english

DruckenExportiere ICS

Dampflok „Karoline"startet in die neue Saison zwischen Geesthacht/Krümmel und Hamburg-Bergedorf

Veranstaltung

Titel:
Dampflok „Karoline"startet in die neue Saison zwischen Geesthacht/Krümmel und Hamburg-Bergedorf
Wann:
Fr, 19. April 2019 - Sa, 20. April 2019
Kategorie:
Sonderfahrt

Beschreibung

Traditionell zu den Osterfeiertagen, schnauft Dampflok 'Karoline' wieder am 19. und 20. April, mit ihrer historischen Wagengarnitur zwischen Geesthacht-Krümmel und Bergedorf Süd. Die Winterpause haben die aktiven Mitglieder abermals dazu genutzt, den eigenen Fuhrpark erneut auf Vordermann zu bringen. Ganz besonders ist es ihnen gelungen, das am vierten Adventssonntag geplatzte Einspeiserohr wieder zu ersetzen. Für einen entsprechenden Ersatz sorgte eine in Husum ansässige Schiffswerft, die derzeit bei den noch in Betrieb befindlichen Dampfschiffen gute Unterstützung leisten kann. Somit können an beiden Tagen wieder folgende Abfahrtzeiten angeboten werden:

Ab Geesthacht um 10:15, 13:15, 15:45 und 17:45 Uhr in Richtung Bergedorf

Ab Bergedorf-Süd um 11:05 und 14:05 in Richtung Krümmel, 16:35 und 18:35 Uhr nur bis Geesthacht

Ab Krümmel um 12:25 und 15:25 Uhr in Richtung Bergedorf Zusteigemöglichkeit besteht in Escheburg und Börnsen, bei den Fahrten von und nach Krümmel auch am Geesthachter Freibad.

Der Bahnhof Bergedorf Süd, befindet sich ca. zehn Gehminuten vom S-Bahnhof Bergedorf, unmittelbar neben dem Frascatiplatz, Neuer Weg 39. J

e Richtung kosten die Fahrkarten Geesthacht – Bergedorf 4,00€, zwischen Geesthacht und Krümmel 2,00€. Kinder von 4 bis 14 Jahren fahren zum halben Preis. Hunde kosten einen Euro. Wer sein Fahrrad mitnehmen möchte, kann dieses im Zug mitnehmen. Alle Züge führen einen Fahrradwagen mit. Der Mitnahmepreis beträgt einen Euro, pro Richtung. Für Gruppen von mindestens 6 Erwachsenen, gibt es an den Bahnhöfen Bergedorf Süd und Geesthacht ermäßigte Gruppenfahrscheine.

Info: www.geesthachter-eisenbahn.de