english

Großbritannien (519)

Samstag, 05 Dezember 2020 14:00

fht 180110 selby 5 13 05 16gc 180112 eaglescliffe 3 13 05 11
Fotos Rüdiger Lüders.

Nach der Aufhebung des strengen Lockdown in England und Schottland, wo jetzt regional abgestufte Vorsorgemassnahmen gegen das Covid-Virus eingeführt wurden, haben auch die Bahngesellschaften Grand Central und Hull Trains wieder den Reiseverkehr zwischen London und Städten in Nordengland aufgenommen.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Dezember 2020 14:23

boris 1lner 800106 ic lds kgx newark=ng3 19 09 11
Fotos Regierung, Rüdiger Lüders.

Die britische Regierung hat nach dem sog. "Spending Review" des Finanzministeriums offenbar 1 Mrd. GBP aus dem Haushalt für das Eisenbahnnetz gestrichen. Noch kurz zuvor hatte Finanzminister Sunak Rekordinvestitionen in die Infrastruktur im Rahmen der "Nivellierungsagenda" der Regierung versprochen.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Dezember 2020 07:10

scarnt 155346 scarborough 8 19 09 06
Fotos Network Rail, Rüdiger Lüders.

Der britische Bahninfrastrukturbetrieb Network Rail hat die denkmalgeschützte Sitzbank auf Bahnsteig 1 des Bahnhofs von Scarborough ausgebessert und somit für die Zukunft erhalten. Die einzigartige Sitzbank, mit 139 m Länge wohl die längste der Welt, ist an einer Stützmauer im Bahnhof Scarborough befestigt, der von Zügen der Bahngesellschaften Northern und TransPennine Express bedient wird.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Dezember 2020 07:10

netwnetw2
Fotos Network Rail.

Dass Herbstlaub zu Behinderungen im Bahnverkehr führen kann, ist allgemein bekannt. Doch in Südengland haben in letzter Zeit immer wieder Schwäne auf den Gleisen zu Betriebsstörungen geführt. Mehrfach kam es zu Kurzschlüssen, weil Schwäne die 750 V Stromschiene berührt hatten.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 Dezember 2020 12:24

sheffieldnetworkrail
Fotos RAIB, Network Rail.

Bei der Fahrt durch den Bahnhof Sheffield war am frühen Morgen des 11.11.2020 ein Güterzug mit Zementladung auf dem Weg von Hope bei Manchester nach Dewsbury entgleist und hatte zu Betriebsstörungen im Bahnhof Sheffield und ganz Mittelengland geführt. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten im Bahnhof Sheffield zogen sich über mehrere Tage hin.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 Dezember 2020 08:00

christmas1christmas2
Fotos Network Rail.

Die Menschen sollten erwägen, die Eisenbahn an Weihnachten zu meiden, da die Kapazität des Netzes stark eingeschränkt sei, so der Verkehrsminister. Grant Shapps sagte, die Öffentlichkeit solle wählen, "ob sie überhaupt mit dem Zug über die Weihnachtszeit reisen", nachdem man sich Sorgen über die Weihnachtsbauarbeiten gemacht und die Verfügbarkeit von Sitzplätzen eingeschränkt habe, um die soziale Distanzierung aufrechtzuerhalten.

weiterlesen ...

Montag, 30 November 2020 07:10

000 sr 31806 corfe=castle 6 18 08 25000 svr 34027 (ex sr) highley 11 15 06 06
Fotos Markus Trienke/cc-by-sa-2.0.

Durch die idyllische Landschaft von Wales fahren seit Jahren liebevoll gepflegte Züge auf elf erhaltenen bzw. wiederhergestellten Schmalspurstrecken. Doch wegen der andauernden Beschränkungen durch den Coronavirus, droht einigen von ihnen jetzt die völlige Einstellung des Museumsbetriebes.

weiterlesen ...

Samstag, 28 November 2020 16:00

northern

Die bei den Fahrgästen ungeliebten britischen Schienenbusse Class 142/143/144 sollten schon vor einem Jahr auf das Abstellgleis gestellt werden. Aufgrund der Verzögerungen bei der Lieferung ihrer Nachfolger erhielten die "Pacer" genannten Dieseltriebzüge jedoch eine Gnadenfrist und durften ein Jahr länger im Betrieb sein.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 November 2020 11:29

es 3008 es 9132 l=st.pancras 1 19 09 12es 3017 paris=nord=1 15 09 19
Fotos Rüdiger Lüders.

Die britische Verkehrs-Gewerkschaft RMT fordert dringende Unterstützung für den Eurostar, da die Untätigkeit der Regierung die Zukunft des Dienstes bedroht.

weiterlesen ...

Montag, 23 November 2020 10:00

track1
Foto Public Health England.

Eine umfangreiche wissenschaftliche Studie wurde in Auftrag gegeben, um die Risiken der COVID-19-Übertragung in Bussen und Zügen zu verstehen - und um die besten Maßnahmen zur Kontrolle dieser Übertragung zu ermitteln. Unter der Leitung der Universität Leeds und mit Unterstützung des Verkehrsministeriums und mehrerer Verkehrsorganisationen werden im Rahmen der Untersuchung Luft- und Oberflächenproben auf Teilen des Verkehrsnetzes entnommen, um die Hintergrundbelastung durch das Coronavirus zu messen.

weiterlesen ...

Seite 1 von 38