english

Griechenland (206)

Freitag, 23 Juli 2021 09:30

Das griechische EVU TrainOSE hat angekündigt, dass ab dem 23. 7. 2021 weitere Züge auf der Strecke Palaiopharsalos - Kalambaka in Verkehr gesetzt werden. Zuletzt verkehrten trotz Lockerungen der Pandämiebestimmugen nur ein Zugpaar und zwei Ersatzbuspaare, was massive Proteste in der Region ausgelöst hatte.

weiterlesen ...

Freitag, 16 Juli 2021 09:30

Laut einer Mitteilung des EVU Trainsoe wird zum 24.07.2021 der Verkehr auf der Strecke Lianokladi - Lamia - Stylida in Mittelgriechenland nach monatelanger pandemiebedingter Unterbrechung wieder aufgenommen, Details sind nochnicht bekannt.

weiterlesen ...

Montag, 05 Juli 2021 10:00

Im Rahmen der am 1. ud 2. Juli 2021 in Athen abgehaltenen "4th Infrastructure & Transport Conference", die mit hochkarätigen Sprechern und Teilnehmern besetzt war, war vor allem die Ankündigung des CEO des EIU OSE, Pateras, interessant, in den nächsten zehn Jahren 1,2 Mrd. EUR in die Eisenbahnifrastruktur Griechenlands investieren zu wollen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 30 Juni 2021 10:30

In den letzten Tagen wurden von Seiten des griechischen Verkehrsministeriums, vom EIU OSE und der durchführenden Tochtergesellschaft ErgOSE große Ausbaupläne für die Bahn angekündigt, auch in Anbetracht der jetzt fließenden Milliarden EU-Mittel im Zuge des Corona-Hilfsfonds.

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 Juni 2021 09:30

gr 1gr 2
Fotos OSE.

Wie das griechische EIU OSE berichtet, wurden am vergangenen Wochenende sechs historisch wertvolle Fahrzeuge von der Peloponnes und der Nordwest-griechidschen Eisenbahn Krioneri - Mesolonghi - Agrinio in das (zukünftige) Museum in den Räumen der ehemaligen Peloponnesbahn-Werkstätten in Piräus transportiert, darunter Fahrzeuge aus dem vorletzten Jahrhundert und auch der älteste erhaltene Triebwagen von Uerdingen aus dem Jahr 1937.

weiterlesen ...

Sonntag, 13 Juni 2021 11:00

gr1gr2
Fotos TrainOSE.

Nach einer Pressemitteilung TrainOSE (zuküntig Hellenic Train) werden Teile des pandämiebedingt stark eingeschränkten Personenverkehrsangebots zum 14. bzw. 18.06.2021 wieder aufgenommen. Es handelt sich dabei vor allem um Regionalzüge von Thessaloniki nach Florina und Larissa, die Strecke Volos - Larissa in Thessalien sowie den dieselbetriebenen Abschnitt Kiato - Egio der normalspurigen Peloponnesbahn.

weiterlesen ...

Freitag, 11 Juni 2021 09:30

trainosetrainose2
Fotos TrainOSE.

2005 wurde das EVU TrainOSE aus dem damaligen Eisenbahnunternehmen OSE gegründet, 2017 wurde TrainOSE von der italienischen FS-Gruppe gekauft.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Juni 2021 09:30

Vor wenigen Tagen kündigte das EVU TrainOSE die Wiederaufnahme des durchgehenden Reisezugverkehrs von Thessaloniki bis Alexandroupoli nach monatelanger Unterbrechung an. Doch daraus wurde nichts, östlich von Drama fahren Busse, Grund: Personalmangel. Das führte zu scharfer Kritik in regionalen Medien, die elektronische Fahrplanauskunft wurde angepasst.

Prof. Dr. Johannes Schenkel

Mittwoch, 02 Juni 2021 09:30

In einem Interview hat der stellvertretende CEO des EIU OSE, Kottaras, die Vorstellungen zu dem Streckennetz der OSE auf der Peoponnes dargelegt: Vorrang hat die Fertigstellung der Normalspurstrecke zum Hafen Patras, für die Meterspurstrecken Korinth - Nafplio und (Patras-) Kato Achaia - Pirgos sind die Planungen weit fortgeschritten.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 Juni 2021 09:30

Das EVU TraisOSE hat gestern mitgeteilt, dass per 02.06.2021 nach der Corona-bedingten Sperre der Zugverkehr der Zahnradbahn Diakopto - Kalavrita auf der Peloponnes mit drei Zugpaaren wieder aufgenommen wird.

weiterlesen ...

Seite 1 von 15