english

News

Donnerstag, 28 Februar 2019 07:05

qr1qr2

Fotos Queensland Rail.

Nachdem ein Güterzug der Pacific National Anfang dieses Monats auf einem von Überschwemmungen betroffenen Gebiet der Mount Isa Line steckengeblieben ist, hat der staatliche Infrastrukturbetreiber Queensland Rail erklärt, dass die Reparaturen bis Ende April abgeschlossen sein könnten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Februar 2019 07:00

Die neuen Planungen zum Bauablauf für den Flughafenbereich und die Anbindung der Gäubahn im Rahmen des Projekts Stuttgart 21 (Planfeststellungsabschnitt PFA 1.3b) sehen eine Totalsperrung des S-Bahn-Tunnels mit der Station Terminal vor. Damit fährt ein Jahr lang keine S-Bahn zum Flughafen oder zur Messe und zwei Monate länger auch nicht nach Filderstadt-Bernhausen. In der Stellungnahme zur Planänderung fordert der Verkehrsausschuss des Verbands Region Stuttgart von der Bahn für die Zeit der S-Bahn-Unterbrechung einen Interimshalt für die Linien 2 und 3.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 18:00

x fcl 353 sila 23021019 ax fcl 353 sila 23021019 g1

Der italienische Verein „Gruppo Romano Amici della Ferrovia (GRAF)“ hatte für den 23. Februar einen Fotozug mit der Borsig-Lok FCL 353 im Sila-Gebirge in Kalabrien angekündigt. Der völlig authentisch aussehende Zug fuhr von Camigliatello Silano nach San Nicola-Silvana Mansio, auf 1404 m der höchstgelegene Bahnhof Italiens. In der Hoffnung, dass der Zug an Stellen anhalten würde, die mit dem Auto nicht erreichbar sind, hatte ich mich angemeldet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 17:00

hgk de13 201902241636de801de803v21 201902241636 i

Die verrosteten Radreifen der DE 13 der HGK beweisen es: Diese ehemals als 240 bei der DB im Testbetrieb als erste großdieselelektrische Drehstromlok stehende Maschine ist auch im Rheinland schon seit ein paar Jahren nicht mehr im Betrieb. Ob sie eine Chance hat, wieder aufgearbeitet zu werden?  Die beiden Traxx-Diesel DE801 und DE803 und die kleine V21 von nunmehr RheinCargo bei der Sonntagsruhe vor dem Vochemer Wartunghshalle. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 27 Februar 2019 16:29

Abellio Rail Baden-Württemberg, der neue Betreiber des Stuttgarter Netzes/Neckartal, erhielt am 26. Februar 2019 die Sicherheitsbescheinigung nach § 7a Abs. 2 des Allgemeinen Eisenbahngesetzes (AEG) durch das Eisenbahnbundesamt (EBA). Damit ist Abellio dazu berechtigt, auf dem regelspurigen öffentlichen Schienennetz Eisenbahnverkehrsleistungen zu erbringen. Für die Inbetriebnahme des Streckennetzes am 9. Juni 2019 ist diese Bescheinigung unverzichtbar.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 14:03

hsb brockenbahn im winter foto hsb dirk bahnsen

Foto HSB/Dirk Bahnsen.

Die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) blickt auf ein insgesamt erfolgreiches Jahr 2018 zurück. So wurde das bereits hohe Niveau der Vorjahre bei Fahrgastzahlen und Umsätzen gesteigert. Allerdings beeinflussten im vergangenen Jahr auch fortgesetzter Mitarbeitermangel sowie Fahrzeugknappheit den Jahresverlauf.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 14:00

2019 02 23 itla2019 02 23 itlb

Am 23.02.2019 veranstalteten die Ostsächsischen Eisenbahnfreunde die Sonderfahrt "Mit Diesel und Dampf zur Schwarzen Crux". Dazu verkehrte die ITL 118 552-9 den DPE 62142 von Löbau (Sachs) nach Ilmenau. Ab Ilmenau bespannte die 94 1538 den Sonderzug bis zum Bf Rennsteig. Ich konnte die Hinfahrt in Erfurt-Bischleben und die Rückfahrt in Arnstadt Hbf bildlich festhalten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Mittwoch, 27 Februar 2019 13:53

Auf Einladung der DB fand am 25. Februar in Vellmar die konstituierende Sitzung des Runden Tisches zum Bahnprojekt Kurve Kassel statt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 13:35

650nhu

Foto Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe.

Vor dem Hintergrund der vorsorglichen Überprüfung der Fahrzeuge der Baureihe VT 650 und den damit verbundenen Kapazitätsengpässen arbeitet DB Regio mit Hochdruck an einer vorzeitigen Wiederaufnahme von einigen Verkehren im württembergischen Allgäu.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 13:29

dvf23

v.l.: Jure Mikolčić, Stadler Pankow GmbH; Stefan von Mach, Bombardier Transportation GmbH; Winfried Hermann MdL; Michael Peter; Dr. Klaus Bonhoff, NOW GmbH.

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Herrmann MdL hat sich beim DVF-Lenkungskreis Bahntechnologie für ein breites strategisches Bündnis für die Eisenbahn in Deutschland stark gemacht. „Die Mobilität steht vor enormen Transformationsprozessen. Für erfolgreiche Weichenstellungen im Schienenverkehr müssen Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft, Politik, Hersteller und Betreiber gemeinsam eine Strategie erarbeiten, wie wir das System Eisenbahn in die Zukunft führen und deren Umsetzung begleiten“, so der Minister vor dem Fachausschuss des Deutschen Verkehrsforums.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 13:25

Auch das zweite Seminar zum Thema „Ausbeutung, Lohnraub und Arbeitsplatzklau – Strategien im Kampf gegen prekäre Beschäftigung“, das die mobifair GmbH mit ihrem Kooperationspartner, der EVA Bildung & Beratung GmbH anbot, stieß auf großes Interesse. Bereits im Vorjahr wurde beim ersten Termin deutlich, wie aktuell und notwendig Informationen in diesem Bereich sind.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 13:19

netin

Ljiljana Eric (Projektkoordinatorin Länderbahn), Aleksandar Pajic, Zlatko Radosavljević (Direktor Technische Eisenbahnschule), Wolfgang Pollety, Thomas Prechtl.

Die Technische Eisenbahnschule Belgrad und die Länderbahn GmbH mit Sitz im bayerischen Viechtach beabsichtigen eine enge Kooperation zur Ausbildung von Fachpersonal für das Eisenbahnwesen in Serbien und Deutschland. Dazu wurde am 26.02.19  in Belgrad ein entsprechender Vertrag zwischen den beiden Partnern feierlich unterzeichnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 13:13

In den Gesprächen um eine schnellere Anbindung der Stadt Döbeln an die Landeshauptstadt werden derzeit viele Zahlen diskutiert. Im Landeshaushalt sind in diesem Jahr zwei Millionen Euro, in den Folgejahren bis 2024 jeweils drei Millionen Euro eingestellt. „Diese Mittel decken nach derzeitigem Kenntnisstand nicht einmal die Trassengebühren, also die Schienenmaut, zwischen Döbeln und Dresden in Höhe von 3,4 Millionen Euro“, betont Landrat Michael Harig, Zweckverbandsvorsitzender des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO).

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 13:04

Der Kanton Thurgau, das Land Baden-Württemberg und der Bodenseekreis wollen die Fährverbindung Friedrichshafen – Romanshorn mit einem saisonalen Halbstundentakt verbessern. Die drei Akteure haben dazu eine Untersuchung in Auftrag gegeben, um Kosten und Nutzen eines solchen Vorhabens realistisch kalkulieren und darüber entscheiden zu können. Erklärtes Ziel ist es, die «schwimmende Brücke» über den Bodensee leistungsfähiger und kostenoptimierter zu machen, den verkehrsbedingten CO2-Ausstoss zu verringern und die Bodenseeanrainer besser zu verbinden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 12:35

27022019 4kmn5743

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) wächst nach Norden, dies symbolisierten heute Bernd Irrgang (Stellv. Geschäftsführer des ZVNL), Henriette Hahn (Leiterin Marktgebiet der DB Regio Südost), Rüdiger Malter (Geschäftsführer der Nasa GmbH) undSteffen Lehmann (MDV-Geschäftsführer) (v.l.n.r.) im Bauhaus Dessau-Roßlau.

Ab dem 15. Dezember 2019 gilt in den S-Bahn- und Regionalzügen nach Dessau-Roßlau und in die Landkreise Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld der Tarif des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV). Zukünftig wird es möglich sein, z.B. von Dessau, Roßlau, Zerbst oder Lutherstadt Wittenberg nach Halle (Saale) oder Leipzig zu fahren und dort mit dem gleichen Ticket auch Bus und Straßenbahn zu nutzen. Bislang benötigen Fahrgäste dieser Relationen für die Weiterfahrt mit der Straßenbahn ein zusätzliches Ticket.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 12:31

Die indische Eisenbahn Indian Railways hat einen Sicherheitswarnung über ihr Netz angesichts der eskalierenden Spannung mit Pakistan herausgegeben, sagte ein hoher Beamter der Eisenbahn-Schutztruppe RPF an Mittwoch gegenüber der Times of India.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 12:05

Ein Zug prallte heute früh (27.02.19) im Bahnhof Ramsis in der Innenstadt von Kairo gegen einen Prellbock und fing Feuer, wobei mindestens 25 Menschen um das Leben kamen. Weitere 35 Menschen wurden verletzt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 12:00

701017 201902251530 iies64f4206 201902261522

Schienenbus-Einsätze bei der Deutsche Bahn sind doch eher selten: Umso größer war die Freude als am 25.02.2019 der 701 017 im Rahmen einer Oberleitungsmessfahrt Köln-West in südlicher Richtuhg passierte. Die farbenfrohe, an Van Goch erinnernde ES64 F2 206 biegt in Köln Süd gerade auf das Gleis nach Köln-Eifeltor ab.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 10:57

Keith Williams, Herausgeber des vom Verkehrsminister Chris Grayling in Auftrag von Premierministerin Theresa May nach dem Chaos der Fahrplanumstellungen im Mai 2018 beauftragten Rail Review zur Überprüfung zur Umgestaltung der britischen Eisenbahnen hat am 26.02.19 sein erstes Evidenzpapier (evidence paper) "The role of the railway in Great Britain" veröffentlicht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Februar 2019 10:15

Die bayerischen Regionalzüge konnten auch 2018 in Sachen Qualität gut punkten, landen im Schnitt aber etwas unterhalb des Spitzenwerts aus dem Jahr 2017. Das zeigt das jährliche Qualitätsranking der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert.

weiterlesen ...