english

Frankreich (464)

Freitag, 04 Januar 2019 09:57

Ende 2018 wurde ein entscheidender Schritt zur Sanierung des Abschnitts Saint-Gingolph - Evian der sogenannten Ligne du Tonkin getan. Die Eidgenossenschaft wird 100 Mio. CHF zur Verfügung stellen, um eine Studie zur Wiedereröffnung zu erstellen.

weiterlesen ...

Sonntag, 23 Dezember 2018 09:36

franc

Der Mobilitätslösungsanbieter Bombardier Transportation hat am 21.12.18 von der französischen Staatsbahn Société nationale des chemins de fer français (SNCF) einen Auftrag der Pariser Verkehrsbetriebe Île-de-France Mobilités über 47 Francilien-Züge (334 Wagen) erhalten. Der Auftrag, ein Abruf aus einem 2006 mit der SNCF abgeschlossenen Vertrag über maximal 372 Züge, hat einen Wert von rund 330 Mio. Euro.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Dezember 2018 08:39

amec

Am 12. Dezember 2018 erteilte die französische Sicherheitsbehörde EPSF eine Genehmigung für den kommerziellen Betrieb (l’autorisation de mise en exploitation commerciale, AMEC) der Lokomotive BR185.1 (Typ TRAXX F 140 AC.1/M) in einer einzigen Einheit (unité simple, US), um auf konventionellen Strecken des nationalen Eisenbahnnetzes mit einer Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h fahren zu dürfen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Dezember 2018 08:26

Am 11. Dezember 2018 erteilte die französische Sicherheitsbehörde EPSF der CFTA (Chemins de fer et Transport Automobil) eine Sicherheitsgenehmigung als zugelassener Infrastrukturbetreiber, damit sie Instandhaltungsarbeiten an den Eisenbahnlinien Guingamp - Paimpol und Guingamp - Carhaix sowie das operative Management des Verkehrs auf diesen Linien durchführen kann. Diese Genehmigung ist bis zum 11. Dezember 2023 gültig.

WKZ, Quelle EPSF

Mittwoch, 19 Dezember 2018 07:05

Die von der französischen Regierung Mitte April im Zuge der Bahnreform als "notwendig erachtete" Rekapitalisierung des Güterverkehrsbetreibers Fret SNCF erscheint durch EU-Einwände komplizierter zu werden als erwartet. Theoretisch soll Fret SNCF, das derzeit Teil der Logistikbranche ist, ab dem 1. Januar 2020 eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des öffentlichen Konzerns werden.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Dezember 2018 07:00

grav

Am Donnerstag, den 13. Dezember, hat Alstom den ersten Straßenbahnzug Citadis X05 im Großraum Avignon nach einer dreitägigen Reise aus La Rochelle ausgeliefert, wo Design und Entwicklung durchgeführt werden. Insgesamt wird Alstom im Sommer 2019 14 Straßenbahnen für den kommerziellen Betrieb in der Stadt Avignon bereitstellen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 07:10

Anlässlich der Veröffentlichung der zweiten Überprüfung des französischen Marktes für den Schienenpersonenverkehr am 11. Dezember 2018 gab die unabhängige französische Regulierungsbehörde eine Pressekonferenz zu ihren drei Tätigkeitsbereichen auf nationaler Ebene: der Eisenbahn, dem Fernverkehrsmarkt und der konzessionierten Autobahninfrastruktur.

weiterlesen ...

Mittwoch, 12 Dezember 2018 13:49

beldel

Am 5. Dezember 2018 erteilte die französische Sicherheitsbehörde EPSF die Genehmigung zum kommerziellen Betrieb AMEC) für die Linie 854 000 zwischen Belfort und Delle an der französisch-schweizerischen Grenze. Mit dieser AMEC kann die Strecke mit einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h vollständig für den Personenverkehr wieder freigegeben werden. Sie ergänzt die AMEC vom 13. August 2018 zwischen dem Bahnhof Delle und der Grenze zur Schweiz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 12 Dezember 2018 12:46

idf

Pariser Nahverkehrsfarben: Aus türkis wird blau. Foto Ligne 7 RATP.

Der erste renovierte Metrozug MF77 traf am 11.12.18 auf der Linie 7 ein. Alle 71 Züge auf dieser Strecke, die im Durchschnitt 35 Jahre alt sind, werden bis Anfang 2023 erneuert. Um den Betrieb der Strecke nicht zu beeinträchtigen, werden maximal drei Züge gleichzeitig aus dem Rollmaterial entfernt.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Dezember 2018 07:00

ildfr

Der Verkehrsverbund Île-de-France Mobilités hat am 07.12.18 die ersten Bilder vom Design der neuen Züge für die Metro-Linien 15, 16 und 17 des Grand Paris Express veröffentlicht und eine Online-Konsultation eingeleitet, um dasFront- Design dieser Züge auszuwählen. Mit 200 km zusätzlicher Linien und 68 neuen Bahnhöfen ist der Grand Paris Express ein Strukturierungsprojekt für die Region Île-de-France, das die Reise von Vorort zu Vorort erleichtern wird.

weiterlesen ...