english

DruckenExportiere ICS

Geführte Wanderung von Bad Wimpfen nach Siegelsbach

Titel:
Geführte Wanderung von Bad Wimpfen nach Siegelsbach
Wann:
Sa, 1. Mai 2021
Kategorie:
Sonderfahrt

Beschreibung

Der ROTE FLITZER bringt Sie nach Bad Wimpfen und schon von weitem sehen Sie die beeindruckende Silhouette der einstigen Kaiserpfalz von Barbarossa. Direkt vom Bahnhof aus, der als einziger Bahnhof in Süddeutschland im Stil der Neogotik errichtet wurde und unter Denkmalschutz steht, startet eine ca. 11 km lange Wanderung, die Ihnen die Vielfalt der Landschaft und die Kulturgeschichte zwischen Neckar und Krebsbachtal näher bringt.

Zunächst geht es am frühlingshaften Ufer des Neckars entlang nach Heinsheim, einem historischen Ort mit interessanten Fachwerkhäusern, einer jüngst restaurierten Synagoge und dem Schloss mit Park und Kapelle aus dem Barock. Oberhalb von Heinsheim thront die Bergkirche, eine der ältesten Landeskirchen im Südwesten und durch ihre mittelalterlichen Fresken ein besonderes Juwel. Unterwegs erzählt Ihnen unsere Wanderführerin, die aus der Region stammt, interessante Details zum Ort und zu seiner Umgebung. Weiter geht es am alten Jüdischen Friedhof entlang nach Siegelsbach, wo die Wanderung mit einer Einkehr im Biergarten am Bahnhof endet.

Info: Förderverein Schienenbus e.V., https://roter-flitzer.de/