english

Griechenland (150)

Freitag, 07 August 2020 08:21

Nach Beschluss des Infrastrukturministers kann nach mehrjährigen Verhandlungen weitgehend auf dem Gelände der ehemaligen meterspurigen Peloponnesbahn eine ca. 10 km lange Anschlussbahn zwischen der Raffinerie der Hellenic Motor Oil in Aghii Theodoroi und dem Bahnhof Isthmos der "neuen" Peloponnesbahn gebaut werden.

weiterlesen ...

Samstag, 18 Juli 2020 14:19

grie
Foto Region Peloponnes.

Bekanntlich ist das griechische Eisenbahnnetz nicht sehr engmaschig, durch die Stilllegung der meisten Meterspurstrecken auf der Peloponnes ist dort die Lage besonders schlecht und führt zu gewaltigem Unmut bei Bevölkerung und regionaler Politik. Jetzt könnte etwas Bewegung in die angestrebte Reaktivierung zumindest eines Teils der Strecken kommen:

weiterlesen ...

Dienstag, 07 Juli 2020 08:51

Am 06.07.2020 wurde mit viel Politprominenz die Athener Metrolinie 3 um drei Stationen erweitert (Ag. Varvara, Korydallos und Nikea), heute soll der öffentliche Verkehr aufgenommen werden. Die Regierung erhofft sich so das Einsparen von 11.000 täglichen Autofahrten. Bis 2022 soll die gesamte Metrolinie 3 bis Piräus in Betrieb gehen.

weiterlesen ...

Samstag, 04 Juli 2020 10:00

patraspatras1
Foto Ministerium für Infrastruktur und Verkehr, TrainOSE.

Bekanntlich beschäftigt sich inzwischen die siebte griechische Regierung mit der Trassierung der "neuen" Peloponnesbahn durch Patras. Die Ansichten der Region bzw. lokalen Regierung und der Athener Zentralregierung liegen sehr weit auseinander. Wichtigste Anforderungen an die Streckenführung sind nach Ansicht des Verkehrsministeriums:

weiterlesen ...

Montag, 29 Juni 2020 08:00

Der Norden Griechenlands ist durch die Eisenbahn wenig gut erschlossen, es gibt eine Strecke von Thessaloniki nach Alexandroupoli (mit Weiterführung Richtung Türkei, Übergang Pithyo / Uzunköprü) und Bulgarien (Übergang Ormenio / Svilengrad), die Strecke der ehemaligen Société du Chemin de Fer Ottoman Jonction Salonique - Constantinople, die Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde.

weiterlesen ...

Freitag, 19 Juni 2020 07:15

Wie das griechische EVU TrainOSE mitteilt, wird der Personenverkehr auf der normalspurigen Neubaustrecke Kiato - Aigio im Norden der Peloponnes nach langen Verzögerungen am 22.6.2020 mit sechs Zugapaaren aufgenommen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 Juni 2020 09:30

erg7erg1
Fotos ErgOSE.

Wie ErgOSE, die für Neu- und Ausbaustrecken zuständige Tochtergeselschaft des griechischen Netzbetreibers OSE mitteilt, wurden gestern (10.06.2020) die letzten Sicherheitstests auf dieser 71 km langen Strecke erfolgreich abgeschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 Juni 2020 08:30

Nach gerade mal sieben Monaten im Amt ist der Präsident und CEO des griechischen Infrastrukturbetreibers OSE Kostas Spiliopoulos zurückgetreten.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juni 2020 08:08

Corona-bedingt kam es in Griechenland auch zu erheblichen Einschränkungen, die jetzt nach und nach wieder aufgehoen werden, viele Verbinfdungen wurden per 01.06.2020 wieder aufgenommen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Mai 2020 09:00

Seit Oktober 2018 ist der Abschnitt Kasomouli - Syntagma un der Athener Innenstadt, eigentlich das "Herzstück" der Athener Tram aus Sicherheitsgründen gesperrt.

weiterlesen ...

Seite 1 von 11