english

News

Dienstag, 18 Juli 2017 13:34

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern plant, finanziert und kontrolliert, hat den Zuschlag für das Projekt Dieselnetz Augsburg II Übergang an die Bayerische Regiobahn GmbH (BRB) erteilt.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 11:55

sbahn

Bahnreisende werden in den nächsten Jahren nicht mehr durch Bauarbeiten auf der Berliner Stadtbahn gestört. Mit den letzten Arbeiten für das neue Zugbeeinflussungssystem S-Bahn (ZBS) setzt die Deutsche Bahn hier nach der umfassenden Erneuerung dieser hochbelasteten Magistrale einen Schlusspunkt.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 11:50

wlan

Bevor die nächste S-Bahn kommt, schnell noch einmal online gehen – auch ohne Mobilfunkdatenvertrag. Das geht ab sofort an den Stationen Harburg, Wilhelmsburg, Hammerbrook sowie Dammtor. Hier bietet die S-Bahn Hamburg Ihren Kunden jetzt kostenloses WLAN. Die Fahrgäste können sich einfach einloggen und sind direkt mit dem Internet verbunden. Schilder im Eingangsbereich der Stationen weisen auf den verfügbaren Service hin. Das aktuelle Angebot ist erst der Beginn des Ausbaus: Bis Ende des Jahres 2018 sollen alle 68 Bahnhöfe der S-Bahn mit WLAN ausgestattet sein.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 11:20

Mit einer außergewöhnlichen Stellenausschreibung macht das Schienenlogistikunternehmen Captrain Deutschland aktuell potenzielle neue Mitarbeiter/innen auf sich aufmerksam: Unter dem Motto "Dompteur gesucht - 7.616 PS wollen gezähmt werden" sucht das Unternehmen deutschlandweit Lokführer/innen und hat hierfür eine ihrer Lokomotiven als fahrende Stellenanzeige gestaltet. Ein brüllender Löwe ist der Eye-Catcher der Kampagne, die sich an berufserfahrene Eisenbahner/innen aber auch an Schülerinnen und Schüler richtet, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 10:30

solar1solar2
Fotos Northern Railways, Anil Kumar Chhatri/Indian Railways.

Am 14.07.17 hat die staatliche Eisenbahngesellschaft Indian Railways (IR) ihren ersten Zug mit Solarzellen auf den Wagendächern in Betrieb genommen, die die Beleuchtung und Informationsdisplays innerhalb der Waggons mit Strom versorgen. Obwohl der Zug noch von einer Diesel-Lokomotive gezogen wird, ersetzt ein Satz von 16 Solarmodulen auf jedem Wagen die Dieselgeneratoren der Lokomotive, die typischerweise die Stromversorgung betreiben.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 09:19

Wie die britische Regierung am Montag (17.07.17) bekannt gab, ist die britische Bau-Gruppe Carillion eines von 11 Unternehmen, die über Joint-Ventures am Bau der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke HS2 Phase 1 beteiligt sind. Inzwischen werden Fragen an Transportminister Chris Grayling aufgeworfen, ob es richtig sei, ein Unternehmen zu beteiligen, dass sich derzeit im Überlebenskampf befindet und für das letzte Woche eine Gewinnwarnung ausgesprochen werden musste.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 09:14

IMG 3730 Kopie

232 238-6 und 232 416-8 (LEG) fuhren am 17.07.17 einen Kesselzug von Stendell nach Sand Hafen. Ich konnte den Zug in Marktredwitz ablichten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 18 Juli 2017 09:09

4D1A63314D1A6324

Bevor demnächst die Modernisierungsarbeiten und die damit verbundene Vollsperrung auf der Schönbuchbahn beginnen, war die GES Stuttgart am Sonntag nochmal mit ihrem Museumszug auf der Strecke zwischen Böblingen und Dettenhausen unterwegs. 

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 09:06

IMG 3652

Am 13.07.17 konnte ich den 1648 771 der Oberpfalzbahn (OPB/Os 20877) in Hazlov/Tschechien ablichten. Der Zug fährt von Hof Hbf über Cheb/Tschechien nach Marktredwitz. In Deutschland fährt der Zug unter der Bezeichnung OPB und in Tschechien als Os (Osobné vlaky).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 18 Juli 2017 09:05

Das Eisenbahnmuseum Strasshof wird jährlich von rund 15.000 Liebhaberinnen und Liebhabern alter Dampfrösser besucht. Die LEADER Region Marchfeld hat gemäß ihrer lokalen Entwicklungsstrategien das Projekt zur Förderung ausgewählt. Das Land Niederösterreich hat kürzlich eine Unterstützung aus Mitteln des Programms LEADER und der ecoplus-Regionalförderung auf Initiative von Landesrätin Petra Bohuslav beschlossen.

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 21:26

RHC 185 586 2017 07 16 001 Azmannsdorf215 086 2017 07 14 001 Erfurt Hbf

Über das Wochenende konnten wieder Lokomotiven um Erfurt gesichtet werden:

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 21:23

RS und Waggons

Am späten Nachmittag legen 291 037-0 und 294 615-0 von Railsystems SP (Gotha) einen Stopp im Würzburger Hauptbahnhof ein.

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 21:22

DSC 0461.jpgaDSC 0488.jpga

Einem Rasengleis gleichen die Gleisanlagen der Fuchstalbahn Schongau -Kaufering (ex KBS 984) im Bereich von Schongau und des "Kinsauer Berges". Unbeeindruckt davon, erklimmt am 15.7. 2017, um kurz vor 12 Uhr mittags, Lok 42 der Augsburger Lokalbahn (AL) ( ex.V 100 ; DR), nachgeschoben von einer 12.06-Leihlok, mit ihrem aus 5 Kesselwagen bestehenden Samstagsgüterzug nach Kaufering - (Augsburg) den Anstieg zum Berg. Hier müssen schwere Züge bis heute von einer zweiten Lok nachgeschoben werden.

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 21:19

IMG 4801IMG 4792

Ein Slogan, der sich wie ein Naturgesetz anhören soll, ist in Wahrheit eine Verdrehung der Verantwortlichkeiten. Ein Fahrplan ist ein Fahrplan ist ein Fahrplan, er hat einen Geltungszeitraum, Verspätungen können vorkommen, dafür gibt es Entschädigungen. Auch die Monitore verbreiten den hinterfragenswerten Slogan. Ein Slogan, der sich wie ein Naturgesetz anhören soll, ist in Wahrheit eine Verdrehung der Verantwortlichkeiten. Ein Fahrplan ist ein Fahrplan ist ein Fahrplan, er hat einen Geltungszeitraum, Verspätungen können vorkommen, dafür gibt es Entschädigungen. Auch die Monitore verbreiten den hinterfragenswerten Slogan. Im Innsbrucker Hauptbahnhof verteilen Studenten diese Zettel zusammen mit einer Flasche stillem Wasser, fallweise wurden auch Fahrkartenkontrolleure mit der undankbaren Aufgabe betraut.

GK

Montag, 17 Juli 2017 21:17

Pirach

Noch fahren sie, die alten DDR-Loks – hier 232 618 vor einem Butadien-Kesselwagenzug von der OMV.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 17 Juli 2017 21:07

211 030 2017 07 17 001 Azmannsdorf215 086 2017 07 14 001 Erfurt Hbf

Über das Wochenende konnten folgende Lokomotiven um Erfurt gesichtet werden:

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 14:40

ludvika

Ein Gerüst für das Gießen einer Straßenbrücke über die Eisenbahn in Ludvika ist am 13.07.17 kurz nach 14:00 Uhr zusammen gebrochen.

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 13:48

Das britische Transportministerium hat am 17.07.17 die Gewinner der großen Bauaufträge für Stufe 1 der neue Hochgeschwindigkeitslinie HS2 Phase 1 bekannt gegeben. Die Verträge können nach Abschluss der obligatorischen Stillhaltefrist unterzeichnet werden.

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 13:43

Angesichts massiver Verspätungen und Zugausfälle auf einigen Strecken in Baden-Württemberg haben das Land und die Deutsche Bahn ein umfangreiches Maßnahmenpaket (s. Anlage 1) für Verbesserungen im regionalen Schienenverkehr vereinbart. Ein zehn Punkte umfassender Aktionsplan sieht unter anderem personelle Unterstützung für das Management der DB Regio Baden-Württemberg, unbürokratische Entschädigungsregelungen für betroffene Vielfahrer unter den Fahrgästen, frühzeitige und umfassende Information bei möglichen künftigen Zugausfällen, Bereitstellung von besserem Wagenmaterial aus anderen Regionen Deutschlands sowie ein Programm zur Personalgewinnung vor.

weiterlesen ...

Montag, 17 Juli 2017 13:34

nwl
Foto v. l. n. r.: Frank Beckehoff, Vorsitzender der NWL-Verbandsversammlung; Michael Dubbi, stellvertretender NWL-Geschäftsführer; Joachim Künzel, künftiger NWL-Geschäftsführer; Burkhard Bastisch, NWL-Geschäftsführer; Dr. Ulrich Conradi, NWL-Verbandsvorsteher

Mit großer Mehrheit wählte die Verbandsversammlung des Zweckver-bandes Nahverkehr Westfalen-Lippe am 13.07.2017 Herrn Joachim Künzel, bislang Mitglied der Regionalleitung von DB Regio NRW, zum neuen Geschäftsführer des NWL, der ab Januar 2018 seinen Dienst antreten wird. Damit löst er den langjährigen Geschäftsführer des NWL, Burkhard Bastisch, der von 1996 - 2011 auch Geschäftsführer des ZRL war, nach mehr als 21 Jahren zum 28.02.2018 ab, da er in den Ruhestand tritt.

weiterlesen ...