english

News

Mittwoch, 03 Juli 2019 13:11

Die mobifair-Aktion für faire Zugfahrten bringt erste Reaktionen hervor. Der Verein hatte sich vor Kurzem mit einem Schreiben an die verkehrs-, arbeits- und sozialpolitischen Sprecher in der Landes- und Bundespolitik gewandt. Es geht um die Einhaltung von Regeln und Gesetzen bei Zugfahrten sowie um eine gleiche und qualifizierte Ausbildung für Lokführer. Die SPD im Deutschen Bundestag hat den Ball nun aufgenommen und will die Forderungen von mobifair nach mehr Kontrollen und gerechterer Ausbildung von Lokführern unterstützen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 13:00

img 6431a 2019 07 01 101 112 ic2012 foto martin wehmeyerimg 6430 2019 07 01 ice122 n amsterdam foto martin wehmeyer

Fotografenglück war am 01.07.19 bei der rund 80 Minuten verspäteten Rheingoldlok 101 112 mit IC2012 gefordert, die sich nach länger Zeit mal wieder im Westen blicken ließ, denn genau da wollte ein ICE das Foto
verhindern. Beim ICE 122 nach Amsterdam klappte es natürlich mit Sonne und ohne Gegenzug. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 03 Juli 2019 12:58

rotterdam rlp

Verkehrsminister Dr. Volker Wissing und Emile Hoogsteden, Vizepräsident des Hafenbetriebs Rotterdam. Foto MWVLW-RLP.

Anlässlich einer dreitägigen Delegationsreise in die Niederlande hat Verkehrsminister Dr. Volker Wissing den Hafen Rotterdam besucht. Wissing und Emile Hoogsteden, Vizepräsident des Hafenbetriebs Rotterdam betonten, wie bedeutend der Rheinkorridor und seine Häfen für den Gütertransport nach Rheinland-Pfalz und in Europa insgesamt seien.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 12:34

Zum 16. Mal hat das European Brand Institute (EBI) seine Österreichische Markenwert Studie durchgeführt und die wertvollsten Markenunternehmen basierend auf dem „trend-TOP-500 Ranking der umsatzstärksten Unternehmen Österreichs“ vom Juni 2019 ermittelt. Diese wurden am 3. Juli 2019 im News Media Tower vor Journalisten und Markenverantwortlichen präsentiert.Die ÖBB landeten hinter Red Bull, Swarovski, Novomatic, Spar und Raiffeisen auf dem sechsten Rang.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 12:18

Der Vorstand der Häfen und Güterverkehr Köln AG sieht den Ausbau des Godorfer Hafens weiterhin als zwingend notwendig an. In Deutschland gibt es über alle Parteigrenzen hinweg den Konsens, dass es aus umweltpolitischen Gründen sinnvoll ist, Güter von der Straße auf Schiene und Wasserstraße zu verlagern. Daher hält es die HGK AG für einen Fehler, den Beschluss des Rates der Stadt Köln zum Ausbau des Godorfer Hafens aufzuheben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 12:00

img 20190626 182733 (1280x960)img 20190626 184303 (1280x960)

Ab Dezember 2019 wird Strecke Gänsendorf - Groß Schweinbarth - Bad Pirawarth/Obersdorf (NÖ) stillgelegt. Herr Ludwig Schleritzko von der Landesregierung Niederösterreich will die Bahn durch Busse ersetzen. Das ist ein Weg in die Dunkelheit.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 11:41

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 3. Juli 2019 im Rahmen des Bahnausbauprogramms „Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastruktur“ (ZEB) weitere Umsetzungsvereinbarungen mit der SBB und der BLS genehmigt. Damit werden insgesamt rund 1 Milliarde Franken für Infrastrukturprojekte freigegeben. Mehr als 880 Millionen dienen dazu, den Bahnhof Lausanne umzubauen und zu modernisieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 11:24

In den letzten Wochen wurde verstärkt die Vereinbarkeit des im Bau befindlichen Stuttgarter Tiefbahnhofs „Stuttgart21“ mit dem sog. Deutschland-Takt hinterfragt. Nachdem die Deutsche Bahn gestern die u.a. vom ökologischen Verkehrsclub VCD vorgebrachten Kritikpunkte bestätigt hat, so z.B. bei einem 30-Minuten-Takt die langen Umsteigezeiten von knapp 30 Minuten in der Relation Tübingen - Karlsruhe, fordert der VCD-Landesvorsitzende Matthias Lieb eine Versachlichung der Debatte:

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 11:00

2019 06 29 db 642 037 + 642 033019 06 29 db 642 033, rb 10017 erfurt hbf

Wegen des Thüringentages in Sömmerda waren DB 642 037 und 642 033 aus Sachsen zu Gast in Thüringen und pendelten am 29.06.2019 stündlich zwischen Erfurt und Sömmerda. Hier zu sehen als RB 10017 (Erfurt Hbf - Sömmerda) in Stotternheim.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Mittwoch, 03 Juli 2019 09:04

kombiverkehr 2kombiverkehr 3

Geschäftsführer Armin Riedl und Robert Breuhahn.

Unter den aktuellen Rahmenbedingungen kann der Transportanteil der Schiene nicht wie von der Bundesregierung erhofft bis 2030 auf 25 bis 30 Prozent steigen. Davon zeigten sich Robert Breuhahn und Armin Riedl auf der gestrigen (02.07.19) Gesellschafterversammlung von Kombiverkehr KG in Frankfurt überzeugt, die ansonsten ganz im Zeichen des Unternehmensjubiläums stand: Kombiverkehr feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 07:10

bug

Auf dem polnischen Teil der Rail Baltica wird derzeit eine neue Eisenbahnbrücke über den Bug zweigleisig ausgebaut, dem König der podlachischen Flüsse. Die Investition wird von PKP Polskie Linie Kolejowe S.A. (PKP PLK) im Rahmen der Arbeiten am Abschnitt Sadowne - Czyżew für 569 Mio. PLN (134 Mio. Euro) durchgeführt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 07:05

borders 1borders 2

Fotos Visit-Scotland.

Am Montag (01.07.19) unterzeichneten die Verantwortlichen der Borderlands Councils sowie die Minister des Vereinigten Königreichs und der schottischen Regierung einen grenzüberschreitenden Finanzierungsvertrag im Wert von fast 394,5 Mio. GBP (441 Mio. Euro) zur Unterstützung der Gemeinden in den Borderlands.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juli 2019 07:00

bbt 1bbt 2

Das Baulos „Pfons-Brenner“ ist der größte und zugleich der südlichste Bauabschnitt des Brenner Basistunnels auf österreichischem Projektgebiet. Am 1. Juli 2019 wurde im Beisein von EU-Koordinator Pat Cox, seiner Frau Kathleen Cox als Tunnelpatin, DG Move Direktor Herald Ruijters, Peter Endrizzi von der Brenner Corridor Platform (BCP), PORR CEO Karl-Heinz Strauss sowie BBT SE-Vorstand Konrad Bergmeister, die östliche Haupttunnelröhre Richtung Süden angeschlagen.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juli 2019 18:51

img 20190702 180652 resized 20190702 061527338img 20190702 180724 resized 20190702 061526702

ICE14 sollte heute um 16.21 Uhr von Aachen Hbf nach Brüssel fahren. Laut Auskunft des Zugpersonals fiel er aufgrund eines technischen Defekts aus. Reisende fuhren mit dem belgischem Nahverkehr weiter nach Brüssel, auch Taxen wurden eingesetzt.

Sascha Jansen

Dienstag, 02 Juli 2019 17:00

ebs 110 001 2019 06 29 002 strauebs 110 001 2019 06 29 001 strau

Zum 17. Thüringentag wurde in Sömmerda unt Bf eine Lokschau gemacht. 

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juli 2019 15:00

p1100975p1110005

Der zweitgrößte Straßenbahnbetrieb der Welt in St. Petersburg (das ehemalige Leningrad) verfügt trotz umfangreicher Stilllegungen der letzten Jahrzehnte über eine umfassendes Liniennetz zu dessen Bedienung rund 800 Triebwagen benötigt werden. Die nachstehenden Aufstellungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, beruhen sie doch auf Sichtungen im Alltagsbetrieb.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juli 2019 14:43

1440

Foto Deutsche Bahn AG / Martin Busbach.

DB Regio Mitte hat die ersten vier Neufahrzeuge vom Typ Coradia Continental (Baureihe 1440) des Herstellers Alstom erhalten. Die Fahrzeuge stehen im DB Regio Werk Trier für erste Testfahrten, Erprobung von Betriebssituationen, wie zum Beispiel Kuppeln und Abstellen, sowie Personalqualifizierungen zur Verfügung.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juli 2019 14:33

Der VRR plant gemeinsam mit den Stadtwerken Neuss als Kooperationspartner im Rahmen des Projektes nextTicket 2.0 die gewonnenen Erfahrungen des letztjährigen Praxistests in einer weiteren Erprobungsphase zu bestätigen. Ziel ist es, weitere Erkenntnisse bezüglich einer Fahrpreisberechnung nach Luftlinien-Kilometern sowie weiterer Tarifmerkmale zu erlangen.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juli 2019 14:27

Verkehrsminister Hendrik Wüst hat Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt knapp 1,9 Millionen Euro an fünf nicht bundeseigene Eisenbahnen (NE-Bahnen) übergeben. Empfänger sind die Regionalverkehr Ruhr Lippe (RLG), die Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE), die Wanne-Herner Eisenbahn (WHE), die Neuss-Düsseldorfer Häfen (NDH) und die Hafen Berenbusch-Bückeburg GmbH in Niedersachsen, die einen Teil ihrer Schieneninfrastruktur in Nordrhein-Westfalen (Minden) betreibt.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juli 2019 13:54

kinderleicht 1kinderleicht 2

Fotos Deutsche Bahn AG / Paul Schwellenbach.

Kinderleicht während der Zugfahrt lernen – und das digital: Vom 13. Juli bis 18. August bietet die Deutsche Bahn (DB) zusammen mit der HABA Digitalwerkstatt und mit Unterstützung von Saturn kostenlose digitale Workshops in allen ICE und Intercity-Zügen mit Kinderbetreuung an. Ausgestattet mit Tablets sowie jeder Menge Bastelmaterial animieren die DB Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuer die jüngsten Fahrgäste zu Programmier- und Tüftelprojekten.

weiterlesen ...