english

Frankreich (605)

Mittwoch, 04 März 2020 09:55

kehl
Foto Alstom.

Alstom wird 17 zusätzliche Citadis-Straßenbahnen an die Compagnie des Transports Strasbourgeois (CTS) und die Eurométropole Strasbourgeoise für 52 Mio. EUR liefern. Dieser Auftrag vervollständigt die Flotte von 63 Zügen, die Alstom zwischen 2003 und 2019 geliefert hat, und bestätigt eine fast 20-jährige Partnerschaft zwischen Alstom und CTS.

weiterlesen ...

Dienstag, 03 März 2020 07:10

sncfsncf 1
Fotos SNCF.

Die SNCF hat den sehr harten Streik gegen die Rentenreform im Dezember teuer bezahlt. Das Ergebnis 2019 sinkt in die roten Zahlen, obwohl die ersten elf Monate mit einem starken Umsatzanstieg "sehr dynamisch" verliefen. So veröffentlichte die öffentliche Gruppe einen Nettoverlust von 801 Mio. EUR gegenüber einem Gewinn von 141 Mio. EUR im Vorjahr.

weiterlesen ...

Freitag, 28 Februar 2020 22:07

rera
Foto RATP.

Der Gare de Lyon musste am Freitag (28.02.2020) kurz nach 18.00 Uhr aus Sicherheitsgründen teilweise evakuiert werden. Am Rande einer verbotenen Demonstration gegen ein Konzert des kongolesischen Sängers Fally Ipupa wurden Mülltonnen und Scooter am Rande des Bahnhofs in Brand gesetzt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Februar 2020 10:30

getlink

Getlink hat heute (27.02.2020) sein Jahresergebnis 2019 bekannt gegeben. Die Einnahmen blieben stabil bei 1,085 Mrd. EUR, das EBITDA ist um 2% auf 560 Mio. EUR gesunken, was den angekündigten Zielen entspricht, der konsolidierte Nettogewinn stieg um 20% auf 159 Mio. EUR.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Februar 2020 07:10

tgv1tgv2
Fotos SNCF.

Frankreichs erster TGV, "Patrick", der 1981 in Umlauf gebracht wurde, geht in den Ruhestand. Aber zuvor macht "Patrick" eine Abschiedstournee. Er wird an diesem Wochenende in Paris im Gare de Lyon der Öffentlichkeit präsentiert, eine Woche später in Lyon.

weiterlesen ...

Montag, 24 Februar 2020 07:10

petitslin1petitlin2
Fotos Jean-Baptiste Djebarri.

In einer Zeit der wachsenden Ungleichheit der ländlichen Gebiete kündigte der französische Staatssekretär für Verkehr Jean-Baptiste Djebarri am 21.02.2020 Absichtserklärungen mit den Regionen Grand Est und Centre Val de Loire zur Zukunft der "kleinen Eisenbahnlinien" an. Diese als "lignes de desserte fine du territoire" bezeichneten Strecken machen immer noch 9.137 km oder fast ein Drittel des französischen Netzes aus, und viele Bürger befürchten ihre Einstellung.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Februar 2020 09:28

alstombombardier

Ein paar Tage sollten ausreichen, um die Annäherung der beiden Gruppen anzukündigen, stellt der französische Sender BFM Business fest. Alstom will die Bahnaktivitäten von Bombardier kaufen. Die Caisse des Dépôts du Québec würde vor Bouygues Alstoms größter Aktionär werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 12 Februar 2020 12:00

P1120990P1130007

Um der militärischen Bedrohung der späteren Achsenmächte etwas entgegen zu setzten errichtet Frankreich im Vorfeld des 2. Weltkrieges eine befestigte Verteidigungslinie von Belgien bis zum Mittelmeer - die sogenannte Maginot-Linie. Das Verteidigungskonzept auf einem Konzept von gigantischen Festungsbauwerken, Panzergräben und selbständigen Kampfständen mit hoher Feuerkraft.

weiterlesen ...

Mittwoch, 12 Februar 2020 09:05

bordeaux2bordeaux 3
Fotos Alstom.

Alstom liefert die 130. Citadis-Straßenbahn an seinen langjährigen Kunden, die Metropole Bordeaux, aus. Damit verfügt die Metropole über eine der größten Straßenbahnflotten Frankreichs, die seit 2000 in vier Tranchen bestellt wurde und 2003 erstmals in Betrieb genommen wurde.

weiterlesen ...

Mittwoch, 12 Februar 2020 07:05

sud1sud2
Fotos vom Rentenstreik am 06.02.2020: SUD Rail.

Die Gewerkschaft SUD-Rail hat am Dienstag (11.02.2020) angekündigt, dass sie sich ebenfalls gegen den Branchentarifvertrag (convention collective nationale, CCN) im Eisenbahnsektor ausspricht und damit zusammen mit CGT und FO die Anwendung dieses von den gemäßigten Gewerkschaften Unsa und der CFDT unterzeichneten Textes verhindert.

weiterlesen ...