english

News

Dienstag, 01 September 2020 09:25

vms pm 48 dazu foto citylink

Das größte Neubauprojekt für die Chemnitz Bahn kommt in Fahrt: Mit der Vergabe der Generalplanungsleistungen beginnt jetzt der Bau der Bahnstrecke zwischen Chemnitz und Limbach-Oberfrohna. Den Zuschlag für Planungsleistungen im Wert von bis zu 4 Mio. Euro hat die Firma VCDB aus Dresden erhalten.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 09:07

wsv20200722 105420
Fotos WSV.

Anlässlich des 120. Geburtstages der Schmalspurbahn und der Wiederinbetriebnahme der grünen Diesellok 2091.02 (Baujahr 1936) war der Wackelstein-Express mit der 2091.02 in die Sommersaison gestartet. Nach mehrjähriger Abstellung und umfangreicher Reparaturarbeiten steht diese liebevoll aufgearbeitete Lokomotive nun als Reserve zur Verfügung, und kommt bei besonderen Anlässen zum Einsatz.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 09:01

(c)kerschbaummayr
Foto NB/Kerschbaummayr.

Pünktlich zum Schulbeginn am 7. September übernehmen die Niederösterreich Bahnen die Betriebsführung für die Citybahn Waidhofen von den ÖBB. „Das Zukunftskonzept rund um die Citybahn Waidhofen schreitet zügig voran. Die nächste Etappe ist nun erreicht. Ab September wird auch die innerstädtische Schmalspurbahn durch die Betriebsführungszentrale der Niederösterreich Bahnen in Laubenbachmühle disponiert. Ein wichtiger Schritt im Sinne der langfristigen Sicherung unserer blau-gelben Citybahn“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 09:00

daniel guether negdaniel guenther ansprache 2020
Fotos Heesch.

Am Sonnabend hat die Norddeutsche Eisenbahn Niebüll (NEG) in Niebüll ihr 125-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsempfang gefeiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 08:27

Der Fahrgastverband PRO BAHN und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) begrüßen, dass die schwedische Regierung die schwedische Eisenbahninfrastrukturbehörde Trafikverket beauftragt hat, die Verkehrsleistungen der Nachtzug-Linien Malmö - Brüssel und Hamburg - Stockholm auszuschreiben, dass die beiden Nachtzug-Linien spätestens zum 01. August 2022 starten können.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 08:00

fahrleitung (1,5kv) po midi sncf morcenx 2011
Foto Rüdiger Lüders.

Vier blockierte Züge zwischen Hendaye und Paris, Verspätungen bis zu 13 h, 60 km beschädigte Oberleitung und bis zu 300% erstattete Kosten: Das ist das Ergebnis einer Oberleitungsbeschädigung, die am Sonntag zu schweren Störungen im Südosten Frankreichs auf den Strecken Bordeaux - Hendaye und Bordeaux - Tarbes führte.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 07:12

team1team2
Foto Team Medien Brand- und Katastrophenschutz Rhein-Lahn-Kreis.

Nach dem Unfall eines Güterzuges im Bereich Niederlahnstein laufen die Bergungsarbeiten. Derzeit wird aus den leckgeschlagenen Kesselwagen Dieselkraftstoff in durch die Bahn bereitgestellte Ersatzbehälter umgepumpt. Von insgesamt 18 Waggons sind sechs umgekippt/-gefallen und leck geschlagen.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 07:10

acr1acr2
Fotos cls14/CC-BY-SA-3.0.

Die nördlichste Stadt in Wales, Amlwch (sprich: Amluch), auf der Insel Anglesey gelegen, soll wieder eine Bahnverbindung erhalten. Wie die BBC berichtet bestehen Pläne, die 1864 eröffnete Bahnlinie, auf welcher der Personenverkehr bereits vor 55 Jahren eingesellt wurde, jetzt wieder an das britische Bahnnetz anzuschliessen.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 September 2020 07:05

dart2
Foto Irish Rail.

Der Minister für Klimaschutz, Kommunikationsnetze und Verkehr, Eamon Ryan TD, hat am 26. August, zusammen mit Iarnród Éireann und der nationalen Verkehrsbehörde die erste Phase der öffentlichen Konsultation für DART+ West eingeleitet. Das Projekt wird die Kapazität des Bahnsystems vom Maynooth/M3 Parkway bis ins Stadtzentrum von Dublin verdreifachen und die Ausweitung der DART auf beide Linien ermöglichen.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 18:28

ft3ft4

Am Abend des 14.08.2020 war die RBH 809 (98 80 0275 809-8 D-RBH) in Oberhausen Osterfeld Rbf als Tfzf unterwegs. Zudem wartete die DB Cargo 294 830-5 auf neue Aufgaben.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!https://unstrutbahn.startbilder.de

Montag, 31 August 2020 16:10

„Die Entscheidung der Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner ist zu Kenntnis zu nehmen, auch wenn ich mir ein anderes Abstimmungsergebnis gewünscht hätte. Mein Dank gilt dennoch allen, die mit großem Einsatz für die Umsetzung des Projektes gearbeitet haben, insbesondere gilt dies für meine Regierungskollegen in Liechtenstein“, so Landesrat Johannes Rauch.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 15:00

niederlahnstein 31 08 2020 foto deutsche schienenhilfe jochen zenthöferniederlahnstein 31 08 2020 foto deutsche schienenhilfe jochen zenthöfer 2
Fotos Jochen Zenthöfer für Deutsche Schienenhilfe
.

Nur noch überwachte Züge sollen durchs Rheintal fahren dürfen – fordert die Deutsche Schienenhilfe nach dem Zugunglück in Niederlahnstein (bei Koblenz). „Die Katastrophe ist da, und es war leider eine Katastrophe mit Ansage“, sagt der Sprecher der Deutschen Schienenhilfe, Dr. Jochen Zenthöfer, zu dem Zugunglück in Niederlahnstein bei Koblenz.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 14:52

Die Länder Berlin und Brandenburg haben eine Finanzierungsvereinbarung mit der Deutschen Bahn für die weiteren Planungen zum Ausbau der Strecke zwischen Berlin-Spandau und Nauen unterzeichnet. Damit stehen für die Vorplanung rund 23 Millionen Euro aus Landesmitteln zur Verfügung.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 14:38

mittekrh
Foto Erwin Rüddel.

„Eine Auftragsvergabe zur Machbarkeitsstudie zum Güterentlastungstunnel Mittelrhein wird im Herbst dieses Jahres erfolgen. Der Entwurf der Leistungsbeschreibung wurde an die betroffenen Länder zur Stellungnahme übersandt. Die inhaltlichen Abstimmungen sind inzwischen abgeschlossen und der Vergabeprozess eingeleitet. Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie Mittelrhein Zielnetz II werden bereits Ende 2021 vorliegen“, erklärt der Neuwieder Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU), Hauptinitiator der parteiübergreifenden Parlamentsgruppe Bahnlärm im Deutschen Bundestag.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 14:00

(c) Tomke Scheel 1IMG 5335 Niebuell(c) Tomke Scheel 2P1210753 Niebuell

Die Norddeutsche Eisenbahn Niebüll GmbH (neg) feierte am 29.08.2020 den 125. Geburtstag ihrer Strecke Niebüll – Dagebüll. Grund genug, tags darauf Niebüll einen Besuch abzustatten.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 13:45

Zur Kritik und möglichen Klage des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen zu den finanziellen Hilfen des Bundes für die Deutsche Bahn erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: "Die ernstzunehmende Drohung der Wettbewerbsbahnen, die geplante Eigenkapitalspritze des Bundes an die Deutsche Bahn auf europäischer Ebene gerichtlich überprüfen zu lassen, sind ernst zu nehmen.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 13:41

Mehrere Wagen eines Güterzugs sind am Sonntagabend im Bahnhof Niederlahnstein aus den Gleisen gesprungen. Daher ist die Bahnstrecke zwischen Koblenz Hbf und Bad Ems bis auf weiteres gesperrt. Auch der Bahnhof Niederlahnstein ist nicht zugänglich.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 13:38

rhb 3509 r 1421 in arosa 2 19 04 07rhb 3509 r 1428 arosa 3 19 04 07
Fotos Rüdiger Lüders.

Für die Instandsetzung des Arosertunnels wird der Streckenabschnitt Litzirüti - Arosa der Rhätischen Bahn (RhB) vom kommenden Montag, 7. September bis 29. November 2020, und von Mitte April bis Ende November 2021 für den Zugverkehr gesperrt. Es verkehrt ein leistungsfähiger Ersatzbetrieb mit Bussen zwischen Litzirüti und Arosa. Die Abfahrts- und Ankunftszeiten an allen Bahnhöfen bleiben unverändert.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 13:35

Der Schiene kommt bei Warenverkehren eine entscheidende Bedeutung zu: Kein anderer Verkehrsträger transportiert so große Gütermengen mit so geringem Personal- und Ressourceneinsatz über so weite Distanzen. Um den Schienengüterverkehr gegenüber anderen Verkehrsträgern langfristig wettbewerbsfähig zu machen und damit auch das politische Ziel einer dauerhaften Steigerung seines Anteils am Modal Split zu erreichen, bedarf es jedoch neuer Wege – und der Zusammenarbeit der gesamten Branche. Genau hier setzt die von der VTG entwickelte Digitalplattform traigo an, die nach einer intensiven Testphase nun in den regulären Betrieb übergeht.

weiterlesen ...

Montag, 31 August 2020 13:29

Die Bundesregierung und der Bundestag beabsichtigen, der Deutschen Bahn AG noch in diesem Jahr bis zu fünf Milliarden Euro als Eigenkapitalzuführung zukommen zu lassen und begründen dieses Vorhaben mit den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Dieses Vorhaben ist aus unserer Sicht EU-rechtlich unzulässig, weil es unabhängig von der Notwendigkeit, die COVID-geschädigten Güterbahnen zu unterstützen, in der vorgesehenen Form den fairen Wettbewerb massiv weiter zu Gunsten der DB-Güterbahnen verzerren würde.

weiterlesen ...