english

News

Montag, 24 Juli 2017 12:47

sbbra1sbbra2

Am vergangenen Wochenende hat das Bauteam die letzte der gesamthaft 40 neuen Weichen im Bahnhof Rapperswil eingebaut. Mit dem Erreichen dieses Meilensteins sind die Gleisanlagen nun bereit für die Inbetriebnahme mit dem Fahrplanwechsel vom 10. Dezember 2017.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 12:31

Über die Situation und die Perspektiven des Bahnverkehrs im östlichen Bodenseeraum informiert die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/13070) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/12719). Mit Blick auf die Südbahn zwischen Ulm und Friedrichshafen heißt es in der Vorlage unter anderem, nach Angaben der DB Netz AG solle der Baubeginn für die Streckenelektrifizierung im Jahr 2018 und die Inbetriebnahme im Jahr 2021 erfolgen.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 11:47

Die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft hat die DB Vertriebs GmbH mit der Installation und der Sicherstellung des laufenden Betriebs der mehr als 100 Fahrscheinautomaten an den von Go-Ahead ab Juni 2019 angefahrenen Bahnhöfen im Netz Stuttgart beauftragt.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 11:33

Abfahrt Passau HbfDSC 0011 1

Die Bilder zeigen die Abfahrt der Ilztalbahn am Passauer Hauptbahnhof sowie Impressionen vom Jubiläumswochenende mit dem Schienenbus der Passauer Eisenbahnfreunde. Fotos  Ilztalbahn GmbH

Die Sanierungsarbeiten am Hangrutsch in Passau-Patriching konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Damit steht dem Fahrbeginn am 29. Juli 2017 pünktlich zum Beginn der Schulferien nichts mehr im Wege. Bis 15. Oktober 2017 verkehrt die ehrenamtlich betriebene Ilztalbahn jedes Wochenende zwischen Passau, Waldkirchen und Freyung. Eingesetzt werden moderne Regioshuttle-Triebwagen mit großen Mehrzweckabteilen und Platz für Fahrräder. Am 15. August 2017 (Mariä Himmelfahrt) finden nach einem Sonderfahrplan Fahrten mit dem historischen Schienenbus der Passauer Eisenbahnfreunde statt.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 10:57

EffiShunter 300

Die neuen Lokomotiven, auch unter dem Handelsnamen EffiShunter 300 (BR 794 ČD) bekannt, ersetzen vor allem die mehr als 20 Jahre alten Lokomotiven der BR 714, die in der Mitte der 90er Jahre durch Modernisierung noch ältere Lokomotiven entstanden sind.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 10:08

Mats Nyblom, ehemaliger Direktor von Hector Rail, ist auf der Suche nach neuen Abenteuern. Saga Rail heisst das neue Unternehmen. Das Unternehmen wurde erst im Juni registriert und ist nach Angaben der Verkehrsbehörde Trafikverket als Reiseveranstalter registriert, um Passagierverkehr zu betreiben.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 09:05

Wie die Tageszeitung "L'Adige" am 22. Juli 2017 berichtet, wurden die Klagen des Busunternehmens Tundo aus der süditalienischen Provinz Lecce von den Verwaltungsgerichten und von der nationalen Wettbewerbsbehörde zurückgewiesen, sowohl was die Teilnahmebedingungen als auch eine begehrte einstweilige Verfügung betrifft. Der letztlich im Verhandlungsverfahren vergebene Auftrag über Schülertransporte ab September 2017 incl. Schüler mit speziellen Bedürfnissen repräsentiert einen Wert von EUR 20,7 Mio jährlich.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 08:45

DSC 3563OeGEG 38 1301 Augsburg Abend

Auch am zweiten Fahrtag der Saison 2017 war der historische "Badezug“ der Ammersee Dampfbahn von Augsburg nach Utting restlos ausverkauft. Knapp 300 Augsburger "dampften“ am 23. Juli 2017 mit der Dampflok 38 1301 in Richtung Ammersee, wo zunächst Endstation war: Wie schon eine Woche zuvor konnte der Gegenzug von Utting in den Bahnpark Augsburg nicht verkehren, da die behördlichen Zuständigkeiten für das Gelände in Augsburg nicht geklärt sind.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 08:41

Der Qualitätsbericht SPNV NRW 2016 fasst auf 64 Seiten die Betriebs- und Infrastrukturqualität in Nordrhein-Westfalen im zurückliegenden Berichtsjahr zusammen. Das beim NWL in Bielefeld ansässige Kompetenzcenter Integraler Taktfahrplan (KC ITF NRW) ist Herausgeber des Berichtes, welcher jährlich im Auftrag des Ministeriums für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen (VM) erstellt wird.

weiterlesen ...

Sonntag, 23 Juli 2017 18:32

 

Y A4 4464 SVR 2427032012 ZNYMR1

Die Teakwagen im März 2012 hinter der A4 4467 Bitternotos. Foto Ad van Sten. Die zerstörten Wagen. Fotos NYMR.

In den frühen Morgenstunden des 23.07.17 wurden die historischen Teakholzwagen der North Yorkshire Moors Railway (NYMR) absichtlich zerstört. Die Wagen waren in der Abstellanlage geparkt, auf der Rückseite des Hauptbesucherparks bei Pickering.

weiterlesen ...

Sonntag, 23 Juli 2017 10:01

thello

Foto Thello

Italien: Volle Geschwindigkeit auf der ligurischen Küstenstrecke Die ligurische Küstenbahn Genova - Savona - Ventimiglia kann jetzt auf dem in das Landesinnere verlegten Neubauabschnitt Andora - San Lorenzo mit 180 km/h befahren werden. Die Sicherheitsagentur (ANSF) (L'Agenzia Nazionale per la Sicurezza delle Ferrovie) hat die Genehmigungsphase zur Geschwindigkeitserhöhung abgeschlossen. Bisher konnte der Abschnitt nur mit 160 km/h befahren werden, nun ist die für das Projekt vorgesehene maximale Geschwindigkeit zugelassen.

weiterlesen ...

Sonntag, 23 Juli 2017 09:28

Auf Vorschlag des neuen CEO der belgischen Staatsbahn SNCB, Sophie Dutordoir, übernimmt Patrice Couchard den Vorstand des Bereichs Stationen. Der aktuelle Personalleiter des Föderalen Öffentlichen Dienstes für Auswärtige Angelegenheiten wird die Stelle von Vincent Bourlard übernehmen, der in Rente geht.

weiterlesen ...

Samstag, 22 Juli 2017 21:14

fstriest3fstriest7

Fotos FS Italiane

Der italienische Kulturminister Dario Franceschini, die Präsidentin der Region Friuli Venezia, Giulia Debora Serracchiani, und der Bürgermeister von Triest, Roberto Dipiazza, haben am 18.07.17 im Eisenbahnmuseum Campo Marzio von Triest ein Protokoll zur Restaurierung und Erhaltung des Standorts unterzeichnet. Anwesend waren auch der Geschäftsführer der FS Italiane, Renato Mazzoncini, und der Präsident der Stiftung FS, Mauro Moretti.

weiterlesen ...

Samstag, 22 Juli 2017 20:06

ELok DSB EA

Derzeit stehen den DSB nur einige elektrische Lokomotiven der Baureihe EA zur Verfügung. Die meisten Loks waren nach Verzicht auf weitere Streckenelektrifizierung ins Ausland verkauft worden. Foto hee.

Bei den Dänischen Staatsbahnen (DSB) müssen die Reisenden noch längere Zeit mit Engpässen im Zugverkehr rechnen, denn eine Lieferung von 26 modernen Elektroloks, die vor allem im Regionalverkehr um Kopenhagen oft defekte und abgasintensive Dieselloks ersetzen sollen, verzögert sich.

weiterlesen ...

Samstag, 22 Juli 2017 15:46

Drei Konsortien multinationaler Transportgiganten stehen in der Vorauswahl (short list) um die Ausschreibung zum Bau einer Fahrzeugfabrik für elektrische Eisenbahnwaggons in Westbengalen, die im Dezember 2017 entschieden werden soll.

weiterlesen ...

Samstag, 22 Juli 2017 08:34

P1050901P1050909

Auf der Jura-Südfuss-Strecke Solothurn - Biel waren am Freitag neben dem sonst schon dichten Zugsverkehr noch Versuchs- und Messfahrten unterwegs:

weiterlesen ...

Samstag, 22 Juli 2017 08:25

Die Reparatur der seit Anfang Juli ausgefallenen fünfteiligen Triebwagen des Typs Coradia Continental dauert weiterhin an. Daher tritt bis auf weiteres, in Absprache mit den Aufgabenträgern ZVMS (Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen), VVO (Verkehrsverbund Oberelbe) und ZVV (Zweckverband ÖPNV Vogtland), ein abweichender Fahrplan in Kraft.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 21:11

IMG 3773 KopieIMG 3798 Kopie

Am 20.07.17 fuhr 264 005-0 (TRG-Traingula Logistik GmbH) mit einem Sandzug von Kayna nach Heilbronn. Zu sehen ist der Zug hier bei Plauen/V.  232 416-8 und 232 238-6 mit DGS 69122 waren am 21.07.17 von Sand Hafen nach Stendell unterwegs. Hier ist der Zug bei Lengenfeld bei Groschlattengrün zu sehen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 21 Juli 2017 20:45

IMG 5060IMG 5040

Von 11. Juni bis 12. Juli war die Valsuganalinie Trient-Bassano del Grappa für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Lok-Report berichtete. Seit 13. Juli 2017 ist die Teilstrecke Trient-Levico wieder geöffnet. Gleichzeitig wurden die ersten zwei VT 501 "Minuetto" im neuen Design der Autonomen Provinz Trient präsentiert. Das Äußere ist Geschmackssache, im Inneren des in Anschein genommenen VT 501.608 ist alles beim abstoßend unhygienischen Alten geblieben.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 20:37

DLD DGM 44 606DLD Pano Bruetting xs

Mit dem beliebten Dampflok-Dinner finden im Bahnpark Augsburg erstmals seit vielen Monaten wieder Veranstaltungen statt. Lange Zeit ruhte der Museumsbetrieb vollständig. Betreiber und Behörden suchen weiterhin nach einer rechtlichen Grundlage für den Betrieb auf dem historischen Bahngelände, das zur Europäischen Route der Industriekultur zählt.

weiterlesen ...