english

News

Freitag, 13 Dezember 2019 13:42

Das Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat im Amtsblatt der Europäischen Union zwei Vorinformationen zu SPNV-Leistungen auf den Linien Waren (Müritz) – Malchow (2019/S 241-593526) und Neustrelitz – Mirow (2019/S 241-593528) gegeben.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 13:23

„In Niederösterreich werden wir in den nächsten zehn bis 15 Jahren über 1,4 Milliarden Euro in den Ausbau des öffentlichen Verkehrs investieren", betonte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner heute, Freitag, bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und den beiden VOR-Geschäftsführern Thomas Bohrn und Wolfgang Schroll. Die Landeshauptleute und VOR-Geschäftsführer informierten über die Eckpunkte des Schienenfahrplans 2020 bis 2035.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 13:14

vor45

Foto VOR/Josef Bollwein.

Für die nächsten 10 Jahre besteht das gemeinsame Bekenntnis von Ländern und Bund zu einer Steigerung der Leistungen im Schienenpersonenverkehr (SPNV) von knapp 25 % im Vergleich zum Fahrplanjahr 2019. Das bedeutet bessere Takte, mehr Kapazität und mehr Verbindungen für die heute über eine Milliarde Fahrgäste in der Ostregion.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 13:07

Zum anstehenden Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 erklärt Matthias Gastel, Bundestagsabgeordneter und Sprecher für Bahnpolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Kaum ein Ereignis in diesen Tagen gibt ein so eindrückliches Bild vom Stillstand der Verkehrspolitik dieser Bundesregierung ab wie der anstehende Fahrplanwechsel.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 13:01

Ab dem 16. Dezember 2019 werden auf der Strecke zwischen Friedrichshagen und Ostbahnhof erstmals Express S-Bahnen unterwegs sein. Fahrgäste können mit der neuen S3-Express rund drei Minuten Fahrzeit einsparen und ihre Anschlüsse schneller erreichen. Das Land Berlin hat die zusätzliche Verkehrsleistung bei der S-Bahn Berlin GmbH bestellt, um den Fahrgästen zusätzliche Plätze auf der stark ausgelasteten S3 anbieten zu können. Weitere Expresslinien im S-Bahnnetz sind zunächst nicht geplant.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 13:00

IMG 7542 Kopie 1IMG 7569 Kopie 8

Am 12.12.19 fuhren 232 333-5 (WFL) und die am Zugschluss fahrende 155 110-0 (WFL) einen Holzzugzug von Triptis nach Kaufering. Hier ist der Zug in Pößneck oberer Bahnhof zu sehen.  Ab Saalfeld sollte dann die 155 110-0 den Zug übernehmen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 13 Dezember 2019 12:34

Ungarn modernisiert kontinuierlich die Eisenbahninfrastruktur, um einen attraktiven, interoperablen und effizienten Bahnverkehr für Passagiere und Güter zu ermöglichen. Mit 50 elektronischen Stellwerken in Betrieb und rund 700 km Strecke ausgerüstet mit ETCS ist Thales seit mehr als 25 Jahren ein vertrauensvoller Partner der Ungarischen Nationalen Infrastrukturentwicklungsgesellschaft NIF und dem Ungarischen Infrastrukturbetreiber MÁV.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 12:15

semm1sem2

Fotos ÖBB / Daniel Gödl, ÖBB / Robert Deopito.

Die denkmalgeschützte Semmeringstrecke zwischen Payerbach-Reichenau und Mürzzuschlag stellt eine der intensivst genutzten Bahnstrecken im Netz der ÖBB dar – ist sie doch ein Nadelöhr auf der Nord-Süd-Verbindung im Osten Österreichs und auf europäischer Ebene. Umfangreiche Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten auf der Semmering-Bergstrecke wurden nun mit Investitionen von 37,6 Millionen Euro abgeschlossen, darunter drei Viadukte generalsaniert.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 12:00

IMG 20191211 152344IMG 20191211 152805

Am 11. Dezember fotografierte ich die Gleise um den Stadtteil Libeň.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:58

railjet2railj1

Fotos ÖBB/Oskar Verant.

Mit dem neuen Direkt-Railjet, der ab Sonntag, 15. Dezember 2019, die Südtiroler Landeshauptstadt mit Wien verbinden wird, setzen das Land Südtirol und die Österreichischen Bundesbahnen ÖBB einen weiteren Meilenstein im Fernverkehr via Bahn über den Brenner.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:48

wlan

Zufriedene Menschen durch Wlan im Zug. Foto SBB.

Ab Ende 2020 können Reisende im Fernverkehr basierend auf der guten Mobilfunkversorgung in der Schweiz gratis im Internet surfen. Und künftig verbessert eine neue Audiounterstützung im Zug die Kundeninformation für Sehbehinderte. Bereits ab Fahrplanwechsel 2020 stehen Reisenden in den internationalen Zügen Astoro und Giruno kostenlos WLAN, elektronische Zeitungen und Filme zur Verfügung.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:36

herz1herz2

Die Bevölkerung des Metropolitanraums Basel hat ein neues Design für ihre S-Bahn gewählt. Die grosse Mehrheit votierte für das Sujet ‘Herz’. Ab nächstem Frühling wird es die SBB-Flirt-Züge der S-Bahn Basel schmücken.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:10

In einem Offenen Brief an die Mitglieder des Kreistags Vulkaneifel zur anstehenden Beratung und Abstimmung über den Antrag zur Eifelquerbahn am kommenden Montag hat sich der Verein Eifelquerbahn e.V. für den Erhalt dieser Strecke eingesetzt.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:04

Startschuss Batterieprojekt in FyrkloevernElektrobus Batterien von Volvo in Fyrkloevern

Inbetriebnahme der früheren Batterien aus Volvo-Elektrobussen in ihrem zweiten Leben als Energiespeicher und Energiequelle in der Göteborger Wohnanlage Fyrklövern.

 Die Volvo Bus Corporation verhilft jetzt in einem neuen Projekt den Batterien ihrer Elektrobusse zu einem zweiten Leben. In einer einzigartigen Kooperation mit Stena Property, einer der größten privaten Immobiliengesellschaften in Schweden, und der Stena-Recycling- Tochtergesellschaft BatteryLoop werden Busbatterien zur Energiespeicherung und als Energiequelle in der Göteborger Wohnanlage Fyrklövern eingesetzt.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:00

siemens

Das Eisenbahnbundesamt (EBA) hat die Lokomotiven vom Typ Vectron für den Betrieb mit dem Zugbeeinflussungssystem European Train Control System (ETCS) Baseline 3 in Deutschland zugelassen. Auch für Schweden liegt die Zulassung bereits vor. Weitere Länder werden folgen.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 10:57

Die Schienenbranche entwickelt sich immer mehr zu einem Beschäftigungsmotor für die deutsche Wirtschaft. Die Bahnunternehmen erhöhten im vergangenen Jahr nach einer Erhebung der Allianz pro Schiene die Zahl der Arbeitsplätze um fast sieben Prozent auf 261 876. Innerhalb von vier Jahren ist damit die Beschäftigtenzahl in der Branche um knapp neun Prozent gestiegen.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 10:00

Nokia hat eine Ausschreibung für den Test und die Lieferung des weltweit ersten eigenständigen (standalone, SA) 5G-Systems für den automatisierten Bahnbetrieb in Hamburg, Deutschland, gewonnen. Das Projekt ist Teil des hochautomatisierten S-Bahn-Betriebs der Deutschen Bahn. Der Proof-of-Concept testet, ob die 5G-Technologie ausgereift genug ist, um als Konnektivitätsschicht für den zukünftigen, digitalisierten Bahnbetrieb eingesetzt zu werden.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 09:30

mariazwaidh

Fotos NÖVOG.

Die Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Direktvergabe stadtregionaler SPNRV-Leistungen auf der Mariazeller Bahn und der Citybahn Waidhofen an die Niederösterreichische Verkehrsorganisationsgesellschaft mbH bekannt gegeben (2019/S 238-585231).

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 09:15

ice

Foto Deutsche Bahn AG / Wolfgang Klee.

„Der Fahrplan 2020 ist ein weiterer Meilenstein zur Stärkung der Schiene und der nächste Schritt in Richtung Deutschland-Takt“, so DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber: „An diesem Sonntag eröffnen wir für unsere Kunden eine neue Fernverkehrslinie, verdichten auf wichtigen Strecken das Angebot im deutschen Fernverkehrsnetz und binden neue, attraktive Reiseziele in unseren Nachbarländern ein.“

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 09:00

prorail

Bahnhof Winschoten. Foto ProRail.

Ab Dezember 2020 wird es zusätzliche Schnellzüge in der Hauptverkehrszeit zwischen Groningen und Winschoten geben. Bevor diese Schnellzüge in Betrieb gehen können, sind Arbeiten an den Gleisen und Bahnhöfen nötig. Diese Arbeit wurde am von ProRail an Strukton Rail B.V. vergeben.

weiterlesen ...