english

News

Freitag, 02 August 2019 14:46

Die MVG hat am Freitag ein großes Digitalisierungsprojekt für die Münchner U-Bahn angekündigt. Eine neue, beim ICE bewährte Steuerungstechnik soll ab 2023 Abschnitt für Abschnitt eingebaut werden und Taktfolgen von 2 Minuten sowie später auch fahrerlose U-Bahnen ermöglichen. Im U3-Bahnhof Olympiazentrum sollen ab 2023 an einem der vier Gleise Bahnsteigtüren getestet werden.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 14:34

Alstom wird 13 Züge an das aus Keolis (SNCF-Gruppe) und RATP Dev bestehende Konsortium "Hello Paris"  liefern, die für den Betrieb des CDG-Express verantwortlich ist. Diese neuen Züge, die aus der Coradia Polyvalent-Serie stammen, werden eine spezielle Ausrüstung für die CDG-Express-Linie besitzen, insbesondere in Bezug auf die Innenausstattung und Bordinformationen, die ein optimales Fahrgasterlebnis gewährleisten.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 13:29

schema bahnsteigtueren u3 oez

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) und die Stadtwerke München (SWM) erneuern und digitalisieren das Leit- und Steuerungssystem der Münchner U-Bahn. Über die nächsten rund zehn Jahre wird ein so genanntes CBTC-System eingeführt. CBTC steht für „Communication Based Train Control“.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 13:21

DB Arriva, die DB-Tochter für den Personenverkehr im europäischen Ausland, hat 55 neue Elektrobusse in der niederländischen Provinz Limburg in Betrieb genommen und ist damit Vorreiter in Sachen Elektromobilität. Als erstes öffentliches Verkehrsunternehmen in den Niederlanden betreibt DB Arriva Elektrobusse im Regionalverkehr in großem Stil. 95 Busse im öffentlichen Personennahverkehr in Limburg fahren jetzt elektrisch, das entspricht rund jedem zweiten Bus.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 13:17

Hitze ist Körperverletzung - Dieser Meinung ist der Betriebsrat der Stadtbus Bad Kreuznach GmbH und zeigte das eigene Unternehmen wegen Körperverletzung und Nötigung an. Laut dem Roten Renner ergab eine Messung durch Dekra eine Temperatur von 44,4 Grad Celsius am Fahrerarbeitsplatz. Mehrere Fahrer hatten gesundheitliche Probleme durch die Hitze. Gespräche des Betriebsratsvorsitzenden und dem Unternehmen ergaben keine Fortschritte.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 13:00

Auf der Donautalbahn (Ulm – Sigmaringen – Donaueschingen) ist die Schieneninfrastruktur stark beeinträchtigt, was insbesondere auf die massive Vernachlässigung der Infrastruktur in den vergangenen Jahren zurückzuführen ist. Dies wirkt sich leider auf die Betriebsqualität des Zugverkehrs von SWEG und DB Regio aus. Daher muss vorerst bis zum Ende der Sommerferien der Fahrplan angepasst werden.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 12:43

Der Kohäsionsfonds investiert fast 68 Mio. EUR in Nordportugal, um den 92 km langen Abschnitt der eingleisigen Linha do Minho zwischen Nine und Valença an der spanischen Grenze zu verbessern. Das Projekt ist Teil des Eisenbahnkorridors Porto - Valença - Spanien, der eine wichtige wirtschaftliche Rolle in der Region spielt.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 12:12

vor

160 moderne barrierefreie VOR Regio Busse fürs Waldviertel. Foto VOR/Josef Bollwein.

Ab 5. August 2019 werden nicht nur optimierte Fahrpläne auf allen Regionalbus- und Waldviertel-Linien angeboten. Auch die Busflotte präsentiert sich in neuem Glanz: Die Busse sind barrierefrei sowie mit einem modernen Fahrgastinformationssystem und gratis WLAN ausgerüstet.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 11:54

inntal 1inntal 2

Die Brücke vor und nach dem Einschub. Fotos ÖBB/Martin Kapferer.

Als Höhepunkt des Neubaus der Eisenbahnbrücke über den Vomperbach im Tiroler Unterinntal glitt das Tragwerk heute scheinbar mühelos an seinen Bestimmungsort. Der Einschub ist geglückt, die neue Brücke geht am 16. August in Betrieb.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 11:52

Mit Inbetriebnahme des Elektronetzes Mittelsachen hat die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB) ein eigenes Vertriebsnetz mit zahlreichen Fahrkartenautomaten, Verkaufsagenturen und Kundencentern aufgebaut. Während in den Kundencentern Zwickau, Flöha und Glauchau bereits von Beginn an Tickets für den europaweiten Fernverkehr vertrieben werden durften, blieb dies in Chemnitz zunächst ausschließlich dem Reisezentrum der Deutschen Bahn vorbehalten.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 11:14

east midlands 1east midlands 2

Fotos East Midland Trains, Network Rail.

Überschwemmungen in Derbyshire haben den Zugverkehr in weiten Teilen der Region unterbrochen, mit Auswirkungen bis in den Osten Manchesters und Sheffield. Zwischen Hazel Grove und Buxton musste der Zugverkehr unterbrochen werden, während die Linien zwischen Hazel Grove, Marple und Sheffield ebenfalls blockiert sind, da ein Damm am Toddbrook Reservoir vom Einsturz bedroht ist.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 10:00

Stadler ist im Konsortium mit Erion als Sieger aus der Ausschreibung der spanischen Verwaltung für Eisenbahninfrastruktur (ADIF) für die Lieferung von 22 Rettungslokomotiven hervorgegangen. Mit der Mitteilung an die unterlegenen Bieter, dass das von Stadler geführte Konsortium den Zuschlag erhalten soll, startet nun die Einsprachefrist. Erst nach dieser Einsprachefrist können der Zuschlag und die rechtskräftige Vertragsunterzeichnung erfolgen.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 09:00

freightliner

In den frühen Morgenstunden des 17. Juli, beförderte eine Freightliner-Lokomotive der Class 70 mit 3.690 PS einen Zug mit einer Ladung Zuschlagstoff zwischen Merehead in Somerset und Acton in London. Mit 4.624 t ist dies der schwerste "Jumbo"-Zug, der derzeit in Großbritannien fährt.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 07:10

ptc 1wicker

Fotos U.S. Senate Commerce, Science, and Transportation Committee.

Die Eisenbahnindustrie hat Positive Train Control (PTC) inzwischen auf fast 90% der Gleise installiert, wo sie benötigt wird, aber "erhebliche Arbeit" ist erforderlich, um sicherzustellen, dass die Technologie bis Dezember 2020 vollständig installiert ist.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 07:05

Vor der Eisenbahnkatastrophe von Eseka am 21. Oktober 2016 beförderte die Kamerunische Eisenbahn (Camrail) auf der Bahnlinie Yaoundé-Douala durchschnittlich 1523 Menschen pro Tag. Aber seit diesem Unfall, bei dem 79 Menschen getötet und fast 600 verletzt wurden, ist dieser Dienst eingestellt worden, und nur Güterverkehr findet noch statt.

weiterlesen ...

Freitag, 02 August 2019 07:00

serbien 2serbien 1

Fotos Železnice Srbiјe.

Die stellvertretende Premierministerin und Ministerin für Bauwesen, Verkehr und Infrastruktur, Prof. Dr. Zorana Mihajlović, kündigte gestern (01.08.19) an, dass nach dem Vorbild der Schweiz in jedem Personenzug einen Wagen mit Kinderspielzimmer ausgerüstet werden soll.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 August 2019 20:02

stadler 1stadler 3

In Wil hat Stadler am 30.07.19 die Zahnradlokomotive (HGem 2/2) für den Transport nach Katalonien, Spanien, verladen. Die Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya (FGC) beauftragte Stadler im September 2017 mit dem Bau einer Lokomotive für die autofreie Touristendestination «Vall de Núria» in den Pyrenäen. Die Zahnradbahn stellt den Betrieb zum Ausflugsziel auf 1967 M.ü.M. sicher. Die FGC betreibt die Strecke ganzjährig und transportiert voraussichtlich ab August ihre Besucher mit der leistungsstarken Stadler-Lok.

Quelle Stadler

Donnerstag, 01 August 2019 18:14

Heute (01.08.2019) besuchte der neue Ministerpräsident Mitsotakis das Infrastrukturministerium mit Minister Karamanlis und dessen Stellvertreter Kefalogiannis. Schwerpunkt der nächsten Monate ist eine deutliche Verbesserung des ÖPNV in Athen und Thessaloniki bis September, vor allem höhere Pünktlichkeit und Frequenz.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 August 2019 16:18

Der Nachtzug kehrt wieder, seine Renaissance steht bevor. Nach Jahren des Rückzuges steigen Angebot und Nachfrage im Übernachtverkehr wieder dank des Engagements einiger Unternehmen. Neue Kooperationen zwischen europäischen Bahnunternehmen bahnen sich an und lassen den Traum von einem europäischen Nachtzugnetz aufleben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 August 2019 16:11

243 002 2019 07 31 002 erfurt gbf + 105 021++243 002 2019 07 31 006 erfurt gbf + 105 021++

Gestern, am 31.07.2019 wurde die E-Lok 243 002 von 105 021 von Erfurt nach Arnstadt überführt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!