english

News

Dienstag, 08 Januar 2019 13:16

sbb

Die SBB senkt künftig gezielt und automatisch den Bahnstrombezug in den Spitzenzeiten. Die dafür benötigte Software ist nun im Einsatz. So stärkt die SBB die Bahnstrom-Verfügbarkeit und senkt Kosten für die Energieproduktion.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 13:05

hall

Foto ÖBB/Ibele.

Seit einem halben Jahr laufen die Arbeiten für einen modernen, barrierefreien Bahnhof Hall in Tirol. So werden künftig alle Verkehrsträger am Bahnhof optimal miteinander verknüpft sein.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 12:54

Gemeinsam mit HaCon hat Bay Area Rapid Transit (BART) eine neue App für Fahrgäste entwickelt: Der BART Trip Planner steht als Web App (https://planner.bart.gov) und native Version für iOS und Android zur Verfügung und ermöglicht ein nahtloses, multimodales Reiseerlebnis von Tür zu Tür inklusive Echtzeitinformationen – ein wichtiges Upgrade zum Altsystem, das lediglich auf den Soll-Daten des Fahrplans basierte.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 12:24

er2er1

Fotos ER24.

Nach einer Kollision zweier Personenzüge mit etwa 800 Fahrgästen in Mountain View, Pretoria, wurden heute Morgen (08.01.19) vier Menschen getötet. Die Anzahl der verletzten Fahrgäste schwankt zwischen 200 und 620.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 11:41

261,1 Millionen Euro werden vom Land Niederösterreich und den ÖBB bis 2030 in den Umbau von 112 Bahnhöfen investiert. Dieses Bahn-Infrastrukturpaket aus dem Jahr 2017 soll heuer weiter mit Leben erfüllt werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 11:30

2019 01 08katze und lok report

Ein Fan und regelmäßiger Nutzer der Lok-Report-Webseite ist unsere Katze Feria. Besonders begeistert ist sie von der historischen Eisenbahn, da sie bei uns zu Hause nur die vorbeifahrenden 261 sowie die 628 und 642 der Westfrankenbahn kennt.

Ernst Bäppler

Dienstag, 08 Januar 2019 11:00

tr45tr46

Am 07.01.19 verkehrte ein Sonderzug der DB Systemtechnik Minden. Im Zug befanden sich eine Stadler-Eurodual und zwei neue Schlafwagen für Aserbaidschan. Es ist eine Zuführung zu Probefahrten. Der Zug began in Minden Gbf und fuhr zur Zwichenabstellung nach Dresden Neustadt. In den nächsten Tagen erfolgen Probefahrten zwichen Dresden Hbf, Tharandt und Freiberg nach Niederwiesa und wieder zurück. Die Fotos zeigen den ST 93118 Minden Gbf - Dresden Neustadt bespannt mit der BR 120 in Leipzig Wiederitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 08 Januar 2019 10:30

Der im November nicht mehr angetretene demokratische Gouverneur von Kalifornien, Jerry Brown, hat am 02.01.18 - ein paar Tage vor dem Ende seiner Amtszeit - die Amtszeit zweier Führer des Board of Directors von Kaliforniens Hochgeschwindigkeitsbehörde erneuert. Er übertrug Dan Richard und Tom Richards neue vierjährige Amtszeiten im Vorstand der California High-Speed Rail Authority, die mit dem Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke beauftragt ist, um Passagiere in weniger als drei Stunden zwischen Los Angeles und San Francisco zu befördern. Richard und Richards wurden zum Chairman bzw. stellvertretenden Chairman gewählt.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 08:58

Nach dem Unfall auf der Westbrücke der Verbindung über den Großen Belt (Storebæltsbroen) - bei der acht Todesopfer zu beklagen waren, als bei Sturm ein sich von einem Güterwagen lösender Sattelauflieger auf einen entgegenkommenden Personenzug aus zwei IC4-Einheiten traf, deuten erste Hinweise darauf hin, dass der Sattelauflieger unzureichend befestigt war. Die Transport-, Bau- und Wohnungsbehörde (Trafik-, Bygge- og Boligstyrelsen) hat deshalb am 05.01.19 eine Warnung vor der Verwendung von "Taschenwagen" (Huckepackwaggons) zur Beförderung von Sattelaufliegern herausgegeben, einschließlich - aber nicht beschränkt auf - Wagen des Typs Sdggmrs, die mit jeglicher Art von Sattel/Schemel ausgestattet sind.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 07:10

chip

Am 07.01.18 begann die Rekrutierung von Testpassagieren auf der Strecke Leiden - Den Haag, die mit ihrer Zahlungskarte statt mit der OV-Chipkaart reisen wollen. Ab sofort können sich interessierte Reisende für die Studie anmelden, die in zwei Wochen beginnt und sechs Monate dauert. Auf den Bahnhöfen zwischen Leiden Centraal und Den Haag checken die Teilnehmer mit einer eigenen kontaktlosen Bank- oder Kreditkarte ein und aus.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 07:05

Auf der Eisenbahn Dakar-Bamako Ferroviaire (DBF) findet seit fast sechs Monaten fast kein Verkehr mehr statt. Um den Betrieb wieder aufnehmen zu können, müssen die beiden Gesellschafterstaaten Mali und Senegal der Finanzierung eines Notfallplans von 20 Mrd CFAF (30 Mio. Euro) zustimmen. Eine darauf folgende langfristige Lösung zur Renovierung und Sanierung über fünf Jahre erfordert dann noch einmal mehr als eine Mrd. USD (870 Mio. Euro).

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Januar 2019 07:00

Die Russische Eisenbahn blickt zufrieden auf die Ergebnisse des vergangenen Jahres zurück. Der absolute Rekord des Güterumschlags wurde aufgestellt: Seit dem Spitzenwert der Sowjetzeit im Jahr 1988 wurde der Güterumschlag um 2,5% erhöht. Der Meilenstein von einer halben Mio. Transitcontainern pro Jahr ist erreicht. Es wurden mehr als 1,152 Mrd. Fahrgäste befördert - der höchste Wert der letzten 10 Jahre. Die Investitionen stiegen um fast 10% und überschritten 547 Mrd. Rubel (7,12 Mrd. Euro).

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 19:48

joerg seidel rse rampe beuel 2018 001

In Bonn-Beuel finden derzeit umfangreiche Bauarbeiten im Zuge drei- bis viergleisige Ausbaus der S-Bahn-Linie 13 zwischen Troisdorf und Bonn-Oberkassel statt. Aufgrund einer Vereinbarung zwischen der RSE (Rhein-Sieg-Eisenbahn GmbH) und der DB entsteht zur Zeit eine neue Kopframpe am Gleis 108 als Ersatz für die alte dreigleisige Rampe am Güterschuppen. Die neue Rampe ermöglicht auch weiterhin das Verladen von Zirkuszügen und von Fahrgeschäften der Großkirmes Pützchens Markt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 07 Januar 2019 17:55

 d1a7559 d1a7501

Am Sonntag fanden auf der Schwäbischen Waldbahn Dreikönigsdampfzugfahrten statt. Leider war das Wetter nicht königlich, im unteren Teil der Strecke regnete es überwiegend und die Landschaft war grün und braun.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 17:51

dscf1085dscf1084

Heute sollte ein Schwellenzug aus dem Schwellenwerk in Lausig (b Bad Büben) nach Königsborn verkehren. Leider fehlte in Eilenburg Ost der Lotse, so dass MY 1151 und MY 1138 der CLR als Lz zurück nach Magdeburg Rothensee fuhren. Die Fotos zeigen den Bauz 91844 bei der Ankunft in Eilenburg Ost.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 07 Januar 2019 14:24

ebs 243 822111 074 rev

Die EBS 243 822 machte am 06.01.18 einen Betriebsausflug von Erfurt über Naumburg, Altenburg, Chemnitz, Dresden und Engelsdorf rück nach Erfurt. Das Foto zeigt sie zusammen mit 111 074 REV 14.12.18 in Leipzig Wiederitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 07 Januar 2019 14:15

wanderausstellung entkoppelt 01wanderausstellung entkoppelt 05

Die Deutsche Bahn Stiftung startet das neue Jahr mit dem ihrer Wanderausstellung „entkoppelt“: Vom 11. bis 20. Januar 2019 machen zwanzig beeindruckende Foto-Porträts im Münchner Hauptbahnhof emotional auf das gesellschaftlich relevante Thema Jugendobdachlosigkeit aufmerksam.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 13:19

Witterungsbedingt kommt es aufgrund der starken Schneefälle in Oberbayern zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf Regionalstrecken. Der Fernverkehr in Bayern ist nicht betroffen (Ausnahme: Züge von und nach Österreich und Italien). Vor allem Bäume, die unter der Schneelast gebrochen sind und in die Gleis- und Oberleitungsanlagen gefallen sind, behindern in einzelnen Teilen den Bahnbetrieb.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 13:03

Die Digitalisierungsthemen im Öffentlichen Personennahverkehr werden in Nordrhein-Westfalen in einem neu gegründeten Kompetenzcenter gebündelt. Zum 1. Januar hat das Kompetenzcenter Digitalisierung (KCD) die Arbeit aufgenommen. In der schlankeren Organisationsstruktur des KCD sind das bisherige Kompetenzcenter Elektronisches Fahrgeldmanagement (KCEFM) und das Kompetenzcenter Fahrgastinformation (KCF) zusammengefasst.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 12:43

wtr

Foto E.Portele/Wiener Tramwaymuseum.

Helmut Portele, am 20. April 1940 in Wien geboren, gründete 1966 das Wiener Tramwaymuseum und baute es unermüdlich und vielen Hindernissen zum Trotz zur größten auf eine Stadt bezogene Sammlung auf, bestehend aus 109 denkmalgeschützten Straßenbahnwagen, sowie dazugehörenden Ausstellungsexponaten und Ersatzteilen.

weiterlesen ...