english

News

Mittwoch, 10 April 2019 10:00

joerg seidel tschechien 2019 frydlant 002 lowjoerg seidel tschechien 2019 frydlant 001 low

Die Friedländer Bezirksbahn war eine am 25. August 1900 eröffnete Schmalspurbahn von Friedland (Frýdlant) nach Hermsdorf (Heřmanice) in Böhmen, welche dort den Anschluss an die Schmalspurbahn Zittau - Hermsdorf der Königlich Sächsischen Staatseisenbahn herstellte. Wegen des grenzüberschreitenden Verkehrs war diese Schmalspurbahn in der für Sachsen üblichen Spurweite von 750 mm ausgeführt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 April 2019 09:44

fruhjahrsputz1fruhjahrsputz2

Fotos ÖBB / Sebastian Reich.

Die intensiven Sonnenstrahlen lassen derzeit die Temperaturen steigen. Da ist es wieder an der Zeit für die Frühjahrsputz-Aktion, bei der die ÖBB traditionell die Grundreinigung der österreichischen Bahnhöfe und Bahnsteige durchführen. Im Mittelpunkt dieser großen Sauberkeits-Aktion steht aber nicht nur die Entfernung des Winterschmutzes wie Kies und Staub.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 April 2019 07:10

Das britische Verkehrsministerium (DfT) hat am 08.04.19 zugesagt, mehr als 31 Mio. GBP (35.9 Mio. Euro) für das Phase-One-Programm der MetroWest bereitzustellen, das die Wiedereröffnung der Eisenbahnlinie Portishead - Bristol beinhaltet. Die vom vom Verkehrsminister Chris Grayling angekündigte Finanzierungsbekanntmachung steht kurz vor der Einreichung einer Development Consent Order (DCO) beim DfT im Juli.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 April 2019 07:05

muehlkreisbahn1muehlkreisbahn2

Fotos ÖBB / Laresser.

Ab 15. April führen die ÖBB wichtige Arbeiten auf der Mühlkreisbahn zwischen Linz/Urfahr und Rohrbach durch. Zwischen den Bahnhöfen Neuhaus-Niederwaldkirchen und Haslach/Mühl werden insgesamt drei Langsamfahrstellen beseitigt, wodurch die Reisezeit zwischen Linz/Urfahr und Rohrbach künftig um rund sechs Minuten verkürzt wird.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 20:01

press 203 052wfl 231 012

In Leipzig Wiederitzsch wurden am 08.04.19 Press 203 052 (203 165) REV 08.06.19 & Press 203 051 (203 535) mit 99793 Jena Göschwitz - Espenhain und WFL 231 012 REV 27.02.19 mit 92699 Bitterfeld - Engelsdorf fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 09 April 2019 19:58

dscf1272

Am Dienstag verkehrte ein Bauzug der DB Fahrwegdienste von Bitterfeld nach Leipzig Engelsdorf. Bespannt war er mit 231 012 - 6 der WFL. Der Zug fuhr nicht über Delitzsch unt Bf, sondern wurde über Halle / Saale Gbf umgeleitet. Das Foto zeigt denn Bauzug 93766 hinter Roitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 09 April 2019 19:54

2019 04 09 pure gold lehrte

Dank funktionierender Meldekette konnte TXL 185 538 am 09.04.2019 auf dem Weg nach Lübeck in der Anfahrt auf Lehrte aufgenommen werden. Nach einer Flankenfahrt hat die Maschine im Rahmen der Instandsetzung bei Bombardier in Kassel ein auffälliges Outfit "Pure Gold" erhalten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 09 April 2019 18:08

martin wehmeyer 6martin wehmeyer 3

Wer wollte nicht einmal wieder den Rheingold mit E10 fotografieren? Dazu hatten viele Fans am Wochenende bei den Publikumsstadtrundfahrten des AKE um Köln Gelegenheit.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 14:55

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina fordert zusätzliche Anstrengungen, um die Konzentration von Schadstoffen in der Luft weiter zu reduzieren. Dabei solle der Schwerpunkt mehr auf Feinstaub als auf Stickstoffoxiden liegen. Von kurzfristigen oder kleinräumigen Maßnahmen, etwa von Fahrverboten, sei keine wesentliche Entlastung zu erwarten. Vielmehr sei eine bundesweite ressortübergreifende Strategie zur Luftreinhaltung erforderlich, heißt es in der heute veröffentlichten Stellungnahme „Saubere Luft ‒ Stickstoffoxide und Feinstaub in der Atemluft: Grundlagen und Empfehlungen“. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler weisen in dem Papier darauf hin, dass beim Verkehr vor allem der Ausstoß von Treibhausgasen problematisch ist. Sie rufen deshalb zu einer nachhaltigen Verkehrswende auf.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 14:11

dsc 6930shopkldsc 6933shopkl

Am Sonntag 7.4.19 fotografierte ich mittags bei Echtorf, zwischen Kirchhorsten u. Bückeburg an der Strecke zwischen Wunstorf und Hannover LTE 193 263 vor Containern sowie Deltarail 243 972-7 vor Crafter-Zug.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 09 April 2019 13:57

vinschgauerbahn

LR Steinkellner auf Exkursion in den Vintschgau im Jahre 2017. FotoLand OÖ.

"Das erfolgreiche Modell der Vinschger Bahn zeigt eindrucksvoll, wie eine bereits stillgelegte Bahn revitalisiert wurde", unterstreicht Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner. Die Vinschgaubahn ist eine Südtiroler Nebenbahn mit einer etwa 60 Kilometer langen Streckenführung von Meran nach Mals.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:47

Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018: „Die Bahnindustrie in Deutschland ist auf robustem Wachstumskurs.“, so Volker Schenk, VDB-Präsident. Mit 12 Milliarden Euro erreicht die Bahnindustrie den höchsten Umsatz seit drei Jahren.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:39

Siemens Mobility und die Passenger Rail Agency of South Africa (PRASA) haben in der südafrikanischen Provinz Gauteng ein neues Signalsystem in den Bahnhöfen Johannesburg Park, Braamfontein und Pretoria installiert. Aktuell wurden in Gauteng bereits 40 der 92 Bahnhöfe mit neuen Signalsystemen ausgerüstet, um die Betriebsleittechnik im Fernverkehrsnetz der Provinz auf den neuesten Stand zu bringen.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:26

Ab sofort erweitert die Deutsche Bahn (DB) wochentags ihr tägliches Angebot zwischen Frankfurt/Main und Brüssel um eine zusätzliche Verbindung zur Mittagszeit und schafft damit einen durchgängigen Zweistundentakt zwischen beiden Städten. Damit verkehren die ICE bis zu sieben Mal pro Tag und Richtung zwischen den Metropolen.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:17

Die DB Regio Bus-Tochter „Regionalverkehr Allgäu GmbH“ (RVA) setzt im Ostallgäu einen speziellen Bus für Senioren und mobilitätseingeschränkte Fahrgäste ein. Dieser sogenannte „Easy Bus“ ist bayernweit erstmals im regulären Linienbusverkehr im Einsatz.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:13

Am 8. April 2019 haben sich Vertreter der Region und der Deutschen Bahn zum ersten Dialogforum zur Eisenbahn-Neubaustrecke Dresden–Prag getroffen. Die DB hat Amts- und Mandatsträger, Vertreter der Wirtschaft, von Fahrgast- und Umweltverbänden sowie von Bürgerinitiativen nach Pirna eingeladen. Das Dialogforum wird den Planungsprozess für die neue Bahnstrecke begleiten und die Interessen und Erfahrungen aus der Region einbringen.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:08

Das Personenbeförderungsgesetz PBefG steht derzeit zur Debatte begonnen. Diskutiert wird innerhalb der Regierung vor allem ein kürzlich bekannt gewordenes Eckpunktepapier aus dem Bundesverkehrsministerium, das auf eine Novellierung hinausläuft. Anpassungen der aktuellen Gesetzeslage werden vor allem nötig durch diverse neue Entwicklungen bei der Personenbeförderung, wie etwa so genannte new mobility-Dienstleister.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:03

Deutschland braucht die Verkehrswende. Das steht außer Frage. Der kostenlose ÖPNV wird als eine Maßnahme diskutiert, Menschen zum Umsteigen auf Bus und Bahn zu motivieren. Dabei ist aber eine Vielzahl von Details zu berücksichtigen.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:00

Auf Vorschlag des Aufsichtsrats der SNCF wurde Claude Solard zum interimsmäßigen Generaldirektor von Gares & Connexions ernannt. Die Verordnung der für Verkehr zuständigen Ministerin Elisabeth Borne wurde am 08.04.19 im Amtsblatt veröffentlicht.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 12:47

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat am 8. April 2019 die Baubewilligung (Plangenehmigung) für den Vierspurausbau in Liestal sowie den Bau eines Wendegleises und von neuen Anlagen der Waldenburgerbahn erteilt. Das gut 350 Millionen Franken teure Projekt wird im Rahmen der Programme «Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastruktur» (ZEB) und Ausbauschritt 2025 realisiert.

weiterlesen ...