english

DruckenExportiere ICS

Modellbahn bei Nacht im Bahnpark Augsburg

Titel:
Modellbahn bei Nacht im Bahnpark Augsburg
Wann:
Sa, 24. Oktober 2020
Kategorie:
Modellbahn

Beschreibung

Unter dem Motto „Nachts im Museum“ verspricht der Bahnpark ein unvergleichliches Erlebnis: Die größte Modellbahnanlage der Region wird für die Besucher erstmals zu nächtlicher Stunde in Szene gesetzt. Im Licht unzähliger Leuchten und Lämpchen drehen Dutzende von Zügen ihre Runden. Bahnhöfe, eine Industrieanlage, eine kleine Stadt und sogar eine Burg leuchten in der Dunkelheit. Überall bewegen sich Züge durch diese „Traumwelt“ im Kleinen. Es gibt viel zu entdecken, zu sehen und zu hören.

Herzstück der Modellbahn in der berühmten Baugröße G ist eine große Anlage nach dem Vorbild der Rhätischen Bahn in der Schweiz. Der weltberühmte Glacier Express darf nicht fehlen, dessen Vorbild zwischen St. Moritz und Zermatt verkehrt.

Die Anlage hat rund 900 Meter Gleis auf zwei Ebenen und ist digital gesteuert. Es verkehren bis zu 16 Züge gleichzeitig. Insgesamt sind rund 170 Lokomotiven, 13 Triebwagen und 590 Wagen.

„Modellbahn bei Nacht“ ist zu erleben an den drei Samstagen, 10., 17. und 24. Oktober 2020 jeweils von 18 bis 21.30 Uhr im Rahmen von Führungen (Anmeldung nicht erforderlich). Zudem ist der Bahnpark bis einschließlich 25. Oktober 2020 auch jeden Sonntag von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter: www.bahnpark-augsburg.eu.

Samstage 10., 17. und 24. Oktober 2020, 18 bis 21.30 Uhr

Info: Bahnpark Augsburg, www.bahnpark-augsburg.eu