english

News

Donnerstag, 04 April 2019 12:06

wim hub hamburg moveup 01042019

Das 2015 in Köln gegründete Netzwerk Women in Mobility (WiM) bekommt starken Zuwachs. Neben den drei Hubs in Köln, Berlin und München gibt es nun einen weiteren Hub in Hamburg.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 12:00

img 20190401 131204img 20190401 131944

Aus Libochovice fuhr ich nach Louny. Ich besuchte das Zentrum, wo die spätgotische St. Nikolauskirche (Nationalkulturdenkmal) steht. Ca 300 m von Hp Louny město (Stadt) nahm ich ein Mineralwasser "Luna" zu mir.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 11:52

Ab dem 9. Juni 2019 bis am 12. Dezember 2020 wird die Bahnstrecke zwischen Zug Oberwil und Arth-Goldau wegen Bauarbeiten komplett gesperrt. Aufgrund der Streckensperre ändert der Fahrplan auf der Nord-Süd-Achse teilweise stark.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 11:26

innsbruck 1innsbruck 2

Fotos ÖBB/Kapferer, ÖBB/Koll Architekten.

Die Lehrlingsausbildung bei den ÖBB hat eine lange Tradition. Mit über 1.900 Lehrlingen sind die ÖBB aktuell der größte Ausbildungsbetrieb im technischen Bereich. Bei Berufswettbewerben erreichen die Absolventen jedes Jahr zahlreiche Preise und Auszeichnungen, die Lehrwerkstätten sind staatlich ausgezeichnete Ausbildungsbetriebe.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 11:23

Mit drei Berichten des Verkehrsministeriums setzten sich die Abgeordneten zu Beginn des heutigen Verkehrsausschusses auseinander. Neben den Entwicklungen im Bahnnetz wurden damit auch die Sicherheit auf der Schiene, in der Zivilluftfahrt und bei Seilbahnen sowie die aktuellen EU-Vorhaben des BMVIT debattiert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 11:20

„Das Schwerverkehrsaufkommen steigt. Das ist einerseits eine gute Nachricht, weil es zeigt, dass die Konjunktur derzeit noch rund läuft. Aber wir haben natürlich die Alpen, und hier ist uns sehr daran gelegen, die negativen Effekte des Verkehrsaufkommens auf die Umwelt und die Lebensqualität der Anrainer einzudämmen“, sagt Alexander Klacska, Obmann der Bundessparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 11:03

alstom belfort

Am Mittwoch (03.04.19) wurde die neue Teststrecke Nr. 51 des Alstom-Standorts Belfort in Anwesenheit politischer Vertreter eingeweiht. Sie dient der Neuausrichtung des Standortes Belfort im Rahmen der angekündigten Diversifizierung und des Ausbaues zu einem mitteleuropäischen Wartungszentrum. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 10:30

belog1belog2

Am Mittwoch den 03.04.19 verkehrte ein Sonderzug der BELog GmbH von Sachsendorf (bei Calbe ) über Halle / Saale - Delitzsch Gbf - Eilenburg nach Guben Süd. Bespannt war er mit der G 1000 als Vorspann und G 2000 als Zuglok. Beladen war der Zug mit fast 3000 t Sand. Die Fotos zeigen den DGS 95659 Sachsendorf - Guben Süd mit fast 240 min Verspätung hinter Delitzsch Gbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 04 April 2019 09:00

494

Die Baureihe 494 für Mercitalia wird im Werk Vado Ligure produziert. Foto Bombardier.

Die Betriebsversammlung des Bombardier-Werks in Vado Ligure hat den Gewerkschaftsvertretern das Mandat erteilt, für Freitag, den 12. und Freitag, den 19. April zwei Tage lang zum Streik aufzurufen. Am 01.04.19 fand vor dem Industriellenverband der Provinz Savona ein Treffen mit der Geschäftsleitung von Bombardier Italien statt, bei dem keine neuen Elemente auftauchten, die dem Produktionsstandort Sicherheit geben könnten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 08:17

Fast 11,6 Milliarden Mal waren Fahrgäste im Jahr 2018 im Liniennah- und -fernverkehr mit Bussen und Bahnen in Deutschland unterwegs. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, nahm die Zahl der Fahrgastbeförderungen im Vergleich zum Vorjahr um 0,6 % zu.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 07:10

Nach eine Meldung von Metaforespress.gr prüft der griechische Netzbetreiber OSE die Wiederaufnahme des Meterspurbetriebs in der östlichen Peloponnes von Korinth über Argos nach Nafplio und Tripoli. Diese Stecken wurden vor etwa zehn Jahren grundlegend saniert, aber kurz nach der Wiederinbetriebnahme im Zuge der griechischen Finanzkrise eingestellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 07:05

China entwirft genauere Regeln für Auslandsinvestitionen, die als Teil der Belt-and-Road-Initiative betrachtet werden sollen, und markiert damit den ersten Versuch, seine Vertragsrichtlinien besser zu definieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 18:50

Anlässllich der Ankündigung der RegioInfra, für die Strecken Parchim - Malchow und Plau am See - Güstrow ein Streckenstillegungsverfahren einzuleiten, äußert sich der Specher der Bürgerinitiative Südbahn Clemens Russell:

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 18:31

rig

Die Regio Infra GmbH & Co.KG (kurz RIG) legt die Strecken Parchim - Malchow und Plau am See - Güstrow über ein Stilllegungsverfahren nach Allgemeinen Eisenbahn Gesetz in den nächsten Monaten still. Vor dem Hintergrund der Abbestellung der Personenverkehre ab dem Jahre 2013, der fehlenden Grundfinanzierung zum Streckenerhalt und der damit fehlenden Einnahmen, sieht sich die RIG gezwungen diese Maßnahmen zu ergreifen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 18:08

2019 04 01a dssd rath foto martin wehmeyer (1)2019 04 01 dssd rath foto martin wehmeyer (9)

Hinterm Düsseldorf-Rather Stellwerk wird es Frühling und die Bäume zeigen ihre bunte Pracht. ES64 U2 069 rauscht Lz nach Duisburg vorbei. Abseits seiner normalen Route über Meerbusch ist der Dreiteiler der NWB als Umleiter über Duisburg nach Kleve unterwegs.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 14:11

Auf der Kölner Hohenzollernbrücke und im Gleisvorfeld des Kölner Hauptbahnhofes werden in mehreren Bauphasen insgesamt sieben Weichen erneuert. Die Hauptbauphase ist in den Osterferien auf der Hohenzollernbrücke. Hier müssen nicht nur vier Weichen ausgetauscht werden, sondern auch insgesamt 402 individuell angefertigte Brückenbalken mit Längen zwischen 2,5 und 6,5 Metern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 14:02

Die Deutsche Bahn startet am 11. April mit den weiterführenden Baumaßnahmen auf der Strecke München–Lindau im Rahmen der Elektrifizierung der Württemberg-Allgäu-Bahn. In diesem Zusammenhang kommt es zu Fahrplanänderungen und Zugausfällen mit Schienenersatzverkehr (SEV) in unterschiedlichen Streckenabschnitten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 14:00

img 6306img 6357

Kräftig ausgeholzt wurde auf der Geislinger Steige, so dass dadurch viele neue Motive entstanden sind. Neben zwei Schubloks 151 ist auch die Baureihe 111 noch regelmäßig auf der Geislinger Steige zu sehen, teilweise auch mit n-Wagen. An jenem Montag der Bilder war aber so gut wie kein Schubverkehr.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 13:50

Berechnungen der EVG haben ergeben: Die Schiene kann 20 Prozent der im Verkehrssektor erforderlichen CO2-Einsparungen leisten, wenn die Ziele des aktuellen Koalitionsvertrages umgesetzt werden: Verdoppelung der Fahrgast-zahlen und steigender Anteil der Schiene am Güterverkehr bis 2030. Dafür sind in den kommenden Jahren zusätzliche Investitionen von 10 Milliarden Euro jährlich erforderlich.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 13:33

vrr

Immer mehr Menschen pendeln aus dem Umland in die Großstädte – zur Arbeit, zur Uni, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Bereits heute ächzen die Straßen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) unter dem enorm hohen Verkehrsaufkommen. Marode Brücken verschärfen die Lage zusätzlich. Um die Mobilität in der Region trotzdem zu sichern, müssen wir zwingend den Öffentlichen Verkehr und insbesondere auch die Schienenverkehre in der Region stärken. Eine Erkenntnis, die nicht nur uns als Aufgabenträger für den SPNV wichtig ist, sondern auch der Landesregierung.

weiterlesen ...