der Feurige Elias der GES Stuttgart mit dem Nikolaus-Dampfzug im Strohgäu zwischen Korntal und Weissach in winterlicher Landschaft unterwegs.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 10:14

Der Zugverkehr im Pariser Bahnhof Montparnasse war seit Sonntagnachmittag nach einem Computerfehler, der die Signalisierung beeinflusste, vollständig unterbrochen. Am Montagmorgen nahm der Verkehr allmählich wieder Fahrt auf, der PDG von SNCF Réseau, wurde von der Verkehrsministerin zum Rapport einberufen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 09:37

Das Innenleben eines Stellwerkes ist hoch komplex – Drähte über Drähte, manche so dick wie ein Finger, andere so dünn wie Spaghetti. Dazu winzige Schrauben und jede Menge elektronische Bauteile. Damit die Signalmechaniker jederzeit fit sind, hat die DB Netz AG eine neue Zusatzqualifizierung ins Leben gerufen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 08:49

143 306 mit Striezelmarkt Express1143 306 mit Striezelmarkt Express2

143 306 wurde mit dem ersten Striezelmarkt-Express des Jahres, RE 18440 Berlin Südkreuz - Dresden Hbf bei Falkenberg(Elster) am 02.12.17 1 fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 04 Dezember 2017 08:33

IMG 2721IMG 2718

... ziehen am 3. Dezember nach einem kurzen Überhol- und Kreuzungsaufenthalt in Innsbruck Hbf einen Coilzug weiter in Richtung Brenner. Von vorne nach hinten 193.777-0, 183.776-2, "Paul" 185.661-5.

GK

Montag, 04 Dezember 2017 08:25

Das Land Brandenburg hat sich in den letzten Jahren zu einem Land der Pendler entwickelt. Fast jeder dritte Bewohner fährt zum Arbeiten in ein anderes Bundesland. Die Zahl der Menschen, die hierfür die Bahn nutzen, ist rasant gewachsen. Allein zwischen 2013 und 2016 stieg die Fahrgastzahl im Regionalverkehr der Region Berlin-Brandenburg von täglich 195.000 auf 230.000. Aus Sicht des Fahrgastverbands PRO BAHN Berlin-Brandenburg trägt der jüngst veröffentlichte Landesnahverkehrsplan (LNVP) dieser dynamischen Entwicklung nicht ausreichend Rechnung.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 07:15

"RŽD Logistika" - der größte in Russland und der GUS tätige multimodale Logistik-Betreiber - hat einen "One-Stop-Shop" für japanische Verlader auf der Transsibirischen Eisenbahn geschaffen. Damit soll japanischen Unternehmen die Organisation der Transporte von Japan über die Häfen des Fernen Ostens auf der Transsibirischen Eisenbahn nach Russland und Europa erleichtert werden, verkündete die stellvertretende Verkaufsdirektorin von RŽD Logistika, Ol'ga Stepanova, am 01.12,17 während der 14. Sitzung des gemeinsamen russisch-japanischen und chinesisch-russischen Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit in Moskau.

weiterlesen ...

Sonntag, 03 Dezember 2017 22:35

998418 99 1793 1 P5201 Viadukt Malter998427 99 1793 1 P5204 Ank

Am 1. Adventswochenende brachte die SDG auf der Weißeritztalbahn einen Zweizugbetrieb auf die Schienen.

weiterlesen ...

Sonntag, 03 Dezember 2017 22:30

IMG 5685

Am 03.12.17 gab es einen Weihnachtssonderzug nach Thüringen der IG Dampflok Nossen e.V.  Der Zug fuhr im ersten Schneefall über Nossen, Döbeln und Gera nach Saalfeld in Thüringen. Gefahren wurde mit 201 101-3 und 232 601-5.  Ab Gera war dann die 232 601-5 die Zuglok.  Hier ist diese zu sehen in der Ausfahrt von Pößneck oberer Bahnhof.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!