english

News

Donnerstag, 11 Januar 2018 07:56

Die Aufräum- und Reparaturarbeiten auf den durch das Sturmtief „Burglind“ betroffenen Streckenabschnitten Titisee–Seebrugg (Dreiseenbahn) und Löffingen–Neustadt (Höllentalbahn) laufen auf Hochtouren. Nach derzeitigem Stand können die Züge auf beiden Strecken ab Montag, 15. Januar 2018 (Betriebsbeginn), wieder planmäßig verkehren. Bis zur Wiederaufnahme des Zugverkehrs sind weiterhin Ersatzbusse im Einsatz.

Pressemeldung Deutsche Bahn

Donnerstag, 11 Januar 2018 07:10

Nach Jahren der Verzögerung und Bürokratie ist die Hochgeschwindigkeitsstrecke Jerusalem - Tel Aviv auf dem Weg, innerhalb von drei Monaten in Betrieb zu gehen, sagte der israelische Verkehrsminister Israel Katz am Dienstag gegenüber der Presse. Angesichts der Befürchtungen, dass die Eröffnung erneut verschoben wird, bestand das Verkehrsministerium darauf, dass die Bahnstrecke am 30. März, dem Tag, an dem das Passahfest beginnt, eröffnet wird. "Ich habe versprochen und ich werde liefern", sagte Katz in einer Erklärung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 21:36

IMG 4799IMG 4800

Eine sympathische Kampagne von Trenitalia thematisiert derzeit Übergriffe auf Zugbegleiter mit deren Nachwuchs als Models. "Mia madre controlla i biglietti. Tu ti devi controlare da solo" (Meine Mutter kontrolliert die Fahrkarten. Dich musst Du selber unter Kontrolle haben). Hier Riccardo, 7, und Gaia, 8.

GK

Mittwoch, 10 Januar 2018 19:39

zm1vzbahn

Fotos Zermatt, MGBahn.

Nach fast zwei Tagen, in denen Zermatt abgeschnitten war, ist der Ort seit heute wieder mit der Bahn erreichbar. Zwischen Zermatt und Täsch verkehrt die Matterhorn Gotthard Bahn seit Mittwoch 17:15 Uhr wieder. Auf der Bahnstrecke zwischen Täsch und Visp verkehren Ersatzbusse gemäss Fahrplan. Gemäss Lawinenbulletin vom WSL-Institut für Schnee und Lawinenforschung SLF vom Mittwoch, 10. Januar 2018, 08.00 Uhr, wurde die Gefahrenstufe von 5 auf 4 herabgesetzt. 

Pressemeldung Zermatt, Brig-Zermatt-Gornergratbahn

Mittwoch, 10 Januar 2018 17:19

IMG 5567IMG 5571

Am 10. Januar fuhr ich mit der Strassenbahn nach Praha-Modřany und mit dem Bus nach Praha-Komořany. Zwischen Bhf Praha-Modřany und Fabrik Komořany existiert noch ein  Anschlusgleis, leider schon ca 10 Jahre ohne Verkehr.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 16:49

Y 685.089 Treno della Befana Firenze 06012018 DY 685.089 Treno della Befana Firenze 06012018 C

Der Treno della Befana am 6. Januar in der italienischen Toskana ist mittlerweile eine Tradition. Diese Rundfahrt mit Florenz als Start und Ziel führt über Pontassieve, Borgo San Lorenzo und San Piero a Sieve; eine reizvolle Strecke mit sehr starken Steigungen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 16:18

sts

Die Bahnbetriebsleitung der Städtebahn Sachsen GmbH hat gestern den Zugbetrieb nach Altenberg eingestellt. Bis auf Weiteres kommt es zum Einsatz von Schienenersatzverkehr auf dieser Relation. Die DB Netz AG sorgt nicht mehr für einen sicheren Zustand der Strecke. Ausgangspunkt der Entscheidung waren drei schwere Kollisionen von Zügen der Städtebahn Sachsen GmbH am 09.01.2018 mit umgefallenen Bäumen im Gleis.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 14:44

DSCI0001DSCI0002

Kurzer Blick aus dem Fenster: Eine 155 zieht einen Autozug Richtung Emden. Eine Lok der Bentheimer Eisenbahn, auf der Fahrt nach Bad Benteim mit angehängten Kesselwagen, versteckt sich hinter einer langen Reihe von neuen Kesselwagen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 10 Januar 2018 14:39

Bei der Straßenbahn kommt es voraussichtlich noch bis Ende Februar zu einzelnen Ausfällen. Grund dafür ist die vorübergehende Teilsperrung der Hauptwerkstätte an der Ständlerstraße. Dadurch sind bestimmte Wartungsarbeiten an den Fahrzeugen im Moment nicht mehr möglich oder nur unter erschwerten Bedingungen durchzuführen. Ferner entstehen Engpässe bei der Ersatzteilversorgung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 14:36

DB Schenker wird den spezifischen Ausstoß seiner Treibhausgase bis 2030 um mindestens  40 Prozent gegenüber 2006 reduzieren. Damit trägt die Logistiktochter in den kommenden Jahren maßgeblich zum neuen Klimaziel des DB-Konzerns bei, das eine spezifische Absenkung der Treibhausgase im gleichen Zeitraum weltweit um mindestens die Hälfte vorsieht. Derzeit entfallen knapp zwei Drittel der Gesamtemissionen des Konzerns auf DB Schenker. Mit der Absenkung in dem Geschäftsfeld trägt der Logistiker entsprechend zur Zielerreichung im Gesamtkonzern bei.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 14:14

IMGP0116IMGP0114

Am 08.01.18 fuhr die ehemals "Weiße Lady" 143 001 der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt mit dem DGS 52597 von Ziltendorf nach Halle/ Saale Gbf.

Torsten Feige

Mittwoch, 10 Januar 2018 13:15

Am heutigen Mittwoch, 10. Januar findet in Hannover die mittlerweile dritte von der DB organisierte Informationsveranstaltung zum Bahnprojekt Hamburg/Bremen–Hannover statt. Projektleiter Matthias Hudaff stellt im Rahmen der Veranstaltung den aktuellen Stand des Projekts vor und gibt einen Ausblick auf die nächsten Planungsschritte.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 13:09

Im August vergangenen Jahres rückte die Neubaustrecke Dresden - Prag (NBS) in den „vordringlichen Bedarf“ des Bundesverkehrswegeplans auf. Voraussetzung für den Aufstieg des Vorhabens war die vorangegangene positive Nutzen-Kosten-Untersuchung durch den Bund.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 12:56

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) hat im Amtblatt der Europäischen Union die Vegabe des Übergangsvertrags für SPNV-Leistungen im Netz der S-Bahn München im Zeitraum 1.1.2018 bis 14.12.2019 an die DB Regio AG bekannt gegeben (2018/S 006-009698).

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 12:47

Ab 1. Februar 2018 beginnt an den sechs Bahnhöfen Basel SBB, Bellinzona, Chur, Neuchâtel, Nyon und Zürich Stadelhofen ein mehrmonatiger Praxistest mit erweiterten rauchfreien Zonen. Damit sollen die Sicherheit und Sauberkeit in den Bahnhöfen und somit die Aufenthaltsqualität für die Kunden verbessert werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 12:43

lezz

Ab sofort können ÖV-Nutzer mit der Ticket-App «lezzgo» schweizweit und über Grenzen der Tarifverbunde hinweg reisen – mit einem elektronischen Ticket mit nachträglicher Bezahlung und bestmöglichem Tagespreis.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 12:31

Das Land fördert in diesem Jahr insgesamt 270 Einzelprojekte im öffentlichen Personennahverkehr(ÖPNV) mit mehr als 82 Millionen Euro. Das hat heute Niedersachsens Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann nach der Genehmigung des ÖPNV-Jahresförderprogramms 2018 bekannt gegeben:

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 12:27

don1don2

ÖBB/Marek Knopp

Die Fahrgäste der ÖBB können ab April 2018 das maßgeschneiderte Angebot des renommierten österreichischen Caterers DoN genießen. Im Fokus des neuen Speisenkonzepts stehen regionale Frische, Qualität und Nachhaltigkeit, und das bei leistbaren Preisen und bestem Service an Bord der ÖBB Fernverkehrszüge.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 12:21

Nach der ersten zum letzten Fahrplanwechsel erfolgten Verlegung der Abfahrten des Ouigo von den Pariser Peripherie-Bahnhöfen wie Marne-la-Vallée, Massy und Roissy-Charles de Gaulle zum Pariser Bahnhof Monparnasse am 10. Dezember 2017 wird die SNCF Ende 2018 ihre Low-Cost-Hochgeschwindigkeitszüge von zwei weiteren Bahnhöfen im Zentrum von Paris abfahren lassen: Gare de Lyon und Gare de l'Est.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Januar 2018 12:13

Der Präsident der SNCF, Guillaume Pepy, sprach am Montag von einem "Rekordjahr 2017" für seine Gruppe dank einer spektakulären Erholung der Fahrgastzahlen. Demnach benutzen im Jahr 2017 110 Mio. Fahrgäste einen TGV oder Ouigo, was einer Steigerung von insgesamt 10 % gegenüber 2016 entspricht. Dies entspricht einem Zuwachs von 10 Mio. Passagieren im Jahr 2017.

weiterlesen ...