english

News

Samstag, 16 Juni 2018 17:00

010 (1280x960)013 (960x1280)

Von Horažďovice fuhr ich zum Abzweigbahnhof Nepomuk. Am Bhf ist ein Imbiss mit Bier von Faß (Gambrinus aus Pilsen und Holba aus Hanušovice). Um 18 37 Uhr fuhr ich mit Os 27914 (Tw 810 599-1) nach Blatná (KBS 191).

weiterlesen ...

Samstag, 16 Juni 2018 15:20

Tomke Scheel P1030579 658 540 VVM

Während der Kieler-Woche wird die RB 76 Kiel Hbf - Kiel-Oppendorf auf Basis eines entsprechenden Sonderfahrplanes bis nach Schönberg (Holstein) verlängertt. Dort besteht der Anschluss zur Museumsbahn des VVM und damit die durchgängige Verbindung zum Endbahnhof der Strecke Schönberger Strand. Am 16.06.2018 hat der "Sylt-Shuttle plus" 628/928 540 als RB 11969 seinen Zielbahnhof Schönberg (Holstein) erreicht und wird bereits für die Rückfahrt nach Kiel Hbf vorbereitet.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 16 Juni 2018 13:13

Welch Trauerspiel: man hat sich am 15.6. zwischen "ungenügend" und "mangelhaft" für "mangelhaft" entschieden. Dazu folgender Kommentar von Ingmar Gorissen, unabhängiger Ingenieur und Entwickler der Variante VIII.

weiterlesen ...

Samstag, 16 Juni 2018 13:10

Bei den Planungen für die neue Bahnstrecke zwischen Gelnhausen und Fulda ist ein wichtiger Meilenstein erreicht: Die DB wird die so genannte Variante IV als Vorzugsvariante in das Raumordnungsverfahren einbringen. Das sagten Bahn-Vertreter heute auf einem Treffen des Dialogforums Hanau–Würzburg/Fulda in Wächtersbach.

weiterlesen ...

Samstag, 16 Juni 2018 12:58

243 005 243 005

Heute, am 16.06.2018 fuhr ein Sonderzug von Erfurt Hbf nach Sonneberg mit Lok 243 005. Die Aufnahmen entstanden in Erfurt Hbf und Weimar.

weiterlesen ...

Samstag, 16 Juni 2018 12:54

2018 06 10 DB 232 241 02018 06 10 SBW 264 005

Am 10.06.2018 verkehrte die DB 232 241-0 mit dem Wagenpark des Thüringer Traditionszuges als Lr 16990 von Erfurt Gbf nach Kleinfurra. Dort sollte der Sonderzug Teilnehmer von einem Jugendfeuerwehrlager abholen. Leider blieb die Lok mit einem Schaden in Straußfurt liegen. Zuvor konnte ich den Zug beim Kreuzungshalt in Ringleben-Gebesee fotografieren. Am Nachmittag stand die SBW 264 005-0 zusammen mit der V300 004 und einem GATX-Wagen-Ganzzug im Anschluss der Firma KIMM Sand & Kies in Elxleben.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Samstag, 16 Juni 2018 12:40

Seit Jahrzehnten verspricht die jeweils amtierende Bundesregierung, Güterverkehr von der Straße auf die Schiene zu verlagern. Dennoch wachsen die Lkw-Kolonnen auf Deutschlands Autobahnen ungebremst, und der Marktanteil der Güterbahnen sinkt. Ein Grund für diesen Missstand: Deutschland als Haupttransitland Europas schottet sein Schienennetz durch fehlende Oberleitungen an Grenzübergängen für internationale Güterzüge ab.

weiterlesen ...

Samstag, 16 Juni 2018 08:55

Charles Horton, CEO von Govia Thameslink Railway (GTR) hat nach dem Desaster mit der Einführung eines neuen Fahrplans in einem Mitarbeiterbrief seinen Rücktritt angekündigt. GTR betreibt Thameslink, Southern und Great Northern. Horton wird nur noch für kurze Zeit im Amt bleiben, um die Entwicklung eines vorläufigen Fahrplans zu überwachen.

weiterlesen ...

Samstag, 16 Juni 2018 06:35

wth

Am Freitag ist kurz vor 17.00 Uhr in Winterthur ein Güterzug entgleist. Dies führte zu einem Unterbruch des Bahnbetriebs Richtung Osten. Seit Freitag 22.00 Uhr verkehren wieder diverse S-Bahnen. Im Fernverkehr fahren nach aktuellem Stand bis Samstagmittag keine Züge über Winterthur.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 16:00

003 (1024x768)002 (1024x768)

Am 14.Juni fuhr ich mit einer Ausflugsgruppe nach Horažďovice und dann mit dem Regionalbus nach Kejnice, wo sich eine ursprüngliche Dorfkneipe befindet, die auf Bestellung geöffnet wird. Inhaber ist Herr Nauš, Musikant für Blasmusik.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 15:08

bombau

Bombardier Transportation hat heute in Anwesenheit von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer und Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig am Standort Bautzen eine neue Endmontagehalle eingeweiht. Zu den Gästen zählten auch der Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens und der sächsische Landtagsabgeordnete Marko Schiemann. In die Endmontagehalle investierte Bombardier Transportation rund acht Millionen Euro – und beauftragte zum Großteil Betriebe aus Sachsen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 15:01

Das neue Angebot im vogtländischen Busverkehr wird ab Ende 2019 aus den Produkten PlusBus, RegioBus, StadtBus, SchülerBus und BürgerBus bestehen. Das hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Öffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) am Freitag (15.6.2018) beschlossen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 14:32

hvlemav

EURODUALfür HVLE und Kiss für MÁV-START.

2017 war für Stadler ein erfolgreiches Jahr. Der Schweizerische Schienenfahrzeughersteller ist nach den Währungsverwerfungen im Jahr 2015 gestärkt aus der Krise hervorgegangen und beschäftigt mehr Mitarbeitende denn je. Der Auftragseingang 2017 liegt bei rund 3.5 Mia. CHF.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 13:38

scan

Scan-Handschuh ProGlove. Foto ProGlove.

DB Schenker hat in seinem Lager in Eching bei München den intelligenten Scanhandschuh ProGlove eingeführt. ProGlove ist ein Gerät zum Einscannen von Barcodes im Kommissionierprozess. Der kleine, leichte Scanner ist an einem Handschuh angebracht, der von Mitarbeitern im Lager getragen wird.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 13:20

Die Verbraucherschutzminister der Länder haben sich heute (15. Juni 2018) auf ihrer Jahrestagung in Saarbrücken für eine Stärkung der Verbraucherrechte für Bahn- und Flugreisen ausgesprochen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 12:22

Nach Abschluss des Gesetzgebungsverfahrens "für einen neuen Eisenbahnpakt" am Donnerstag (14.06.18) beginnt nun der zweite Teil der französischen "Eisenbahnschlacht" mit den Verhandlungen über einen neuen Branchentarifvertrag. Dazu findet heute (15.06.18) ein Dreiertreffen (Regierung - Gewerkschaften CGT, UNSA, SUD, CFDT und FO - Arbeitgeberverband UTP) unter dem Vorsitz von Verkehrsministerin Elisabeth Borne statt, "um die Wiederaufnahme der Verhandlungen über den Tarifvertrag für die Eisenbahnindustrie zu erörtern".

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 11:30

Sven Jamelle

Der 46-jährige Leiter Betrieb und Eisenbahnbetriebsleiter bei der WestfalenBahn GmbH erhielt zum 01.06.2018 Prokura. Steigende Anforderungen an den Betrieb und dessen Vernetzung mit externen Partnern haben die Gesellschafter dazu bewogen die Vertretungskompetenzen des Leiters Betrieb auszuweiten.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 11:26

sbbbhf

Schweizweit bietet die SBB ihren Kundinnen und Kunden in den Bahnhöfen ein vielfältiges Dienstleistungs- und Gastronomieangebot. Ende 2020 laufen der Mietvertrag für Kioskflächen mit Valora sowie diverse Mietverträge für Convenience-Flächen in Bahnhöfen der SBB aus.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 11:19

blud

Foto ÖBB/Koll-Architekten.

Die Lehrlingsausbildung bei den ÖBB hat eine lange Tradition. Mit 1.911 Lehrlingen sind die ÖBB aktuell der größte Ausbildungsbetrieb im technischen Bereich. Damit dieser erfolgreiche Weg auch in Zukunft fortgesetzt werden kann, wird in Bludenz unmittelbar gegenüber vom Bahnhofsgebäude eine neue ÖBB-Lehrwerkstätte für Vorarlberg errichtet, die über den bestehenden Personentunnel sicher und rasch erreicht werden kann.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Juni 2018 11:13

spoe

Die „Franz-Josefs-Bahn (FJB)“, „Lebensader“ des Waldviertels, ist für viele Pendlerinnen und Pendler wie auch für Touristinnen und Touristen die einzige Möglichkeit, mit einer öffentlichen Zugverbindung zwischen Wien und dem Waldviertel zur Arbeit und wieder zum Wohnort bzw. zum Reiseziel zu gelangen. Abgesehen von zahlreichen Initiativen zum Ausbau der Franz-Josefs-Bahn, die bereits vor Jahren gestartet wurden, stellt sich immer mehr die Frage, wann und in welchem Umfang der Ausbau stattfinden wird.

weiterlesen ...