english

News

Dienstag, 16 Oktober 2018 10:30

dsc 5708shopkldsc 5711shopkl

Am Samstag 13.10.18 waren in bzw. bei Minden 101 079-2 vor IC 148 von Berlin nach Amsterdam-Centraal und 115 293-3 vor PbZ 2453 von Hamburg nach Dortmund (Lok-Baujahr 1964, erstes Bw Stuttgart-Rosenstein E10 293) zu sehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 10:00

Der direkte Hochgeschwindigkeits-Zugverkehr zwischen London und Bordeaux kam am Mittwoch, den 10. Oktober, mit der Vereinbarung zwischen den vier Infrastrukturmanagern einen Schritt näher, gemeinsam eine Machbarkeitsstudie über die Anpassungen durchzuführen, die erforderlich sind, um den Bahnhof Bordeaux Saint Jean für internationale Fahrgäste fit zu machen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 09:30

aude1aude2

Außergewöhnliche Niederschläge und Stürme am Montag, den 15. Oktober 2018 im Departement Aude verursachten neben laut der letzten Bilanz der Präfektur 11 Toten, 9 Verwundeten und 2 Vermissten auch Schäden am Schienennetz.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 09:30

img 6442img 6492

Ende Oktober reduziert sich wie alljährlich der Reiseverkehr über die Fehmarnsundbrücke. Die IC von/nach Köln verkehren noch am Wochenende bis 4.11. und der mit 218 bespannte Wochenend RE nach/von Puttgarden fährt zum letzten Mal am 21.Oktober. Dann sind nur noch 648 oder die dänischen IC auf der Fehmarnsundbrücke anzutreffen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 09:00

lienz3lienz4

Fotos Doppelmayr.

Seilbahnen haben auch als städtische Nahverkehrsmittel Zukunft. In den bolivianischen Großstädten La Paz und El Alto nutzen täglich durchschnittlich 230.000 Fahrgäste ein aus acht Linien bestehendes Seilbahn-Streckennetz. Die Stadt Linz verfolgt diesen Trend mit großem Interesse und hat daher heuer bei der Wiener BAUCON ZT GmbH eine Machbarkeitsstudie für eine Linzer Stadtseilbahn in Auftrag gegeben. Die Fachleute schlagen den Bau einer 8,4 Kilometer langen Seilbahnverbindung zwischen dem Bahnhof Ebelsberg und der künftigen Hafencity mit einer Verlängerungsoption bis zum Pleschinger See (1,6 Kilometer) vor.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 07:10

cal1cal2

Arbeiten an der kalifornischen Hochgeschwindigkeitsstrecke. Fotos California High Speed Rail Authority.

Der Bau der kalifornische Hochgeschwindigkeitsbahn ist in den letzten acht Jahren, als die Kostenschätzungen in die Höhe geschnellt und die Mittel des Bundes und des Privatsektors für das Projekt verbraucht waren, in Frage gestellt worden. Mit der nächsten Gouverneurswahl in Kalifornien am 06.11.18 könnte die Frage neu gestellt werden, wie das Projekt weiterentwickelt werden soll.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 07:05

Die beiden Koreas haben sich am Montag (15.10.18) darauf geeinigt, schnell mit den Arbeiten zur Anbindung ihrer Schienen- und Straßennetze zu beginnen, als Teil der jüngsten Episode in der Entspannungspolitik, bei der die Politik Seouls gegenüber dem Norden immer mehr von der Washingtons abweicht.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 07:00

Letzte Woche hat die Bundespolizei den bereits im September erstellten Abschlussbericht zur biometrischen Gesichtserkennung am Berliner Bahnhof Südkreuz veröffentlicht. Zu den Kosten des monatelangen Versuchs sind keine Angaben enthalten. Eine zeitgleich bekanntgegebene Meldung preist die Ergebnisse der drei erprobten Systeme als „erfolgreich“ und spricht von einem „enormen Mehrwert“ der Biometriesoftware für die Polizei.  Jedoch zeigen die wenigen Zahlen aus dem Bericht, dass die getesteten Systeme – anders als behauptet – keine akzeptablen Ergebnisse erbrachten. Zudem erweist sich, dass die Ergebnisse manipuliert wurden, um sie nicht ganz so desaströs aussehen zu lassen.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 18:47

(c) tomke scheel lr p1090409 lr5502352+53(c) tomke scheel ip1100500 de trio

In den vergangenen Tagen waren in Neuwittenbek bei Kiel fabrikneue Vossloh DE18 in der Länderversion für Frankreich unterwegs. Am 25.09.18 unternahmen zunächst die beiden baugleichen DE18 Vossloh 5502352/2018 und Vossloh 5502353/2018 eine Werksprobefahrt. Am 12.10.2018 konnte dann erneut das bereits bekannte DE18 Trio angetroffen werden, diesmal in der Reihung Vossloh 5502253/2017, Vossloh 5502245/2017 und 5502249/2017.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 18:40

img 6809img 6830

Seit Anfang Oktober ist der Betrieb auf der Strecke Husum - Bad St.Peter-Ording fest in der Hand der Sylt 628. Hierzu sind zwei 628 erforderlich. Die Bilder entstanden in Tönning und Tating.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 15 Oktober 2018 18:00

setg rpoolwfl 203 120

In Wiederitzsch wurden am 14.10.18 SETG Rpool 187 316 mit 88913 Wiesau(Oberpf) - Borstel (Kr.Stendal) und am 13.10.18 204 016 (204 315) mit DLr 61403 Leipzig Schönefeld - Karsdorf fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 15 Oktober 2018 17:54

michael krolop bild 1michael krolop bild 2

Am Sonntag pendelte 03 2155 dreimal zwischen Berlin und Potsdam. Dabei wurden unter anderem der südliche Berliner Innenring sowie die Strecke durch den Grunewald parallel zur Avus befahren. In Halensee war das Licht für die Durchfahrt des Zuges genau richtig. Dort wo die Kräne im Hintergrund stehen, hat übrigens unlängst der Bauboom etliche Kleingärtner einer alteingesessenen Eisenbahnkolonie vertrieben. Im Block vor der Dampflok brummelte der gut gefüllte der VT 95 der Berliner Eisenbahnfreunde ebenfalls Richtung Tempelhof.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.KrolopFoto.de

Montag, 15 Oktober 2018 17:00

p1070696p1070662

Der einst als größter sächsischer Schmalspurbahnhof (35 Gleise mit 70 Weichen) bekannte Bf. Mügeln - heute Betriebsmittelpunkt der Döllnitzbahn - sieht aktuell wesentliche Baumaßnahmen. Das alte Empfangsgebäude wird revitalisiert uns soll künftig einem Info Zentrum zum Kaolinbergbau Raum bieten. In Nachbarschaft zum historischen Bw entsteht eine Wagenhalle mit erheblicher Nutzlänge zur gesicherten Abstellung des neuen Triebwagenzuges und der Reisezugwagen der DBG.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 15 Oktober 2018 16:41

rail cargo 100rail cargo 75

Anfang Oktober fand in Duisburg die Traindriver-Challenge statt. Das Event ist der Versuch eines Kölner Eisenbahnverkehrsunternehmens neue Wege gegen den Fachkräftemangel in der Eisenbahnbranche zu beschreiten.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 16:35

odeg pm finale beim namenswettbewerb rb64

Seit Mitte August sucht die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH einen Streckennamen für ihre Linie RB64. 570 Namensvorschläge sind seit dem Aufruf eingegangen. Zusammen mit dem ZVON wurden die fünf Favoriten festgelegt.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 16:20

181015 bauleitung181015 1

Seit Übernahme der Strecke Kiel-Gaarden – Oppendorf durch die AKN Eisenbahn GmbH im Jahr 2014 hat sich einiges getan: Nach grundlegender Instandsetzung der Strecke wurde im September 2017 der Betrieb auf der Bahnlinie RB 76 zwischen Kiel Hbf und Oppendorf durch DB Regio aufgenommen. Neben dem Personenverkehr ist die Strecke wichtig für die umweltverträgliche Anbindung des Ostuferhafens, indem sie den Ostring von Lkw-Verkehren entlastet und so einen wichtigen Beitrag zur klimaverträglichen Mobilität Kiels beiträgt.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 16:16

Im Rahmen der 1. Gleisanschlusskonferenz, die der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) am Dienstag und Mittwoch in Berlin ausrichten, werden sich insgesamt 21 Verbände und Interessenvertretungen branchenübergreifend gemeinsam für mehr Gleisanschlüsse im deutschen Schienennetz starkmachen.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 14:03

sbmu

Die S-Bahn München testet für fünf Tage jeweils morgens zwischen 6 und 9.30 Uhr die Einfahrt der Züge in die Stammstrecke nach dem „First come, first served“-Prinzip. Foto DB/Michael Sommerer.

Pünktlichere Züge auf der Stammstrecke – daran arbeitet die S-Bahn München schon lange mit Hochdruck. Ab Montag, 15. Oktober, testet sie in Zusammenarbeit mit der DB Netz AG für fünf Tage jeweils morgens zwischen 6 und 9.30 Uhr die Einfahrt der Züge in die Stammstrecke nach dem „First come, first served“-Prinzip. Fahrgäste müssen sich darauf einstellen, dass die Züge in Pasing und am Ostbahnhof sowie an den Stammstrecken-Stationen dazwischen bis zu zwei Minuten früher als im Fahrplan ausgewiesen losfahren können.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 14:00

r0014948vr0014937v

An diesem Wochenende hatten die Dampflokfreunde Salzwedel und der Verein historischer Lokschuppen Wittenberge eine Fahrzeugausstellung und ein Rahmenprogramm im Bereich des ehemaligen Bw durchgeführt. 50 3570-4 ließ die Gäste ein wenig Dampflokatmosphäre schnuppern und auf dem Führertand mitfahren.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 13:58

Halbzeit - Die Umbauarbeiten am Hauptbahnhof Halle (Saale) laufen auf Hochtouren. Sie sind Teil der Modernisierung des Verkehrskreuzes Halle (Saale) und an das „Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8“ (VDE8, Strecke Nürnberg – Berlin) angebunden, die einen schienengebundenen Hochgeschwindigkeitsverkehr ermöglichen. Neben dem Neubau von Gleisen, Weichen, Brücken und Bahnsteigen entstand auf dem Bahnhofsgelände eine der modernsten Zugbildungsanlagen in Europa.

weiterlesen ...