english

News

Dienstag, 17 Oktober 2017 19:10

2017 10 14 Oberhausen (1)2017 10 14 Oberhausen (7)

Die DGEG veranstaltete am Samstag unter dem Motto Zechenabschied eine Sonderfahrt mit der P8 durchs Revier. Als weitere Lok war der G1206 Revier-Sprinter 275 814 zwecks häufigen Richtungswechsels am anderen Zugende. Die Aufnahmen entstanden in Oberhausen HBF.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 17 Oktober 2017 19:01

ice dsb storstromsbro

Foto Banedanmark.

Vor drei Wochen feierte die staatliche Bahninfrastrukturgesellschaft Banedanmark den 80. „Geburtstag“ der Storstrømsbrücke, die am 26. September 1937 offiziell eröffnet worden ist. Die 3,3 km lange Bahn-Straßen-Verbindung musste 2011 gesperrt weren, weil an der Stahlkonstruktion schwere Schäden festgestellt worden waren. Bereits 2013 wurde ein Neubau beschlossen, da die Brücke dem Bahnverkehr mit Güterzügen und Hochgeschwindigkeitszügen nach Eröffnung des Fehmarntunnels nicht standhalten könnte.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 18:54

Dr. Jürgen Wilder, Vorstandsvorsitzender der DB Cargo AG, steht nicht mehr für den DB-Vorstandsposten „Güterverkehr und Logistik“ zur Verfügung. „Angesichts der aktuellen Diskussionen habe ich mich entschlossen, meine Kandidatur nicht weiter aufrecht zu erhalten. Mit meiner Entscheidung möchte ich dazu beitragen, dass bei der DB Cargo AG inhaltliche Themen wieder in den Vordergrund rücken und nicht mehr durch Personalfragen überlagert werden“, erklärte der 47jährige Physiker am Dienstag in Berlin. Er kam im Dezember 2015 von der Siemens AG zur Deutschen Bahn AG.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 16:03

14.01Guterzugtag 2014 (2)

Der Güterzugtag bei der Mansfelder Bergwerksbahn, ist ein Angebot nicht nur für Eisenbahnfotografen. Unter dem diesjährigen Motto „Dampfwolken am Uhrenturm“ werden am 22.10.2017 am 9:00 Uhr schwerpunktmäßig Güterzüge, gebildet aus drei Schwelgutwagen sowie einem Kesselwagen, hinter Lok 20 zum Einsatz kommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 13:17

Re460 vor nach

Re 460 nachher/vorher.

Die roten Lokomotiven des Typs Re 460 sind seit 1992 Zugpferd der meisten Intercity-Züge und bilden das Rückgrat der nationalen Flotte des Fernverkehrs. Nun haben die ersten Lokomotiven die Hälfte ihrer Lebensdauer erreicht und werden im SBB Industriewerk Yverdon-les-Bains umfangreich modernisiert. Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit stehen dabei im Zentrum. Durch technische Optimierungen, wie beispielsweise einem neuen Stromrichter, leistet die gesamte Flotte einen Energiesparbeitrag von jährlich rund 27 GWh. Dies entspricht dem Energieverbrauch der Stadt Olten in einem Jahr.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 13:09

st1asta2

Stadler baut in Salt Lake City ein eigenes Werk. Das Investitionsvolumen beträgt rund 50 Millionen USD. Am 13. Oktober haben Peter Spuhler, Group CEO und Eigentümer Stadler, und Martin Ritter, CEO Stadler USA, gemeinsam mit Senator Orrin Hatch, Utah Gouverneur Gary Herbert, der Salt Lake City Bürgermeisterin Jackie Biskupski und weiteren Gästen aus Politik und Wirtschaft gemeinsam den Spatenstich gefeiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 12:58

Laut Dokumenten, die der "Krone" vorliegen, laufen gegen 34 Manager der ÖBB durch die Korruptionsstaatsanwaltschaft Verfahren wegen Untreue, Bildung einer kriminellen Vereinigung (Mafia-Paragraf), Bestechung und unerlaubter Geschenkannahme. Im Zentrum der Ermittlungen steht ein mutmaßlich betrügerischer Kaufvertrag beim Erwerb der ungarischen Güterbahn. Den ÖBB soll so wegen überhöhten Verkaufspreises ein Schaden von 700 Millionen Euro entstanden sein. Erst vor ein paar Tagen hat der Standard berichtet, dass der Oberste Gerichtshof (OGH) den Freispruch des Landesgerichts St. Pölten gegen den früheren Vorstandsdirektor von ÖBB-Güterverkehr und ÖBB-Holding, Gustav Poschalko, bestätigt hat.

WKZ, GK, Quelle Kurier, Standard

Dienstag, 17 Oktober 2017 12:45

hz2hz4

Kroatien baut derzeit die neue Eisenbahnstrecke Gradec - Sveti Ivan Žabno, die dem Nahverkehr dienen soll, um die Stadt Bjelovar und die Region besser an die Stadt Zagreb anzubinden. Es ist die erste Neubaustrecke in Kroatien seit 50 Jahren, die den Umweg über Križevci einsparen soll. Dadurch verkürzt sich die Fahrzeit zwischen Bjelovar und Zagreb von 1,45 h auf etwa 50 min.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 12:00

4D1A40444D1A4122

Passend zum Weimarer Zwiebelmarkt, fand auf dem Gelände des Thüringer Eisenbahnvereins das Eisenbahnfest zum Saisonausklang statt.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 11:53

siz

Der italienische Minister für Verkehr und Infrastruktur Graziano Delrio weihte am 16.10.17 die zweigleisig ausgenaute Strecke Campofelice di Roccella - Ogliastrillo als Teil der Verbindung Palermo - Messin ein. Die neue, etwa 10 km lange und rund 200 Mio. Euro teure Strecke wurde von Italferr entworfen und von Rete Ferroviaria Italiana gebaut.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 11:22

Mehrere Investoren hatten Interesse an dem DSB-Eigentum auf Kalvebod Brygge gezeigt. Nun ist es für mehr als eine halbe Mrd. DSK an die unabhängige Immobilienfonds-Verwaltungsgesellschaft Genesta verkauft worden.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 10:43

Seit gestern ist der Fahrplan 2018 auf der Webseite sbb.ch und in der SBB Mobile App verfügbar. Die neuen Fahrzeiten gelten ab dem Fahrplanwechsel vom 10. Dezember 2017. Mit dem Fahrplan 2018 werden die Zugbezeichnungen im Fernverkehr der SBB vereinfacht und zusammengefasst. Zudem führt die SBB die Liniennummerierung auf den nationalen IR- und IC-Zügen ein.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 10:36

Die Bahnindustrie in Deutschland erreichte im ersten Halbjahr 2017 mit 5 Milliarden Euro einmal mehr dynamisch ein hohes Umsatzniveau. Der Inlandsmarkt erwies sich mit 2,5 Milliarden Euro als insgesamt sehr agil. Doch eine schwächere Nachfrage aus dem Ausland bewirkte einen Rückgang von rund 9,1 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016. Der Exportumsatz sank um 16,7 Prozent auf rund 2,5 Milliarden Euro.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 10:31

Helmut KoenigHOCHBAHN

Helmut König. Fotos HanseCom, Hochbahn.

HanseCom unterstützt die Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), eines der größten Verkehrsunternehmen Deutschlands, bei der Optimierung ihrer Vertriebsprozesse. Von Abos über Automaten bis zum eTicketing im Gelegenheitsverkehr wurde der gesamte Vertrieb der HOCHBAHN auf das Kundenmanagementsystem PTnova von HanseCom umgestellt. Die Lösung bildet die Basis für einen kundenfreundlichen wie auch effizienten Ticketverkauf.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 10:27

Im Mai 2017 wechselte Lotos Kolej, die polnische Eisenbahngesellschaft der Lotos-Gruppe, ihren Vorstand. Der Vorstandsvorsitzende Henryk Gruca und sein Stellvertreter Paweł Makurat wurden entlassen, weil die Arbeitnehmer den Rücktritt des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden forderten und der Vorstandsvorsitzende durch einen Unfall zu Schaden kam. An ihrer Stelle wurden Anatol Kupryciuk zum Vorstandsvorsitzenden und Krzysztof Wiktorowicz zum Mitglied des Vorstands ernannt. Später trat Maciej Piotrowski als zweites Mitglied des Vorstands von Lotos Kolej in die Geschäftsleitung ein.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 10:17

fl1fl2

Ein Stück neuer Fahrdraht für die Oberleitung. Mit Hilfe eines Hammers wird der Übergang zwischen zusammengefügten Teilen des Fahrdrahtes gerichtet.

Die Oberleitung steht unter Hochspannung von 15.000 Volt – unter normalen Umständen bedeutet das Lebensgefahr, sobald sich ein Mensch bis auf wenige Meter der Oberleitung nähert. Doch heute mussten DB-Mitarbeiter ganz nah an die Leitungen, die natürlich stromlos und geerdet waren: In der Nacht haben Mitarbeiter der Fachlinie Oberleitung der DB auf der Strecke zwischen Düren und Langerwehe auf einer Länge von 100 Metern den Fahrdraht ausgetauscht.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 10:04

Ab Sonntag, 10. Dezember, gilt der neue Fahrplan. Buchungsstart für das neue Fahrplanangebot ist der 17. Oktober. Neben einer deutschlandweiten Auflistung der Änderungen hat die Bahn auch regionale Änderungen hervorgehoben.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 07:30

Entsprechend der Ankündigung des Premierministers bei der Eröffnung der Nationalen Mobilitätskonferenzen am 19. September beauftragte die Regierung den ehemaligen Air-France-Manager Jean-Cyril Spinetta am 12.10.17 offiziell mit der Aufgabe, ein neues Modell für den Eisenbahnverkehr zu entwickeln. Während der Schienenverkehr eine zentrale Rolle im Reiseverkehr, in der Wirtschaft und in der Raumplanung spielt, gibt es inzwischen die Notwendigkeit nach großen Veränderungen im Modell.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 07:15

airbomb

Airbus SE und Bombardier Inc. werden Partner im Flugzeugprogramm der C-Serie. Ein entsprechendes Abkommen wurde am 16.10.17 unterzeichnet. Die Vereinbarung verbindet die globale Reichweite und Reichweite von Airbus mit der neuesten, hochmodernen Flugzeugfamilie von Bombardier, die beide Partner so positionieren, dass sie den Wert der C-Serie-Plattform voll ausschöpfen und einen signifikanten neuen Wert für Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und Aktionäre schaffen.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Oktober 2017 06:28

Der Fahrgastbeirat Schleswig-Holstein verleiht den ÖPNV-Preis 2017 an die Wyker Dampfschiffs-Reederei und an die Norddeutsche Eisenbahngesellschaft für das Engagement für die touristische Anbindung der Nordfriesischen Inseln.

weiterlesen ...