english

News

Mittwoch, 27 Juni 2018 07:10

eu1

Das Untersuchungskommitee der EU:Thomas Obermayr, Guido Fara, Milan Smid, Aleksandra Klis-Lemieszonek, Richard Moore, Luc T’Joen, Marcel Bode, Pietro Puricella, Dieter Böckem, Oskar Herics.

Einem neuen Bericht des Europäischen Rechnungshofs zufolge hat der derzeitige langfristige Plan der EU für den Hochgeschwindigkeitsschienenverkehr nur geringe Chancen auf Verwirklichung, und es gibt keinen tragfähigen EU-weiten strategischen Ansatz. Im Bericht wird ausgeführt, dass es sich beim europäischen Hochgeschwindigkeitsschienennetz lediglich um einen Flickenteppich aus Strecken der einzelnen Mitgliedstaaten handelt, die mangels einer sachgemäßen grenzübergreifenden Koordinierung jeweils isoliert geplant und gebaut werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Juni 2018 07:07

Die tschechische Eisenbahngesellschaft České dráhy erwägt die Übernahme ihrer beiden Hauptkonkurrenten auf dem tschechischen Markt, den privaten Betreibern Leo Express und RegioJet. Die Information erschien am Dienstag (26.06.18) in der Tageszeitung Lidové noviny, die ein Interview mit dem Generaldirektor Pavel Krtek des staatlichen Unternehmens veröffentlichte.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Juni 2018 07:00

cp

Foto Canadian Pacific.

Progress Rail, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Caterpillar Inc., gab am 26.06.18 bekannt, von Canadian Pacific einen Auftrag zur Modernisierung von 30 Lokomotiven EMD SD70ACU erhalten hat - auch bekannt als modernisierte Versionen der SD90MAC. Nach der vollständigen Überholung werden diese Güterzuglokomotiven vor allem im Schwerlastverkehr auf der Schiene eingesetzt.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 18:53

 D1A3994 D1A4020

Am Sonntag war die Zahnradlok 97 501 zu Gast auf der Schwäbischen Waldbahn.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 16:38

Im Bereich Völlerndorf ist es am Morgen des 26. Juni zu einem Unfall der Mariazellerbahn gekommen. Die Doppelgarnitur von Mariazell kommend fuhr in Richtung St. Pölten. Aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit ist die vordere Garnitur entgleist, die hintere Garnitur ist auf die vordere aufgefahren. Der Rettungseinsatz ist abgeschlossen.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 16:22

IMG 20180626 111323 (1280x960)IMG 20180626 111749 (1280x958)

Auf dem ehemaligen Bahndamm am ehemaligen Hp Praha-Karlín, přístav (Prag-Karolienthal, Port) entsteht ein neuer Spazierweg. Es handelt sich um die ehemalige Strecke der k.k. privilegierten Österreichische Nordwestbahn (ÖNWB), deren Prager Abschnitt Vysocany - Praha-Tešnov (Nordwestbahnhof) längst abgebaut ist.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 16:05

20180624 167Ba

Am vergangenen Wochenende gab es bei der Berliner Parkeisenbahn (BPE) nicht nur das Jubiläum 100 Jahre Brigadelok 1138, sondern in Zusammenhang damit auch eine der recht seltenen Gelegenheiten, das komplette Streckennetz der 600-mm-Bahn zu bereisen.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 15:59

arrliv

DB Arriva weitet die On-Demand-Mobilität im öffentlichen Verkehr aus. Die DB-Tochter für den Personenverkehr im Ausland startet im nordenglischen Liverpool einen innovativen bedarfsgesteuerten Verkehr mit Mercedes-Benz-Kleinbussen, der auch den John Lennon Flughafen einbindet.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 15:43

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther und der Infrastrukturvorstand der Deutschen Bahn AG, Ronald Pofalla, haben sich ausführlich über die notwendige Sanierung der Marschbahn (Elmshorn – Westerland/Sylt) ausgetauscht. Aufgrund der anhaltenden Störungen auf der Strecke hatte der Ministerpräsident dringenden Handlungsbedarf reklamiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 15:08

Die SBB erweitert in Brig ihren Servicestandort für Personenzüge, die Vorbereitungsarbeiten dafür sind angelaufen. Im Zentrum steht dabei der Bau einer neuen 120 Meter langen Instandhaltungshalle für die technische Wartung von Zügen. Heute fand der Spatenstich im Beisein von Walliser Medien statt.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 14:58

Die Qualität im öffentlichen Regionalverkehr ist insgesamt hoch. Im Busverkehr werden Höflichkeit und Kompetenz des Fahrpersonals sehr gut beurteilt, bei den Bahnen sind es Ordnung und Schadensfreiheit im Zug. Teilweise unzureichend ist die Qualität bei der Sauberkeit, bei den Haltestellen und der Kundeninformation zum Beispiel hinsichtlich der Durchsagen.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 14:38

Nach dem Unfall der Mariazellerbahn im Gemeindegebiet von Gerersdorf sprechen die Verantwortlichen der NÖ Landesregierung und der NÖVOG den Einsatzkräften ihren Dank aus. „Ein Unfall wie dieser erfordert ein perfektes Zusammenspiel der einzelnen Einsatzorganisationen. Genau das ist auch gelungen. Wir haben heute einmal mehr gesehen, dass sich die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher auf die rasche Einsatzbereitschaft und die hohe Professionalität der Blaulichtorganisationen im Land verlassen können. Dafür ein großes Dankeschön“, so der für die NÖVOG zuständige Mobilitäts-Landesrat Ludwig Schleritzko gemeinsam mit dem für das Feuerwehrwesen zuständigen LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:51

26062018 4KMN304603052001 0591

In der Zeit von 2018 bis 22 werden im Knoten Rosslau weitere 100 Millionen Euro im Bereich des Güterbahnhofs investiert. Projektleiter Uwe Sieber und Bahnhofsmanagerin Karin Meyer gaben am 26. Juni 2018 im Bahnhof Roßlau Auskunft zu den Ausbauplänen. Fotos   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,   www.verkehrsfotografie.de

Die Modernisierung des Eisenbahnknotens Roßlau/Dessau geht in eine neue Bauphase: Ab Juli 2018 startet die Deutsche Bahn (DB) mit dem Ausbau des Abschnitts Roßlau inklusive Güterbahnhof. Bund und Deutsche Bahn investieren von 2018 bis 2022 rund 100 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:46

Daniel Schambach

Der bisherige Škoda-Vertriebsdirektor für die DACH- und BE-NE-LUX-Region, Daniel Schambach wurde zum Geschäftsführer der Škoda Transportation Deutschland GmbH ernannt. Zdeněk Majer, der auch die Funktionen des Vizepräsidenten der Škoda Transportation Gruppe sowie des Vorstandsvorsitzenden der finnischen Tochter Transtech Oy bekleidet, bleibt Mitglied der Geschäftsführung.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:33

CompAir 04 6 18 Froesch 5671CompAir 04 6 18 Froesch 5675

Das Kufenmodell des CompAir Kompressors wandert mit dem Baustellenfortschritt mit. Air & Plus bietet als eine Option einen Abgas-Partikelfilter. Fotos CompAir/Froesch.

Der Semmering-Basistunnel ist eines der langfristig bedeutendsten Infrastruktur-Großprojekte im europäischen Hochleistungsstreckennetz. Mit der Inbetriebnahme 2026 wird die Bahn zwischen Donau und Mur in das 21. Jahrhundert transformiert. Der Semmering-Basistunnel behebt ein Nadelöhr entlang des Baltisch-Adriatischen Korridors und ermöglicht eine attraktive Güterverkehrsführung entlang der österreichischen Südstrecke. Der Tunnel entlastet und ergänzt die bestehende Ghega-Bergstrecke, die mit ihren 160 Jahren an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt ist.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:05

IMG 1567IMG 1543

Den Startschuss für Platooning im Praxiseinsatz gaben (v.l.n.r.): Prof. Dr. Christian, T. Haas, Direktor des Instituts für komplexe Systemforschung an der Hochschule Fresenius, Joachim Drees, Vorsitzender des Vorstands MAN Truck & Bus AG, Bundesverkehrsminister Dr. Andreas Scheuer, Alexander Doll, Vorstand Güterverkehr und Logistik Deutsche Bahn AG und Prof. Dr. Sabina Jeschke, Vorstand für Digitalisierung und Technik Deutsche Bahn AG. Fotos Markus Pfetzing.

Als weltweit erster Logistikanbieter hat DB Schenker gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern MAN Truck & Bus und der Hochschule Fresenius gestern (25.06.18)  zwei digital vernetzte LKW in den Praxiseinsatz geschickt. Im Beisein von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer startete ein sogenanntes LKW-Platoon von der DB Schenker Niederlassung in Neufahrn bei München über das digitale Testfeld A9 nach Nürnberg. Gefördert wird das Pilotprojekt mit rund zwei Millionen Euro durch den Bund.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:05

noe1noe2

Fotos Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband.

Im Bereich Völlerndorf ist es zu einem Unfall der Mariazellerbahn gekommen. Die Doppelgarnitur von Mariazell kommend fuhr in Richtung St. Pölten. Aus noch ungeklärter Ursache ist die vordere Garnitur kurz nach der Pielachbrücke entgleist, die hintere Garnitur ist auf die vordere aufgefahren.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 12:54

smartsmart2

Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (kurz EGP) betreibt die drei neuen Lokomotiven ab 2019 auf dem deutschen Schienennetz. „Bei Probefahrten überzeugte die Lok mit ihren technischen Parametern.“, sagt EGP-Geschäftsführer Mathias Tenisson. „Zusätzlich punkteten die intuitive Bedienung, der unkomplizierte Bestellvorgang und überschaubare Lieferzeiten.“, so Tenisson weiter. Konfiguriert ist dieser Lok-Typ ausschließlich für den innerdeutschen Güterverkehr.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 12:52

Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (EGP) hat bei Siemens drei Lokomotiven vom Typ Smartron bestellt. Der Smartron, die neue Lokomotive von Siemens, ist auf eine definierte Transportaufgabe zugeschnitten und kombiniert die Vorteile eines Standardprodukts mit der plattformerprobten Technologie des Vectron. Als vorkonfigurierte Lokomotive ist der Smartron für den Güterverkehr in Deutschland konzipiert und ermöglicht Kunden einen kosteneffizienten Betrieb bei hoher Betriebssicherheit.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 10:00

P1360726P1360753

Am 19.05.2018 befuhr ein Sonderzug der PTG auf seiner Runde ab Pecs/Fünfkirchen zwei Grenzübergänge zwischen Ungarn und Kroatien, die aktuell ohne planmäßigen Personenverkehr sind. Dabei ergaben sich Begegnungen von Loks aus der ex UdSSR, Canada und Mitteleuropa.

weiterlesen ...