english

DruckenExportiere ICS

Per Schiff und Schienenbus durchs Neckartal

Titel:
Per Schiff und Schienenbus durchs Neckartal
Wann:
Sa, 1. Mai 2021
Kategorie:
Sonderfahrt

Beschreibung

Der ROTE FLITZER bringt Sie ins malerische Bad Wimpfen, wo Sie die mittelalterliche Kulisse der Kaiserpfalz von Friedrich Barbarossa mit ihrer unverwechselbaren Atmosphäre bei einer Stadtführung kennenlernen. Tauchen Sie ein in die denkmalgeschützte Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern und entdecken Sie u.a. den Blauen und Roten Turm, das Steinhaus, die Pfalzkapelle und das Hohenstaufentor sowie die evangelische Stadtkirche und das ehemalige Heilig-Geist-Spital.

Ein Flussvergnügen der besonderen Art ist eine gemütliche Schiffsfahrt. Ihr Neckarschiff nach Gundelsheim startet um 11 Uhr ab der Schiffsanlegestelle in Bad Wimpfen. Auf dem landschaftlich sehr reizvollen Flussabschnitt fahren Sie vorbei an Heinsheim mit der Burgruine Ehrenberg, bis nach Gundelsheim mit dem Schloss Horneck. Hier haben Sie Zeit die schöne Altstadt auf eigene Faust zu erkunden oder in einer der gemütlichen Gaststätten einzukehren. Wer will schaut sich das Deutschordensschloss an in dem das Heimathaus der Siebenbürger Sachsens untergebracht ist.

Im Laufe des Nachmittags startet die ca. 8 km lange und gemütliche Wanderung am flachen Ufer des Neckars entlang zurück über Heinsheim nach Bad Wimpfen. Unterwegs haben Sie immer wieder einen wunderbaren Blick auf die terrassenartig angelegten Weinberge, bevor Sie schon von weitem das Wahrzeichen von Bad Wimpfen sehen, den mächtigen Blauen Turm.

Info: Förderverein Schienenbus e.V., https://roter-flitzer.de/