english

News

Mittwoch, 02 Juni 2021 13:31

Die Planungen für den zweigleisigen Ausbau der Strecke Uelzen—Stendal schreiten in großen Schritten voran. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Planfeststellungsunterlagen bei Eisenbahn-Bundesamt (EBA) eingereicht werden. Der sogenannte Ostkorridor wird ausgebaut, um die Kapazitäten vor allem für den Güterverkehr auf der Nord-Südachse zu erhöhen. Das stärkt die Schiene und trägt so zum Klimaschutz bei.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 13:22

Die Deutsche Bahn ist ab sofort auf TikTok vertreten. Seit dem 1. Juni 2021 postet die DB regelmäßig kurze Videos, die informieren, unterhalten und beim Zeitvertreib helfen, wenn der Zug mal zu spät kommt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 13:10

Der regionale Nachtverkehr ab Dresden startet nach seiner Zwangspause ab dem 4. Juni wieder. Aufgrund der aufgehobenen Ausgangsbeschränkungen und allgemeinen Lockerungen sind in den Abendstunden deutlich mehr Menschen unterwegs.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 12:52

Ein Blick voraus - 2021 ein Neuanfang: Unter diesem Motto stehen die 39. Horber Schienen-Tage im Herbst 2021, die erneut als virtuelle Veranstaltung durchgeführt werden. Der Aufruf zur Vortragsanmeldung wurde jetzt von den Horber Schienen-Tagen veröffentlicht: Bis Anfang Juli werden Vortragsanmeldungen erbeten, danach beginnt die Arbeit am Programm.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 12:44

Bus und Bahn, Auto und Fahrrad in Zeiten von Corona: Welchen Einfluss die Pandemie auf unsere Mobilität im Alltag hat und wie sich das auf die Nutzung verschiedener Verkehrsmittel auswirkt, damit hat sich eine Befragung im Auftrag des Bayerischen Verkehrsministeriums befasst. Die Ergebnisse hat Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer heute vorgestellt: „Corona ändert nachhaltig die Art und Weise, wie wir unterwegs sind. Deswegen ist es klug und vorausschauend, nicht ein Verkehrsmittel gegen das andere auszuspielen, sondern auf Wahlfreiheit zu setzen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 12:29

Gemäss dem vor kurzem in der Schweiz veröffentlichten Fahrplanentwurf wird es ab Dezember dieses Jahres an den Wochenenden alle zwei Stunden eine umsteigefreie Zugverbindung zwischen Rorschach und Lindau-Insel geben mit einer attraktiven Fahrzeit von nur 30 Minuten. Die neue S7 wird nur in St. Margrethen, Bregenz und Lindau-Reutin halten und dafür sorgen, dass es zumindest an Samstagen und Sonntagen zusammen mit den Eurocity Zügen Zürich-München zwischen St. Margrethen und Lindau-Reutin einen exakten Stundentakt geben wird.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 12:00

mk 005nmk 007n

Am 31. Mai machte ich mit meinem Vater im PKW den jährlichen Frühlingsausflug in den Böhmenwald. Ich fotografierte Gw Train Regio mit der ehemaligen Ladestelle und am Bahnhof D3 Husinec mit Os 18005 Volary (Wallern) - Prachtice (Prachatitz) - Číčenice.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 11:51

kl1kli2
Fotos BM für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie.

Bei einem gemeinsamen Termin in Wien haben Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Kärntens Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig heute die Vereinbarung zur Einführung des österreichweiten 1-2-3-Klimatickets in ganz Österreich finalisiert und unterzeichnet. Das österreichweite 1-2-3-Klimaticket soll noch in diesem Jahr an den Start gehen und in allen Öffis in ganz Österreich gelten. Öffi-Fahren wird mit dem Ticket um umgerechnet drei Euro am Tag noch günstiger und attraktiver.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 11:36

prellb
Foto Prellbock Altona.

Immer noch wollen mehr als 70% der Bürger*Innen den zentralen Bahnhof Altona erhalten wissen. Sie wollen keine Bahnhofsverlagerung an den Diebsteich. Die Politik hat dieses Anliegen der Bürger
*innen nicht entkräften können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 11:22

Der Fahrgastverband PRO BAHN unterstützt die Überlegungen und Vorschläge des Landes Schleswig-Holstein und der NAH.SH, sowohl den Streckenabschnitt Westerland – Itzehoe der Bahnstrecke Westerland – Hamburg als auch die Bahnstrecke Husum – Jübek zu elektrifizieren. Der Fahrgastverband PRO BAHN erwartet vom Land Schleswig-Holstein und der NAH.SH ein fahrgastorientiertes integriertes Konzept für die gesamte Westküste des Landes Schleswig-Holstein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 10:36

arlb1
Foto ÖBB.

Von 7. Juni bis 2. Juli 2021 führen die ÖBB Instandhaltungsarbeiten auf der Arlbergbahnstrecke durch. Die Strecke ist für den Zugverkehr gesperrt. Die ÖBB richten einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Reisende werden ersucht, sich rechtzeitig über die gewünschte Verbindung zu informieren sowie auf die früheren Abfahrtszeiten in Vorarlberg / Sargans in Richtung Ötztal zu achten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 10:32

lustenau
Foto ÖBB/Gasser-Mair.

Der nahverkehrsgerechte Ausbau der Bahnstrecke Lustenau - Lauterach hat ein wichtiges Etappenziel geschafft. Die ÖBB haben die Arbeiten für das zweite Gleis zwischen Lauterach und Hard laut Baustellenfahrplan pünktlich abgeschlossen. In den nächsten Monaten folgt die Fertigstellung des zweigleisigen Ausbaus.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 10:22

bls
Foto BLS.

Wegen des laufenden Beschwerdeverfahrens verzögert sich die Sanierung des Weissensteintunnels. Die BLS rechnet damit, mit den Arbeiten frühestens 2023 starten zu können. Um den Tunnel bis dahin sicher weiterzubetreiben, intensiviert die BLS die Inspektionen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 10:09

velaro
Foto Siemens.

Siemens Mobility hat die Auslieferung der von der türkischen Staatsbahn TCDD zwischen 2013 und 2019 bestellten Velaro-Hochgeschwindigkeitszüge abgeschlossen. Ab Juni 2021 steht die gesamte Velaro-Flotte für den kommerziellen Betrieb zur Verfügung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 10:05

alp
Foto Allianz Pro Schiene.

Die Allianz pro Schiene und der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. wollen gemeinsam den Kombinierten Verkehr (KV) von Bahnen und Lkw stärken. Dafür starten sie gemeinsam das vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit rund 200.000 Euro geförderte Projekt Truck2train, das vor allem kleinen und mittleren Transporteuren den Zugang zur Schiene erleichtern soll.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 10:00

greendock gennevilliers nord est a26greendock gennevilliers nord ouest a26
Fotos A26 Architectes.

HAROPA PORT gab gestern (01.06.2021) die Schaffung eines großen Fluss- und Seehafenkomplexes und das Ergebnis einer Ausschreibung für Logistikprojekte für den Hafen von Gennevilliers (französisches Departement 92) bekannt. Goodman wurde für die Entwicklung einer 90.000 m² großen multimodalen Logistikplattform ausgewählt - einzigartig in Europa, wird die Plattform über vier Ebenen strukturiert sein, direkt mit der Seine verbunden und für die Entwicklung des Flusstransports und der städtischen Verteilung für den Großraum Paris bestimmt sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 09:30

In einem Interview hat der stellvertretende CEO des EIU OSE, Kottaras, die Vorstellungen zu dem Streckennetz der OSE auf der Peoponnes dargelegt: Vorrang hat die Fertigstellung der Normalspurstrecke zum Hafen Patras, für die Meterspurstrecken Korinth - Nafplio und (Patras-) Kato Achaia - Pirgos sind die Planungen weit fortgeschritten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 09:00

p.pohlmann 3 joensuui 05032018p.pohlmann 2 joensuui 05032018
Fotos Peter Pohlmann.

Mipro wurde in einer offenen Ausschreibung der finnischen Infrastrukturagentur Väylävirasto (Finnish Transport Infrastructure Agency, FTIA) als Anbieter von Sicherheitsausrüstung für das Projekt zur Verbesserung des Rangierbahnhofs Joensuu ausgewählt. Der Auftrag hat einen Wert von 7,4 Mio. EUR. Die neue Sicherheitsausrüstung umfasst unter anderem den Austausch des Rangierbahnhof-Stellwerks durch ein neues System. Das Projekt beginnt noch in diesem Jahr und wird bis Ende 2023 abgeschlossen sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 08:00

pkpplk
Foto PKP PLK.

Eine Verbindungskurve in Kalwaria Zebrzydowska wird die Zeit der Zugfahrten von Kraków über Wadowice, Andrychów nach Bielsko-Biała um etwa 15 Minuten verkürzen. PKP Polskie Linie Kolejowe S.A. (PKP PLK) gab am 31.05.2021 ein Angebot bekannt, das auf über 25 Mio. PLN (5,6 Mio. EUR) netto geschätzt wird. Die Investition wird aus dem EU-Operationsprogramm Infrastruktur und Umwelt kofinanziert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Juni 2021 07:00

kiew1
Foto Ukrzaliznycya.

Die Ukrainische Eisenbahn Ukrzaliznycya setzt den Bau der Eisenbahn-Straßenbrücke über den Dnipro in Kyïv fort. Jetzt wurde eine Ausschreibung angekündigt, um einen Auftragnehmer für die Durchführung der Arbeiten zu finden. Dies gab der amtierende Vorstandsvorsitzende Ivan Jurik bekannt.

weiterlesen ...