english

Polen (283)

Donnerstag, 02 Juli 2020 07:10

newag1newag2'
Fotos Newag.

Die PKP Intercity-Flotte wurde um 20 der modernsten EU160 Griffin-Elektrolokomotiven in Polen bereichert. Die ersten Griffin-Elektrolokomotiven wurden Anfang dieses Jahres geliefert. Mit der Lieferung von 20 Neufahrzeugen der Firma NEWAG aus Nowy Sącz ist nun der grundlegende Teil des im Mai 2018 unterzeichneten Vertrages abgeschlossen, der im September letzten Jahres im sogenannten Optionsgesetz um 10 weitere Fahrzeuge erweitert wurde.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Juni 2020 07:05

polonus
Foto Polonus.

Nachdem jetzt zum 01.07.2020 der staatliche Busbetreiber PKS Częstochowa seine Dienste einstellt, wurde im Ministerium für Staatsvermögen ein Konzept zur Rettung der letzten staatlichen Busbetreiber PKS durch die Schaffung einer "Busabteilung" innerhalb der PKP als Transportunternehmen geboren.

weiterlesen ...

Freitag, 26 Juni 2020 07:05

pkpplk
Foto PKP PLK.

Der polnische Infrastrukturverwalter PKP Polskie Linie Kolejowe S.A. (PKP PLK) will die Strecke Braniewo - Olsztyn erneuern. Die Arbeiten im Abschnitt Dobre Miasto - Orneta werden von Pomorskie Przedsiębiorstwo Mechaniczno-Torowe Sp. z o.o. entworfen und ausgeführt, einer Tochtergesellschaft von PLK. Gestern (25.06.2020) wurde Teil 1 der Vereinbarung über die Durchführung der Aufgabe "Revitalisierung der Eisenbahnlinie Nr. 221 Gutkowo - Braniewo auf den Abschnitten Dobre Miasto - Orneta und Orneta - Pieniężno" unterzeichnet.

weiterlesen ...

Samstag, 20 Juni 2020 14:00

foto2016 01563 [2016 03 06 12 37 15]

In der Kulturlandschaft von Kwidzyn und Umgebung gibt es zahlreiche Beispiele für technische Denkmäler mit einer reichen Geschichte. Dazu gehört vor allem das historische Eisenbahnerbe, das 1883 im Land Marienwerder Wurzeln schlug.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 07:05

hel pkpplk
Foto PKP PLK.

Fahrradständer für Radfahrer und Kontrastfenster in Unterständen zur Sicherheit der Vögel. Der polnische Infrastrukturverwalter PKP Polskie Linie Kolejowe S.A. (PKP PLK) will, dass die Eisenbahn auf der Halbinsel Hel zugänglich, sicher und umweltfreundlich ist. In den vergangenen Ferien reisten die Passagiere in über 3600 Zügen über die Halbinsel. Bislang hat die PLK fast 150.000 PLN (34.000 EUR) für die Arbeiten bereitgestellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 Juni 2020 07:10

20100419 30920100419 333

Der im Isergebirge gelegene Kurort Świeradów Zdrój/Bad Flinsberg erhält nach jahrelangen regionalen Reaktivierungsbemühungen wieder seinen Bahnanschluss zurück. Die Selbstverwaltung der Woiwodschaft Niederschlesien hat per notarieller Urkunde am 9. Juni 2020 die Eisenbahnstrecken 317 und 336 von Gryfów Śl./Greiffenberg(Schles) über Mirsk/Friedeberg(Isergeb) nach Świeradów Zdrój/Bad Flinsberg von der PKP S.A. übernommen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Juni 2020 09:00

Die nationalen Sicherheitsbehörden der Niederlande, der Schweiz und Schwedens haben Sicherheitswarnungen über das Europäische Eisenbahnverkehrsleitsystem (ERTMS) veröffentlicht. Die Warnungen betreffen den Betrieb der Bordausrüstung.

weiterlesen ...

Montag, 08 Juni 2020 08:00

kd1
Foto Koleje Dolnośląskie.

Am Freitag (05.06.2020) hat die Niederschlesische Eisenbahn (Koleje Dolnośląskie, KD) die Annahme von Angeboten für die Ausschreibung zum Kauf von Dual-Mode-Triebzügen (Oberleitungs- und Dieselbetrieb) abgeschlossen. Das erhaltene Angebot von Newag liegt preislich aber über den Ausschreibungsvorgaben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 07:10

kolejpluskolejplus2
Fotos Infrastrukturministerium.

Am 26.05.2020 informierte der Minister für Infrastruktur Andrzej Adamczyk über den Beginn des Aufrufs der PKP Polskie Linie Kolejowe SA (PKP PLK) zur Einreichung von Bewerbungen der Selbstverwaltungen für das Programm zur Ergänzung der lokalen und regionalen Eisenbahninfrastruktur Kolej Plus. Dank der Umsetzung des Programms wird es möglich sein, Eisenbahnverbindungen zu Städten wiederherzustellen, die keinen Zugang zum Bahnnetz haben.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Mai 2020 07:05

pkp
Foto PKP Intercity.

Am Freitag, 22. Mai 2020, setzt PKP Intercity wieder die EIP-Züge (Express InterCity Premium) ein, die bisher wegen der Coronavirus-Epidemie ausgesetzt wurden. Hinzu kam, dass acht der zwanzig Einheiten wegen mehr oder weniger schwerer Unfälle (z.B. der Auffahrunfall bei der Testfahrt auf dem Münchner Nordring) in den letzten Wochen "ausser Gefecht" gesetzt wurden und erst von Alstom repariert werden mussten.

weiterlesen ...