english

News

Donnerstag, 05 Dezember 2019 11:30

DSC08244DSC08248

Mit der Regiotram können die Nordhessen in diesen Wochen im wahrsten Sinne des Wortes "auf den Weihnachtsmarkt" in der Fuldametropole Kassel fahren. Hier ist eine RT 4 aus dem Wolfhager Land am Friedrichsplatz angekommen und wird wenige hundert Meter weiter über den Königsplatz tatsächlich zwischen den Budenwelten hindurch ihren Weg in den Kasseler Osten fortsetzen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 11:19

Die Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH hat im Amtsblatt der Europäischen Union zwei Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachungen zur Anmietung von Schienenfahrzeugen durch die DB Regio AG (2019/S 235-577276) und zu einem Subunternehmervertrag über die Erbringung von Schienenpersonennahverkehrsleistungen mit der  DB Regio AG veröffentlicht (2019/S 235-577277).

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 11:00

IMG 7792 2019 11 30 RB37 Duisburg HBF Foto Martin WehmeyerIMG 7789 2019 11 30 403 059 als ICE721 Duisburg Foto Martin Wehmeyer Ds...

 Nicht so häufig kommt die Brenner-Jubiläumslok 1116 159 nach Düsseldorf. Mit ihren Seitenmotiven erinnert sie von der Gestaltung ein wenig an die Märklin-101. Gestern Abend hatte sie den NJ421/40421 nach Österreich am Haken.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 05 Dezember 2019 10:38

bbtIMG 8376

LH Günther Platter begrüßte EU-Koordinator Pat Cox.Foto Land Tirol/Graus. Bilder vom BBT-Tunnel. Fotos GK.

Gestern auf den Tag genau vor zehn Jahren wurde mit den Tunnelbauarbeiten am Brenner Basistunnel (BBT) in der Sillschlucht bei Innsbruck begonnen: „Ich erinnere mich daran, wie wir damals vor dem zukünftigen Eingang des Tunnelportals standen und noch kein einziger Tunnelmeter ausgebrochen war – heute freue ich mich, dass bereits die Hälfte der Ausbrucharbeiten abgeschlossen ist. Allein durch unser Land verlaufen 66 Kilometer an Tunnelsystemen – das ist beachtlich“, resümiert LH Günther Platter.

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 10:14

20191204 02 Bf. Etwashausen20191204 09 Freischnittarbeiten westl. Kleinlangheim

Fotos GWS.

Zwischen dem Bahnhof Kitzingen-Etwashausen und Kleinlangheim laufen derzeit Freischnittarbeiten als Vorbereitung für den anstehenden Rückbau dieses bereits entwidmeten und von der DB verkauften Streckenabschnitts. Für Fotografen und andere Interessierte bietetet sich in diesen Tagen die wohl letzte Gelegenheit, die umfangreichen Gleisanlagen in Etwashausen nochmals zu besichtigen bzw. abzulichten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 10:00

112 131Emons ATLU 185 632

Die Fotos zeigen IntEgro Press 155 053 (155 179) als 94423 Leipzig Hbf - Leipzig Plagwitz im Leipziger Hbf am 02.12.19  und EB GABW ET 3.12 B (427 522) im DbZ 92666 Halle Gbf - Delitzsch unt. Bf. in Leipzig Wiederitzsch am 03.12.19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 05 Dezember 2019 09:13

arrivaarriva2

Fotos Arriva Danmark A/S.

Die Geschäftsführung von Arriva in Dänemark hat an ihre Mitarbeiter einen Brief verschickt, der wie folgt beginnt: "Insgesamt sind wir bei Arriva DK ziemlich unter Druck geraten. Alle vier Einheiten (Bus, Zug, DriveNow, UCPlus) liegen hinter unserem erwarteten Ergebnis zurück, und teils sogar weit."

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 07:10

image3image4

Batteriezüge sind in Österreich derzeit im Testbetrieb. Fotos Paul Gregor Liebhart.

Der dänische Verkehrsminister Benny Engelbrecht hat sich mit den Regierungschefs der Hauptstadtregion, der Region Seeland und der Region Mitteldänemark darauf geeinigt, Batteriezüge auf der Strecke zwischen Helsingør und Hillerød sowie auf der Lemvigbanen zu testen. Vor diesem Hintergrund werden die Lieferanten von Batteriezügen nacheinander zur Probefahrt eingeladen, der für die zweite Jahreshälfte 2020 und die erste Jahreshälfte 2021 geplant ist.

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 07:05

Am 3. Dezember unterzeichneten Sergej Stoljarov, stellvertretender Generaldirektor der RŽD Internešnl, und Damdinsuren Žigžidnyamaa, Leiter der Ulaanbaatar Railway, einen Vertrag über technische Beratungsleistungen für den Bau der Eisenbahnlinie Tavan-Tolgoi - Züünbajan in der Mongolei. Das Dokument wurde in Anwesenheit des russischen Premierministers Dmitrij Medvedev und des Premierministers der Mongolei, Uchnaagiin Chürelsüch unterzeichnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 20:13

IMG 7792 2019 11 30 RB37 Duisburg HBF Foto Martin WehmeyerIMG 7789 2019 11 30 403 059 als ICE721 Duisburg Foto Martin Wehmeyer Ds...

Am Samstag verkehrten letztmalig drei Zugpaare mit dem 425 059 von Duisburg HBF über Wedau zum Entenfang. Damit wurde die RB37 - nachdem dort schon längerer Zeit SEV herrschte - in den Ruhestand verabschiedet. 403 059 ist als ICE721 auf dem Weg nach Düsseldorf unterwegs.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 04 Dezember 2019 15:48

Am 30.07.20118 gegen 05:11 Uhr entgleiste bei der Einfahrt in das Gleis 303 des Bahnhofs (Bf) Groß-Rohrheim in der Weiche 303 der Zug RE 4550 (Laufweg: Mannheim Hbf - Frankfurt/M). Die Zugfahrt erfolgte ab dem Einfahrsignal (Esig) A 328 auf Befehl. Personen wurden durch die Entgleisung nicht verletzt oder getötet. Es entstanden im Entgleisungsbereich Sachschäden am Oberbau sowie der Weiche 303.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 15:37

Acht von zehn zurückgelegten Wegen in Deutschland starten und enden an der eigenen Haustür. Sind am Wohnort klimafreundliche Verkehrsmittel vorhanden oder gut erreichbar, fällt es den Bewohnern leichter, auf ein eigenes Auto zu verzichten. Dieses Fazit zogen die Organisatoren des Projekts bei der Abschlussveranstaltung. Das Projekt „Wohnen leitet Mobilität“ will nachhaltige Mobilität im Wohnquartier zu einem zentralen Thema bei den Akteuren der Branche machen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 15:32

bangkok

In Bangkok, Thailand, haben alle 22 neuen Metros auf der Green Line des Skytrain-Systems (BTS) sowie auf der Streckenverlängerung in Richtung Süden den Fahrgastbetrieb aufgenommen. Die Züge wurden vom Konsortium aus Siemens Mobility und dem türkischen Eisenbahnhersteller Bozankaya geliefert. Der letzte Zug ging im Oktober 2019 mit der neu eingeweihten Verlängerung der Green Line in Betrieb.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 14:00

115

Am 30. November 2019 veranstaltete der Herborner Eisenbahnverein e.V. mit dem TEE-Sonderzug des DB Museum Koblenz Lützel eine Sonderfahrt von Koblenz Hbf nach Regensburg Hbf. Der Laufweg des Zuges führte von Koblenz über Köln, das Ruhrgebiet, das Rhein-Main-Gebiet und den Spessart nach Regensburg.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 13:26

Im Ringen um eine Lösung für den vertraglich vereinbarten Bahnhofsumbau fordert die Bahn von der Stadt Starnberg nun Schadensersatz, da die Kommune den Verpflichtungen aus dem Vertrag von 1987 bis heuer nicht erfüllt hat.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 13:19

Gemeinsames Erscheinungsbild im RMV-Design in der Mobilitätszentrale vor Ort, an den Bushaltestellen, bei den Fahrplanmedien und ab jetzt auch digital im Web – die Lokale Nahverkehrsgesellschaft Kreis Groß-Gerau (LNVG) und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) symbolisieren ihre starke Partnerschaft: Ab sofort basiert die LNVG-Website www.LNVG-GG.de technisch, im Design und bei der Menüführung auf der RMV-Website www.rmv.de.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 13:15

Der VRR plant, mit der Schaffung eines adäquaten Leistungsangebots und einer Neuordnung seines aktuellen Verbundtarifs den Nahverkehr in der Region zu stärken. Gemeinsam und im konstruktiven Dialog mit seinen politischen Gremien und den Verkehrsunternehmen in der Region hat der VRR ein Konzept für eine einfache, transparente und verbundweite, nachhaltige Lösung entwickelt. Ziel des VRR ist es, mit einer höheren Angebotsqualität und einem innovativen Tarifszenario zur Modellregion beim Klimaschutz des Bundes zu werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 13:09

Ein besserer Öffentlicher Personennahverkehr ist ein zentrales Ziel der Verkehrspolitik der Landesregierung. Ein besseres ÖPNV-Angebot ist Voraussetzung dafür, dass der Verkehrssektor seinen Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele leisten kann. Dafür muss der Anteil des ÖPNV am „Modal Split“, also an der Gesamtleistung aller Verkehrsträger, deutlich steigen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 13:06

Verkehrsministerin Anke Rehlinger hat am 03.12.2019 vor Journalisten Einblick gegeben in die Erarbeitung des Verkehrsentwicklungsplans für den saarländischen ÖPNV. Dieser sei zwar noch nicht abgeschlossen, so Rehlinger. Man setze aber auf breite Beteiligung und öffentliche Debatte und gebe deshalb einen „Schulterblick“ zum derzeitigen Stand.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Dezember 2019 12:52

Mit der Gründung der SBB Cargo Nederland bekräftigt SBB Cargo International ihre Marktführerschaft auf der Nord-Süd-Achse. Freek Hilkemeijer ist der neue Geschäftsführer der niederländischen Tochter mit Sitz in Rotterdam.

weiterlesen ...