english

Griechenland (130)

Mittwoch, 26 Juli 2017 06:59

Wie TrainOSE, das griechische EVU auf seiner Homepage mitteilt, wird es am kommenden Sonntag, 30.7.2017, zu größeren Änderungen im Athener Nahverkehr kommen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Juli 2017 21:16

Der Ausbau der Eisenbahn im Großraum Athen sollte bis zur Olympiade 2004 fertiggestellt sein, daraus wurde bekanntlich nichts. In letzter Zeit war geplant, die für den Tourismus sehr wichtige durchgehende Verbindung Flughafen Athen - Hafen Piräus bis zur Saisoneröffnung fertigzustellen, was sich leider wieder verzögert hat.

Immerhin sind jetzt die Elektrifizierungsarbeiten im Bahnhof Athen (Stathmos Larissis) in eine wichtige Phase getreten, auf die baldige Fertigstellung bleibt zu hoffen.

Prof. Dr. Johannes Schenkel

Montag, 19 Juni 2017 21:19

Wie TrainOSE, das griechische EVU, die bulgarische Bahn BDZ und "Europeaan Rail Timetable" übereinstimmend melden, ist der internationale Personenverkehr Thessaloniki - Sofia zwischen Strimon und Kulta unterbrochen, in diesem Abschnitt werden die Züge 360/361 mit Bussen geführt.

Ob davon auch das einmal wöchentlich verkehrende Zugpaar 1460/1461 Thessaloniki - Sofia - Bukarest betroffen ist, bleibt unklar. Auch der Schienenpersonenverkehr zwischen Thessaloniki und Gevgelija (Mazedonien) wird weiterhin durch Busse ersetzt.

Prof. Dr. Johannes Schenkel

Montag, 19 Juni 2017 21:17

Die Europäische Kommission ist zu dem Schluss gekommen, dass die griechischen Maßnahmen zur Unterstützung der Umstrukturierung des nationalen Fahrwegbetreibers OSE und der Eisenbahngesellschaft TRAINOSE mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang stehen.

weiterlesen ...

Seite 10 von 10