english

News

Donnerstag, 13 September 2018 13:00

bav

Foto BAV/Matthias Wagner.

Im ersten Halbjahr 2018 haben die Lastwagenfahrten durch die Schweizer Alpen um 2.5 Prozent abgenommen. Der langfristige Trend zu weniger Lastwagenfahrten hat sich damit weiter gefestigt. Der Schienengüterverkehr stagnierte, unter anderem aufgrund der zahlreichen Bauarbeiten am Streckennetz in der Schweiz und auf den Zufahrtsstrecken im Ausland.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 13:00

x 0186 regua bw 08092018 fx 0186 regua bw 08092018 h

Auch in diesem Jahr bieten die Portugiesischen Eisenbahnen CP von Juni bis Oktober einen historischen Dampfzug im Dourotal an. Der wunderbar aussehende Zug mit der Lok 0186 und fünf authentischen Holzwagen startet in Peso da Régua (in Fahrplänen nur Régua genannt), hält in Pinhão zum Wasserfassen und endet in Tua, wo die Lok für die Rückfahrt nach Régua auf einer Drehscheibe gedreht wird.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 12:51

Während der Debatte über den Etat des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen der Beratungen des Haushaltsgesetzes 2019 (19/3400) am Dienstag, 11. September 2018, übten die Oppositionsfraktionen massive Kritik an der Verkehrs- und Digitalpolitik der Bundesregierung. Die FDP-Fraktion kritisierte den fehlenden Mittelabfluss. Grünen- und Linksfraktion bemängelten die Bevorzugung von Investitionen in die Straßen gegenüber Investitionen in Schienen und Wasserstraßen. Kritik an der Bundesregierung gab es auch von Seiten der SPD-Fraktion für die „Blockade der Union bei den technischen Nachrüstungen von Dieselfahrzeugen“.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 12:45

Am 9. Dezember 2018 tritt der neue Fahrplan in Kraft. Um den BahnfahrerInnen die Urlaubsplanung zu erleichtern, ist der Großteil des neuen Fahrplans bereits jetzt auf oebb.at abrufbar. FrühbucherInnen können ab sofort ihre ÖBB Tickets für das bereits verfügbare Fahrplanangebot erwerben und so den Winterurlaub, den Weihnachtsbesuch oder auch die Reise zu einer Silvesterparty mit der Bahn schon heute planen und buchen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 12:09

lit2

Ab dem 1. Oktober wird der Verkehr zwischen den Städten Klaipėda und Šilutė mit modernen Zügen wieder audgenommen. Es gibt drei Zwischenstopps: Priekulė, Vilkyčiai und Kukorai.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 12:00

2018 09 10 dusseldorf foto martin wehmeyer (4)2018 09 10 dusseldorf foto martin wehmeyer (3)

1116 084 wartet auf die Beladung des NJ in Düsseldorf. Da der Zug bei Motorradfahrern recht gefragt ist und an diesem Abend mehr als 30 Motorräder verladen werden müssen, wird der Zug nicht planmäßig starten. Die Verzurrung der Räder nimmt mehr Zeit in Anspruch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 13 September 2018 11:57

pm 7 tagung foto

Michael Paak, Christina Schacher und Konrad Braun (v.l.) vertraten Erfurter Fahrgastinteressen zur bundesweiten Tagung im Kaiserbahnhof in Potsdam. Foto Erfurter Fahrgastbeirat.

Der Erfurter Fahrgastbeirat (FGB) war erneut Teil einer bundesweiten ehrenamtlichen Bewegung, die 2015 in Frankfurt begann und seitdem jährlich an anderen Standorten Station machte. An der nunmehr 4. bundesweiten Tagung der Fahrgastvertreter aus ganz Deutschland nahmen mehr Personen und Beiräte denn je teil - gleich drei Mitglieder des Erfurter FGB vertraten dabei die Sichtweisen aus der Thüringer Landeshauptstadt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 11:50

8dcd15dd a524 4812 aed2 c482d51e824e77c357d4 1926 4330 afc0 a45ca7d9de89

Die elektronische Luftfeder (links): Der UHP-Sensor (rechts) reguliert die Höhenlage und den Druck vonLuftfedern mittels Ultraschall. Fotos Continental.

Das Technologieunternehmen Continental hat einen Sensor entwickelt, der mittels Ultraschall die Höhenlage und den Druck von Luftfedern misst. Künftig wird es durch den Ultrasonic Height and Pressure Sensor (UHPS) möglich sein, elektronisch das Höhenniveau von Waggons im Personenverkehr zu regulieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 11:44

Bei Buchungen über bahn.de oder die DB-Automaten übersehen viele Kunden, dass ihre Fahrt abschnittsweise den Flixtrain nutzt. Im Zug kommt dann die böse Überraschung, man darf nachzahlen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 11:00

thl

Am Mittwoch verkehrte ein Triebwagen der BR 626 420-3 der Schönbuchbahn von Niederwiesa über Bad Belzig nach Wustermark Rbf. Das Fahrzeug ist ein Ausstellungsexponat der Innotrans 2018 in Berlin. Das Foto zeigt den DLr-G 25338 kurz hinter Delitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 13 September 2018 10:30

20171110 14292220171110 142946

Am kommenden Sonntag, den 16. September 2018 wird die österreichische Dampflok 378 78 ihre letzten Züge durch das Kandertal ziehen, bevor sie ihren neuen Dienst beim Kuckucksbähnle in Neustadt an der Weinstraße antritt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 10:00

2018 09 11 1 avg2018 09 12 2 meg

Vom 10.09. bis 16.09.2018 bietet die Ascherslebener Verkehrsgesellschaft mbH in Zusammenarbeit mit dem Verein NbSE e.V. aktuell eine "Probewoche im Regionalbahnverkehr" zwischen Staßfurt und Egeln an. Helmut Bollmann passte den VT2E der AVG am 11.09.2018 bei Hecklingen ab. Am Folgetag bespannte MEG 266 442 den Bunazug nach Blankenburg im Harz, was bei Börnecke vom gleichen Fotografen dokumentiert werden konnte.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 13 September 2018 09:16

sta

Foto STA.

Bereits 2016 haben die Arbeiten zur Elektrifizierung der Vinschger Bahn begonnen. Damit will das Land die derzeitige Beförderungskapazität verdoppeln, immer mit dem Ziel noch mehr Verkehr auf die Schiene zu verlagern und die Bahn noch attraktiver für die Bürger zu machen. So sollen die Züge nach der Elektrifizierung der Vinschger Bahnlinie im Halbstundentakt verkehren, mit direkter Anbindung nach Bozen. Dazu müssen weitere sieben neue Züge mit jeweils etwa 270 Sitzplätzen gekauft werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 09:08

dsci0453

Obwohl in Hennigsdorf Stadtfest war, wurde am Bahnhof vorbeigeschaut - da stand wieder 346-01 von L&W nahe dem Regionalbahnsteig. Aus der Loknummer am Langträger erkennt man, das dies wohl vormals 345 387-5 der DB war. L& W steht für das Eisenbahnverkehrsunternehmen "Laeger & Wöstenhöfer Gmbh&Co KG".

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 13 September 2018 09:00

Die SNCF und das technische Entwicklungsinstitut IRT Railenium haben am 12.09.18 angekündigt, mit zwei Konsortien verschiedener Technologie- und Industrieunternehmen bis 2023 zwei autonome Zugprototypen zu entwickeln. Die beiden Konsortien wurden im vergangenen Januar für einen Zeitraum von jeweils fünf Jahren gegründet:

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 08:35

Siemens hat als Lieferant des Zugsicherungssystems (ETCS-Ausrüstung) für die 29 Hochgeschwindigkeitszüge „Giruno“, welche Stadler für die SBB entwickelt und baut, Verzug angemeldet. Im Oktober 2014 bestellte die SBB bei Stadler 29 Hochgeschwindigkeitstriebzüge für die Verbindung von Frankfurt mit Mailand durch den Gotthard-Basistunnel. 23 Monate später konnte der von der SBB auf den Namen Giruno getaufte Zug bereits an der weltgrössten Messe für Schienenfahrzeuge, an der InnoTrans 2016 in Berlin, ausgestellt werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 07:10

Elisabeth Borne, Ministerin für Verkehr, brachte am 11.09.18 die Mitglieder des Rates für Infrastrukturpolitik zusammen, um die wichtigsten Entscheidungen und Prioritäten der Regierung für die Planung von Verkehrsinvestitionen vorzustellen. Die Programmierung von Verkehrsinvestitionen ist ein neuer Ansatz der Regierung, um aus den unfinanzierten Versprechungen der Vergangenheit herauszukommen und zum ersten Mal die Verkehrsinvestitionspolitik für das nächste Jahrzehnt klar, priorisiert und finanziert definieren zu können.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 07:05

soustruh1soustruh2

Die tschechische Staatsbahn České dráhy hat im Prager Wartungszentrum eine moderne Unterflurdrehmaschine in Betrieb genommen hat, die für die Wartung von Rädern und Bremsscheiben von Schienenfahrzeugen bestimmt ist. Sie wurde in Anwesenheit von Dan Ťok, Verkehrsminister der Tschechischen Republik, und Miroslav Kupec, Vorstandsvorsitzender von České dráhy, in Betrieb genommen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 September 2018 07:00

Das Eisenbahninfrastrukturunternehmen PKP Polskie Linie Kolejowe hat die Ausschreibungsfrist für den Bau des Abschnitts Czyżew - Białystok der internationalen Eisenbahnstrecke Rail Baltica um zwei Wochen bis zum 25.09.18 verlängert. "Die Ausschreibung sollte am 11.09.18 geöffnet werden, aber aufgrund der großen Anzahl von Anfragen interessierter Unternehmen wurde die Frist verlängert", informiert Karol Jakubowski von der Pressestelle der PKP PLK.

weiterlesen ...

Mittwoch, 12 September 2018 17:17

7699 l7696 l

Fotos Bombardier.

Rund 40 Prozent des deutschen Schienennetzes sind nicht elektrifiziert. Die Bahnen sind hier auf Dieselfahrzeuge angewiesen. Der Schienenverkehr soll jedoch umweltfreundlicher werden, Züge in Zukunft mit Strom fahren – und das auch auf Strecken ohne Oberleitung. Die Technische Universität Berlin arbeitet daher gemeinsam mit Bombardier Transportation an einem Zug mit batterieelektrischem Antrieb.

weiterlesen ...