english

News

Dienstag, 30 Januar 2018 18:23

Am Wochenende kam es wegen einer Störung zum Ausfall der Regional-Express-Züge zwischen Werder über Potsdam nach Berlin Charlottenburg. Verständlich finden wir es, dass die Züge über Spandau umgeleitet wurden. Was aber lange fehlte, war eine
Fahrverbindung bis zum letzten anfahrbaren Bahnhof Wannsee.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 15:14

kar1kar2

Auch für die aktuelle Session hat der Künstler Heiko Wrusch wieder einen eigenen karnevalistischen „Zoch“ gestaltet, der alle Jecken in und um Köln über die närrischen Tage hinaus begleiten wird: Rund drei Monate wird er ab sofort im Netz der S-Bahn Köln unterwegs sein.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 15:10

Mit Betriebsbeginn am Donnerstag sind alle Umstiege am Bahnhof Zoo zwischen S-Bahn, Regional-Express- und Regionalbahnen sowie einigen Fernverkehrszügen wieder möglich. Ab 1. Februar entfällt dadurch der alternative Halt der Züge in Berlin-Charlottenburg.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 15:05

dbr

Foto DB AG Pablo Castagnola.

Was in manchen Haushalten schon staubsaugende Realität ist, gibt es in deutschen Bahnhöfen bald auch eine Nummer größer: Reinigungsroboter. In Sekundenschnelle können automatisierte Scheuersaugmaschinen Hindernisse erkennen, Gefahren einschätzen und Routen dynamisch anpassen – auch in öffentlichen Räumen. Die DB will mit den „smarten Schrubbern“ Bahnhöfe künftig noch effizienter sauber halten.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 14:24

Die Extremwetterereignisse der letzten vier Monate zeigen: Wenn die Bahn ihren Ruf als zuverlässiges Verkehrsmittel bei Wind und Wetter behalten will, muss deutlich mehr Vorsorge als bisher betrieben werden. Mofair unterstützt daher die Forderung des Netzbeirats bei der DB Netz AG nach einem Sofortprogramm.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 14:13

2017 sind die Fahrgastzahlen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erneut gestiegen. Insgesamt nutzten im vergangenen Jahr 10,32 Milliarden Kunden die Angebote des Nahverkehrs und sorgten im zwanzigsten Jahr hintereinander für einen Fahrgastrekord bei den Mitgliedsunternehmen des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV).

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 14:09

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) setzt sich für die Wiedereinführung steuerfreier Jobtickets im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ein. Der Verband sieht darin eine wirksame und relativ schnell umsetzbare Maßnahme, um die Emissionen vor allem im innerstädtischen Verkehr erfolgreich und nachhaltig zu mindern.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 13:53

Wie könnte langfristig eine Schienenanbindung des Filderraums in das Neckartal verlaufen? Welche Varianten für eine S-Bahn-Verlängerung sollen weiterverfolgt werden? Darüber diskutierten die Mitglieder des regionalen Verkehrsausschusses am Montag. Grundlage waren die Zwischenergebnisse aus einer Machbarkeitsstudie, welche das Verkehrswissenschaftliche Institut der Universität Stuttgart (VWI) zusammen mit der Deutsche Bahn Engineering und Consulting im Auftrag des Verbands Region Stuttgart durchführt.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 13:36

bane

Die Bauarbeiten finden wieder statt, seitem sie Bane NOR selbst verwaltet. Foto Bane NOR.

Der norwegische Eisenbahninfrastrukturverwalter Bane NOR hat heute (30.01.18) mitgeteilt, seine Verträge mit dem italienischen Bauunternehmer Condotte, die zwei der Gesamtverträge des Projekts Follobanen umfassen, aufgehoben zu haben. Die Baufirma Condotte hat finanzielle Probleme und Bane NOR setzt die Arbeiten nun selbst fort.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 12:13

Mit der „Thüringer Strategie für die Digitale Gesellschaft“ hat das Land seinen Fahrplan für ein digitales Thüringen festgelegt und heute im Kabinett beschlossen. Die Strategie definiert 52 konkrete Maßnahmen für die digitale Entwicklung im städtischen und ländlichen Raum, für Bildung und Forschung sowie die mittelständische Wirtschaft.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 12:07

Der Vertreter des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg, Ministerialdirektor Prof. Dr. Uwe Lahl, hat anlässlich des jährlichen politischen Spitzentreffens der trinationalen S-Bahn Basel eine Verdichtung des Angebots auf der Linie S6 im Wiesental in Aussicht gestellt. Demnach soll die Frequenz zwischen Basel Badischer Bahnhof und Lörrach Hbf zur Hauptverkehrszeit werktags auf vier Züge pro Stunde und Richtung erhöht werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 11:55

Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) und die Freie Hansestadt Bremen haben im amtsblatt der Europäischen Union die Regio-S-Bahn Bremen/ Niedersachsen ausgeschrieben (2018/S 020-041825).

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 11:41

raib5raib6

Heute (30.01.18) hat die britische Unfalluntersuchungsstelle RAIB ihren Bericht über ein Kind herausgegeben, dass beim Besuch der Toilette beinahe auf die Gleise gefallen wäre, weil der Boden in der Toilette fehlte.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 11:12

2017 01 27 IGE Werrabahna2017 01 28 IGEb

Am 27.01.2018 startete der "Rodelblitz" vom Bahnnostalgie Thüringen Programm in seine 20. Saison. Die 41 1144-9 der IGE Werrabahn-Eisenach verkehrte dazu mit dem RE 16991 "Rodelblitz I" von Erfurt Hbf über Meiningen nach Eisenach und zurück. Die Bilder zeigen den Sonderzug am 27.01. bei Ingersleben und am Abend des 28.01. nach der Rückkehr als RE 16992 in Erfurt Hbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Dienstag, 30 Januar 2018 11:02

dosto

Gemäss Behindertengleichstellungsrecht haben einzelne Behindertenorganisationen das Recht, Beschwerde gegen spezifische behördliche Bewilligungen einzureichen. Es ist selbstverständlich, dass die SBB dies respektiert. Mit der jüngsten Verbandsbeschwerde wurde nun ein Beschwerdeverfahren angestossen, welche die Betriebseinführung der neuen FV-Dosto Züge nach Ansicht der SBB verzögern kann.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 09:34

1982 02 Karneval in Radeburg

Am 11. Februar 2018 findet in Radeburg wieder Sachsens größter Straßen-Karneval statt, zu dem auch die Anreise mit dem Traditionszug ab Radebeul Ost über Moritzburg bis nach Radeburg möglich ist. Weitere Sonder-Züge der SDG Lößnitzgrundbahn verkehren neben dem täglichen Fahrplanangebot zusätzlich zwischen Moritzburg und Radeburg.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 07:33

Bis Ende November 2018 werden die neuen Züge der SBB zu Testzwecken in Betrieb genommen. Erst danach soll die definitive Betriebsbewilligung für den Dosto erteilt werden. Wie anlässlich einer Begehung eines Fahrzeuges durch Vertreter aus den Behindertenorganisationen festgestellt werden konnte, beinhaltet der Dosto jedoch noch einige Mängel hinsichtlich der selbstständigen Nutzung von Menschen mit Behinderungen. Inclusion Handicap hat deshalb beim Bundesverwaltungsgericht Beschwerde gegen die befristete Betriebsbewilligung eingereicht.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Januar 2018 07:05

Die Mailänder Staatsanwaltschaft hat bei der Untersuchung des Eisenbahnunglücks vom vergangenen Donnerstag in Mailand, bei dem drei Frauen starben und 46 weitere verletzt wurden, vier Personen in das Untersuchungsregister eingetragen (entsprechend einer Voruntersuchung). Die Untersuchung, koordiniert von der Stellvertretenden Oberstaatsanwältin Tiziana Siciliano (procuratore aggiunto) und den Staatsanwälten Leonardo Lesti und Maura Ripamonti, bezieht sich auf den Verdacht der fahrlässigen Herbeiführung eines Eisenbahnunglücks und mehrfachen fahrlässigen Totschlags.

weiterlesen ...

Montag, 29 Januar 2018 20:38

sss1sss2

Am Morgen des 31.01.2018 verlässt die I K Nr. 54 mit dem Spezialtransportfahrzeug der PRESS GmbH den Freistaat Sachsen, um zur fälligen Hauptuntersuchung in das DB Fahrzeugwerk in Meiningen gebracht zu werden.

weiterlesen ...

Montag, 29 Januar 2018 18:54

ME DSB

Die ME-Lokomotiven der Dänischen Staatsbahnen (DSB) fahren vor allem mit Doppelstockzügen von Kopenhagen aus im Regionalverkehr auf der Insel Seeland. Es dauert noch mehrere Jahre, bis Strunk nach Næstved/Nykøbing oder Kalundborg elektrifiziert sind. Foto hee.

Nachdem die Dänischen Staatsbahnen (DSB) am Wochenende aus Sicherheitsgründen auf Seeland alle dort eingesetzten ME-Diesellokomotiven aus dem Betrieb genommen haben, fahren als Ersatz IC4-Triebwagen. Das berichtet Danmarks Radio.

weiterlesen ...