english

News

Sonntag, 27 Januar 2019 16:12

img 20190127 134010 resized 20190127 021348980img 20190127 134010 resized 20190127 021348980bb

Ich nutzte heute die Gelegenheit, am ersten Betriebstag den RE 18 Limax (Liège-Maastricht-Aachen-Express) zu nutzen.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Januar 2019 13:08

img 2226 kopieimg 2239 kopie

Am 25.01.19 fuhr die 155 103-5 (CLR) im Sonnenuntergang durch Remschütz. 242 145-1 und 242 110-5 (EBS) kamen von Ingolstadt durch Remschütz.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 27 Januar 2019 12:25

nlarr

Foto Arriva NL.

Am Sonntag, den 27. Januar, ist es endlich soweit: Zwischen Aachen und Maastricht gibt es nach über 26 Jahren wieder eine direkte Verbindung auf der Schiene. Aufgrund der fehlenden Fahrzeugzulassung für Deutschland hat sich die ursprünglich für Dezember geplante Betriebsaufnahme geringfügig verzögert.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Januar 2019 12:03

Zu aktuellen Forderungen von Staatssekretär Ferlemann nach höheren Preisen bei der Bahn erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender:  Eine Preiserhöhung würde die Entwicklung der Bahn sabotieren und belegt die Ignoranz der Bundesregierung gegenüber der Deutschen Bahn.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Januar 2019 11:52

hrh

Ein Zug in Richtung Basel Badischer Bahnhof verlässt den Bahnhof Waldshut. Foto DB Netz AG.

Die Pläne für entscheidende Verbesserungen im Schienenverkehr in der Region Hochrhein kommen voran. Mittlerweile geht es nicht mehr nur um die durchgehende Elektrifizierung der Schienenstrecke zwischen Basel und Singen, sondern auch um einen Ausbau der Gleise mit mehreren Doppelspureninseln und zusätzlichen Haltepunkten. Mit wichtigen Eckpunkten einer solchen Modernisierung der Strecke haben sich bei einer Klausurtagung der Kreistage Waldshut und Lörrach deren Vertreter am Samstag, 26. Januar gemeinsam mit dem Land Baden-Württemberg, Vertretern des Kantons Basel-Stadt und der Deutschen Bahn befasst.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Januar 2019 11:42

kat2kat

Fotos ÖBB/Schröder.

Zwischen Klagenfurt und Graz entsteht derzeit die rund 130 km lange Koralmbahn - eines der Schlüsselprojekte der neuen Südstrecke. Sie ist auch Kernstück des Baltisch-Adriatischen Korridors und wird die Grundlagen für einen modernen Bahnbetrieb im Süden Österreichs schaffen. Die zweigleisige Hochleistungsstrecke ist 130 Kilometer lang, 33 Kilometer davon gehen durch den Koralmtunnel - das Herzstück der Koralmbahn.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Januar 2019 08:00

cfl2302 201901250931 inx152 201901250933

Am 24.01.2019 ist der luxemburger 2302 als IC 5107 unterwegs, hier zwischen Bonn und Köln wenige Kilometer südlich von Brühl. Am 25.01.2019 scheint die DB-Vertretung in Diensten von National Exprss durch 111 153 und weiteren Wagons bendet: Die Leerleistung von Bonn nach Köln besteht vorne aus dem NX-Triebzug 152.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 26 Januar 2019 14:53

dsc 6342shopkldsc 6343shopkl

Am Samstag 19.01.19 gegen Mittag zwischen 12.19 Uhr und 12.32 Uhr auf der Rollbahn in Fahrtrichtung Bremen-Hamburg gesehen und fotografiert, zwischen Ostercappeln und Bohmte: Flixtrain Köln-Hamburg mit MRCE-Taurus ES 64 U2-013 und Altmann-Autozug mit ÖBB-Taurus 1016 024.

weiterlesen ...

Samstag, 26 Januar 2019 12:05

115 509232 241

Am 22.01.19 konnten 115 509 im PbZ 2486 Frankfurt (M)Hbf-Leipzig Hbf in Leipzig Mockau und 232 241 mit 60532 Dessau-Profen in Leipzig Wiederitzsch fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 26 Januar 2019 10:56

tr1tr2

Das Railmaint-Werk Delitzsch bekam gestern Besuch aus Bratislava. Überführt wurde der VT 642 37 von Bratislava über Decin vychod nach Delitzsch unt Bf. Der VT war früher bei der EGP im Einsatz. Verkauft wurde er an RegioJet nach Bratislava. Dort verkehrt er auf der Linie S 70 zwichen Kvetoslavov an der Donau und Bratislava hl. st. Die Fotos zeigen den DGS 43390 Decin - Delitzsch bei der Ankunft in Delitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 26 Januar 2019 08:00

101025 201901250932152135 20190123101

101 025 vor IC 119 durchfährt gerade den Bahnhof Sechtem, 24.01.2019. Meinerseits das erste Foto der DB Cargo-Werbelok 152 136 die mit Ihrem Containerzug gerade auf dem Weg in Richtung Norden Roisdorf erreicht hat, 23.01.2019.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 18:00

img 2410img 2409

In den westlichen Breiten Deutschlands ist Schnee eher selten. Ein Hauch davon lag am 23.Januar in Münster, als die frisch glänzende 101 060 den IC 2201 nach Köln brachte und der Turmtriebwagen 701 017 durch den Bahnhof fegte.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 16:57

155204 201901151535186301 201901251530.

Die "Energiecontainer" das dem Lokbau der ehemaligen DDR werden im Westen immer rarer. Umso mehr erstaunt-froh war ich, als die 155 204 in Köln-Spd am 15.01.2019 vorbeifuhr. Auch am 15.01.2019 passierte in Köln-Süd die 186 301 der ehemaligen CrossRail: Sie kam von der Kölner Südbrücke, so daß sie wahrscheinlich zuletzt auf der rechten Rheinstrecke aus Süden kam, um in Köln den Rhein zu queren mit dem Ziel Belgien oder Holland.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 16:42

Am 21. Januar 2019 Punkt Mitternacht war es amtlich, die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH gewinnt die Lose 1 und 4 des VBB-Vergabeverfahrens Netz Elbe-Spree, der europaweiten Ausschreibung der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt mit insgesamt 13 Millionen Zugkilometern pro Jahr. Somit werden sich ab Ende 2022 die derzeit 11,3 Millionen Zugkilometer der ODEG auf 17 Millionen erhöhen und die Betriebsleistung um 50 Prozent wachsen. Die Vertragslaufzeit umfasst 12 Jahre.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 13:44

Mit der Erteilung des Zuschlags wurde in dieser Woche das größte Vergabeverfahren im deutschen Schienenpersonennahverkehr (SPNV) beendet. Im Rahmen dieses Verfahrens waren auch die Linien RE2 Wismar-Berlin sowie RB17/18 Wismar-Ludwigslust ausgeschrieben worden. Der Zuschlag für die Linien ging an die Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft (ODEG). Somit wird diese die RE2 über den aktuellen Verkehrsvertrag hinaus nach Dezember 2022 weiterbetreiben. Die RB17/18 übernimmt die ODEG im Dezember 2024 von der DB Regio.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 13:28

bw67

Die Deutsche Bahn beginnt am 1. Februar 2019 mit den umfangreichen Bauarbeiten zur Modernisierung und zum Ausbau der Breisacher Bahn zwischen Breisach und Freiburg. Während die Arbeiten auf der Höllentalbahn Ost zwischen Titisee-Neustadt und Donaueschingen weiterhin planmäßig laufen, sind damit ab Februar zwei große Bauabschnitte im DB Netz für die Realisierung der Breisgau-S-Bahn 2020 im Bau.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 12:50

vbb2vbb1

Mit dem Netz Elbe-Spree bringen die vier beteiligten Bundesländer mehr Angebote, mehr Züge und mehr Qualität auf die Schiene. 17 RegionalExpress- und Regionalbahnlinien, der FlughafenExpress FEX - insgesamt 28 Millionen Zugkilometer gehören dazu. Jetzt steht das Vergabeergebnis fest, welche Bahnverkehrsunternehmen die Strecken in Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern ab 2022 bedienen werden. Der VBB hatte das Vergabeverfahren im Auftrag der Länder durchgeführt.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 12:24

Mehr als 80 Entscheidungsträger und Manager aus dem Eisenbahnsektor sind am Donnerstag und Freitag der Einladung des Fachverbandes Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) zur jährlichen Wintertagung gefolgt. Fachverbands-Obmann Thomas Scheiber und ÖBB-Holding Vorstandsdirektor Andreas Matthä hoben unisono die zentrale Bedeutung der Schiene für den Klimaschutz hervor.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 12:16

aucz

v.l.n.r.: Günther Steinkellner, Dan Tok, Norbert Hofer, Josef Fiala. Foto BMVI.

Auf Einladung des tschechischen Verkehrsministers Dan Tok reiste Österreichs Verkehrsminister Norbert Hofer gestern nach Prag. Beim Arbeitsgespräch standen Straßen- und Bahn-Infrastrukturthemen auf der Agenda. Begleitet wurde Norbert Hofer von Oberösterreichs Verkehrs-Landesrat Günther Steinkellner und ASFINAG-Geschäftsführer Josef Fiala.

weiterlesen ...