english

News

Freitag, 24 September 2021 11:26

20210924 rail cargo group
Foto ÖBB/Andreas Scheiblecker.

Rund 30% der heimischen CO2-Emissionen kommen aus dem Verkehr – Tendenz stark steigend. Im Güterverkehr zählt der Transit-Lkw zu den Hauptemittenten. Er verursacht in Österreich rund 40-mal mehr an CO2-Ausstoß als die Bahn. Europa soll bis 2050 CO2-neutral sein – Österreich bereits 2040.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 11:00

pkp1pkp1Fotos PKP Intercity.

PKP Intercity übernimmt die ersten Fahrzeuge aus Großaufträgen im Rahmen des konsequent umgesetzten, größten Investitionsprogramms der Unternehmensgeschichte. Die neuen Elektrotriebzüge für die nationale Fluggesellschaft werden von Stadler Polska geliefert, während ein Konsortium aus Unternehmen wie Zakłady Naprawcze Taboru Kolejowego "Mińsk Mazowiecki" und PESA Bydgoszcz für die Modernisierung der ED74-Züge verantwortlich ist. Die Fahrzeuge werden bald die PKP-Intercity-Flotte verstärken.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 10:38

Das TEE-Konzept (Trans Europe Express) sieht nach Angaben der Bundesregierung neben dem Ausbau des Hochgeschwindigkeitsverkehrs am Tage auch die Erweiterung des europäischen Nachtzugnetzes vor. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/32378) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/31991) hervor.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 10:36

Die Bundesregierung kann keine Auskunft darüber geben, ob das Ziel der „bundesweiten Barrierefreiheit“ im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Jahr 2022 erreicht werden kann. In ihrer Antwort (19/32357) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/32027) verweist die Regierung auf eine frühere Antwort (19/7815).

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 10:35

Die Deutsche Bahn AG (DB AG) unterhält laut Bundesregierung in Nordrhein-Westfalen 4.441 Eisenbahnbrücken unterschiedlichster Bauart. Da diese stets einwandfrei für den Zugverkehr befahrbar sein müssen, inspiziere und warte die DB AG regelmäßig alle Bauwerke nach vorgeschriebenen Fristen, heißt es in der Antwort der Regierung (19/32395) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/31785).

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 10:29

Die Stadtwerke München GmbH haben im Amtsblatt der Europäischen Union die Beschaffung von 18 Stück sechsgliedrigen U-Bahnzügen ausgeschrieben (2021/S 186-484943) und eine neue Fahrzeuggeneration mit 80 Fahrzeugen angekündigt.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 10:00

sifer2sifer2
Fotos SIFER.

Die 12. Ausgabe von SIFER, Frankreichs einziger internationaler B2B-Bahnmesse, findet vom 26. bis 28. Oktober 2021 im Grand Palais von Lille statt. Im Laufe der Jahre hat sich die SIFER zu einem unumgänglichen Termin für die Akteure des Eisenbahnsektors entwickelt, und in diesem Jahr umso mehr, da zahlreiche Aussteller, Partner und Besucher wieder persönlich miteinander in Kontakt treten werden.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 09:44

Die Planungen für die Bahngleise des Chemnitzer Zentrumsrings kommen entscheidend voran. Der VMS hat im Ausschuss für Stadtentwicklung und Mobilität der Stadt Chemnitz jetzt die Vorzugsvariante vorgestellt.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 09:37

foto 1 (c)nb bollweinfoto 2 (c)nb mayerhofer
Fotos NB/Bollwein, NB/Mayerhofer.

Auf der Waldviertelbahn wurde die erste Honigernte des neuen Bienenhauses eingefahren. Doch das ist nicht das einzige Bienen-Projekt der Niederösterreich Bahnen. Beim Betriebszentrum Laubenbachmühle der Mariazellerbahn gibt es ein Insektenhotel und eine Blühwiese.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 09:00

hkl1hkl2
Fotos HKL.

Am, Mittwoch 22.09.2021, hat der Stadtrat von Helsinki mit 64 Ja- und 24 Nein-Stimmen für die Eingliederung der Transportbehörde der Stadt Helsinki (Helsingin kaupungin liikennelaitos, HKL) gestimmt. Mitglieder der Christdemokraten, der Finnenpartei und des Linksbündnisses stimmten gegen den lange diskutierten Vorschlag, während Demonstranten auf dem nahe gelegenen Senatsplatz in Helsinki gegen die Eingliederung protestierten.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 08:00

stagecoachnx 154 202009230844
Fotos Stagecoach, Hanno Fabian.

National Express führt Gespräche über die Übernahme des kleineren Konkurrenten Stagecoach. Damit würden zwei der größten Verkehrsunternehmen Großbritanniens zusammengeführt, während die von einer Pandemie heimgesuchte Branche die Krise überwinden muss.

weiterlesen ...

Freitag, 24 September 2021 07:00

roca1belgrano cargas
Fotos Ministerio de Transporte, Trenos Argentinas Cargas.

Das von Alexis Guerrera geleitete Verkehrsministerium unterzeichnete am 21.09.2021 den Vertrag mit dem Unternehmen Vial Agro S.A. über die Renovierung und Verbesserung von 19 Kilometern Gleisen auf der Roca-Linie, die mit einem Darlehen der Interamerikanischen Entwicklungsbank (IDB) finanziert wird und 120.000 Fahrgästen zugute kommt, die die Linie an Werktagen benutzen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 September 2021 16:00

dsc01730dsc01730

Heute Morgen beschloss ich spontan, auf Düwag-Fotojagd zugehen,da jetzt entlich die Straßenbahnbaustellen in der Stadt beendet sind.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 September 2021 15:30

20210922 17364120210922 174601

Das Bergbauunternehmen K+S hat begonnen, sein stillgelegtes Kalibergwerk in Wunstorf (Bokeloh) mit Salzabwasser aus dem hessisch-thüringischen Werk Werra zu fluten. Am 22.09.2021 zog die 106 250 (DR) die vollen Waggons ins Werksgelände. 159 215 zog die geleerten Wagen in Richtung Wunstorf.

Frank Johns

Donnerstag, 23 September 2021 15:18

kbr2kbr1
Fotos Holger Heuermann / KBR DB AG.

Bei einem Treffen mit Vertretern des Konzernbetriebsrats der Deutsche Bahn AG (KBR DB AG) sprach sich gestern der SPD-Vorsitzende Dr. Norbert Walter-Borjans für den Erhalt des Integrierten Konzerns der DB AG aus. Zudem brauche es unbedingt mehr Investitionen in die Infrastruktur und eine Beschleunigung der Genehmigungsverfahren, sowohl für Bauvorhaben der DB AG als auch für Infrastrukturprojekte in Deutschland insgesamt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 September 2021 15:16

Mit dem Jugendticket setzt die grün-schwarze Landesregierung ein Projekt ihres Koalitionsvertrags um, beginnend mit Herbst 2022. Die Mobilitätswende begrüßt den Schritt und fordert die konsequente Umsetzung des Wahlversprechens eines Einheitstarifs für alle Bürgerinnen und Bürger.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 September 2021 15:07

Die „Kleinseenbahn“ zwischen Neustrelitz und Mirow fährt ab dem Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021 wieder in Aufgabenträgerschaft des Landes und deutlich öfter als bislang. Das und weitere Angebotsverbesserungen auf der Regionalbahnlinie (RB) 16 haben die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern, die Hanseatische Eisenbahn und die Regio Infra Nordost als Inhaber und Betreiber der Gleise auf der Strecke gemeinsam beschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 September 2021 15:05

Verkehrsminister Christian Pegel hat heute mit Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier und den Landräten der Landkreise Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim, Tino Schomann und Stefan Sternberg, in Schwerin die Ergebnisse eines Gutachtens zur Gründung eines Verkehrsverbunds in der Region Westmecklenburg vorgestellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 September 2021 15:00

p1060982p1060982

Am Sonntag, den 19.09. 2021 konnte der Potsdamer ÖPNV aus Anlass der europäischen Woche der Mobilität kostenfrei* genutzt werden. Das in diesem Zusammenhang veranstaltete Umweltfest im Volkspark Potsdam war zusätzlich mit TATRA- KT4D 001 (Archivbild) und GOTHA-G4'177' zu erreichen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 September 2021 14:59

„Steter Tropfen hüllt den Stein“. So bewertet mobifair die Ansage des Eisenbahn-Bundesamt (EBA) an die Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) im Umgang mit (Personal-) Dienstleistern. Die EVUs werden darauf hingewiesen, dass sie sich bei der Unterstützung durch Dritte bewusst sein müssen, wer hier die Verantwortung trägt.  Die liegt im Rahmen der Sicherheitsbescheinigung einzig und allein beim EVU.

weiterlesen ...