english

News

Dienstag, 11 Juni 2019 15:00

img 20190609 115028img 20190608 215218

Nachts in Steinbach an der Pressnitztalbahn und Pfingtsdampf auf der Weisseritztalbahn zeigen die Fotos.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 14:23

eberswalde 2eberswalde 1

Wirtschaftsminister Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach informierte sich am Montag, den 27. Mai 2019 bei einem Werksrundgang über die aktuelle Lage im Werk Eberswalde. Das Werk wurde im Januar 2018 von der Schienenfahrzeugbau Wittenberge GmbH (kurz SFW) übernommen und damit vor der Schließung gerettet. Seither ist die SFW bestrebt, das Werk weiter auszubauen.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 14:17

Investitionen in die Schiene stiften laut einer Studie der EU-Kommission bei einer ganzheitlichen Betrachtung weitaus größeren Nutzen als Investitionen in alle anderen Verkehrsträger einschließlich der Straße. „Die Schiene ist der klare Gewinner der Studie. Wenn man alle Kosten des Verkehrs einbezieht, ist die Eisenbahn Auto und Flieger klar überlegen“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, am Dienstag in Berlin. „Die Ergebnisse der EU-Kommission bestätigen, wie sehr ein Land wie Deutschland von einer Stärkung der Eisenbahn profitieren kann.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 13:40

Manfred Peters ist neuer Vizepräsident des Eisenbahn-Bundeamtes (EBA). Er folgt in dieser Position auf Dr.-Ing. Andreas Thomasch. Peters leitet seit 2013 die Zentralabteilung des EBA und wird diese Funktion auch künftig beibehalten.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 13:20

Der Freistaat Sachsen und Brandenburg wollen die Strukturentwicklung in der Lausitz gemeinsam weiter vorantreiben und noch enger als bisher zusammenarbeiten. Das bekräftigten die beiden Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und Dietmar Woidke am Dienstag nach einer gemeinsamen Sitzung der Landesregierungen in Hoyerswerda. An der Sitzung nahm auch Kanzleramtsminister Helge Braun teil.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 13:14

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bündeln alle Sharing Angebote in der neuen Jelbi-App. TIER Mobility freut sich als erster E-Scooter Anbieter in der App vertreten zu sein. Um Sharing-Angebote und Öffentlichen Nahverkehr enger zu verknüpfen, entsteht am S+U-Bahnhof Schönhauser Allee nun auch ein neuer Knotenpunkt zum Umstieg von ÖPNV auf Sharing-Fahrzeuge - und umgekehrt.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 13:09

Die Richtlinie für das Förderprogramm der Landesregierung für vernetzte Mobilität und Mobilitätsmanagement ist in Kraft getreten. Kommunen können ab sofort Anträge auf Förderung einreichen. Verkehrsminister Hendrik Wüst: “Die Zukunft der Mobilität liegt in der Digitalisierung und Vernetzung vor Ort. Wir unterstützen die Kommunen mit unserem Förderprogramm, diese Chancen zu ergreifen, damit die Menschen besser vorankommen.“

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 13:03

bremen 1bremen 2

Bürgermeisterin Karoline Linnert und Jochen Kriesten vom AFZ werben um Nachwuchskräfte.

„Steig ein – mach Bremen zu Deinem Beruf“ – mit diesem Slogan wirbt eine Straßenbahn für die Arbeit im öffentlichen Dienst. Sechs Monate wird auf das zentrale Karriereportal www.karriere.bremen.de im Netz hingewiesen. Bürgermeisterin Karoline Linnert zur aktuellen Marketingaktion: „Der Fachkräftemangel betrifft auch den öffentlichen Dienst. Wir brauchen qualifizierte Nachwuchskräfte, um eine bürgerfreundliche, serviceorientierte Verwaltung gewährleisten zu können. Wer nicht für jeden, gern aber für alle arbeiten möchte, ist beim öffentlichen Dienst an der richtigen Stelle.“

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 13:00

img 7474img 7512

Hitachi Italia liefert fünfteilige bimodale diesel-elektrische Triebzüge Class 802 für das englische Unternehmen Hull Trains bzw. dessen Eigentümer First Group via Brennerbahn. Diese Züge fahren im "open access" zwischen London King's Cross und Hull sowie an Wochenenden nach Beverley.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 12:55

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat das Projekt Kantonsbahnhof Altdorf von SBB und Kanton Uri genehmigt. Die Verlängerung der Perronanlagen ermöglicht künftig den Halt von Fernverkehrszügen, welche durch den Gotthard-Basistunnel verkehren. Mit zwei neuen Busbahnhöfen wird Altdorf zur Drehscheibe im öffentlichen Verkehr.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 12:49

fahrrad 1fahrrad 2

Fotos ÖBB/Hofer.

Der "Save Radweg" ist ein Bahntrassenweg und führt von Tarvisio in Italien über 41 Kilometer auf der Strecke der ehemaligen "Kronprinz-Rudolf-Bahn" nach Jesenice in Slowenien. Verbunden mit Kärnten erfährt das Dreiländereck wegen dieser Fahrradroute schon seit langer Zeit einer großen Beliebtheit bei Freizeitsuchenden.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 12:30

t44

Foto Golf Bravo/GNU Free Documentation License.

T44 131, die 1989 aus Schweden nach Israel exportiert wurde, befindet sich mit einer Fähre auf dem Rückweg nach Schweden. Wie das gewöhnlich immer gut informierte Lokomotivführerforum Lokfoaren berichtet, hat die Firma BLS Rail die Lokomotive gekauft. Die in den Jahren 1968–1987 gebaute T44 gilt als die "Standarddiesellok in Schweden" mit EMD-Tecnik. BLS  Rail geht davon aus, dass die Lokomotive im Jahr 2020 eingesetzt werden kann.

Bengt Dahlberg, WKZ, Quelle Lokfoaren

Dienstag, 11 Juni 2019 12:00

p1110549p1110592

Zu den ältesten, aber auch erfolgreichsten normalspurigen Museumsbahnen in Deutschland zählt die Dampfbahn Fränkische Schweiz (DFS) von Ebermannstadt - nahe Forchheim - nach Behringsmühle. Die vollen Züge mit gut gelaunten Fahrgästen, die schönen und gepflegten Fahrzeuge und die gut erhaltene Infrastruktur zeugen von eine professionellen Vereinsführung und Betriebsleitung.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 11:31

lint 54

Alstom hat einen Auftrag über die Lieferung von 18 Coradia Lint Regionalzügen von der Landesanstalt Schienenfahrzeuge Baden-Württemberg (SFBW) erhalten. Die Fahrzeuge werden im Alstom-Werk in Salzgitter, Niedersachsen, gebaut und im zweiten Halbjahr 2020 ausgeliefert. Sie werden dann den Betrieb auf dem „Zollernalbbahn“ Netz im Süden Deutschlands aufnehmen. Der Wert des Auftrags liegt bei rund 80 Mio. Euro.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 11:16

gorzow 1gorzow 2

Fotos PKP PLK.

Seit Sonntag, 9. Juni, können Züge aus Gorzów Wielkopolski nach Poznań eingleisig wieder das renovierte Viadukt an der Warthe zwischen den Bahnhöfen Gorzów Wielkopolski und Gorzów Wielkopolski Wschodni benutzen. Die grundlegende Modernisierung des zwei Kilometer langen Bauwerks und der Umbau von fünf Viadukten machten dies möglich.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 11:00

20190610 19594120190610 195435

Am Abend des Pfiingstsonntags erkundeten wir den derzeit in Renovierung befindlichen Bahnhof Austerlitz. Hier sahen wir mehrere "Nez Cassé" und Sybic. Interessant die unterschiedlichen Lackiervarianten.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 10:27

southern 1southern 2

Fotos Southern.

Die Züge im Southern- und Thameslink-Netz werden derzeit durch schwere Überschwemmungen auf der Strecke unterbrochen. Züge können bis zum Ende des Tages abgesagt, verschoben oder umgeleitet werden. Kundenberatung: Southern und Thameslink raten ihren Kunden, nach Möglichkeit nicht in den Süden Londons zu reisen.

RL, Quelle Southern, BBC

Dienstag, 11 Juni 2019 10:00

(c) tomke scheel ip1160515 vvm v11

Am Pfingstsonntag dieselte die erst jüngst revidierte V11 (DWK 572/1935) des VVM mit den beiden vereinseigenen Reisezugwagen Ci 15 und Ci 26 im Rahmen einer Sonderfahrt vorerst letztmalig über den ganzen "Hein Schönberg" vom Museumbahnhof Schönberger Strand nach Kiel-Süd und zurück. Aktuell weiterhin unklar ist indes, ob und inwieweit die geplante Reaktivierung der einstigen Kiel-Schönberger-Eisenbahn als heutige RB 76 trotz des vermeintlichen Kostenanstiegs tatsächlich vollumfänglich ganz bis zum Schönberger Strand fortgeführt wird.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 11 Juni 2019 09:48

bild 1 centralbahn nre sbbbild 2 centralbahn nre abteil

Fotos Bahnpark Augsburg.

Die Schweizerische Centralbahn AG eröffnet im Bahnpark Augsburg einen Betriebsstandort. Das Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen mit Sitz in Basel wird im Bahnpark historische Reisezugwagen für den Einsatz mit Sonderzügen in ganz Europa stationieren. Dazu wurde am 24. Mai 2019 ein entsprechender Vertrag über die Anmietung der denkmalgeschützten Gleisanlage mit der Bahnpark Augsburg gGmbH unterzeichnet.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Juni 2019 08:30

Den Vorstoß von Bundesverkehrsminister Scheuer, den Schienenverkehr deutlich früher als 2050 mit 100 Prozent Ökostrom zu betreiben, hat das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) e.V. begrüßt. Die schon jetzt sehr geringen CO2-Emissionen des zu über 90 Prozent elektrisch betriebenen Schienentransports – es handelt sich nur um 1,3 Prozent der gesamten Verkehrsemissionen – könnten dadurch vergleichsweise leicht noch weiter als bisher reduziert werden.

weiterlesen ...