english

Großbritannien (435)

Donnerstag, 26 September 2019 10:38

serco

Foto Serco.

Wie Serco, der Betreiber der Nachtzüge zwischen London und Schottland, bekannt gab, verzögert sich der Einsatz neuer Wagen für den Caledonian Sleeper auf Mitte Oktober, so dass die Highland-Dienste nach Fort William, Inverness and Aberdeen derzeit noch mit der aktuellen Zugflotte betrieben werden müssen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 September 2019 07:00

goole1goole2

Fotos Siemens.

Siemens hat das internationale Bauunternehmen Mace mit der Entwicklung seiner 200 Mio. GBP (226 Mio. GBP) teuren Eisenbahnfabrik in Goole beauftragt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 September 2019 17:30

br station chathill 21 19 09 09br chathill 19 09 09

Heute gibt es leider keinen Hollywood-Western sondern nur einige Fotos vom nördlichsten, im Vorortverkehr von Newcastle upon Tyne bedienten Bahnhof, der Station Chathill, zu sehen. Dieser idyllisch gelegene Bahnhof an der britischen Ostküstenstrecke (East Coast Main Line) liegt 314 Meilen (ca. 506 km) nördlich von London bzw. 46 Meilen (ca. 73 km) nördlich von Newcastle in der Grafschaft Northumberland.

weiterlesen ...

Dienstag, 24 September 2019 17:30

Die Ankündigung des Konkurses von Thomas Cook am Morgen des 23. September überraschte die ganze Welt - und Hunderttausende von Reisenden. Das Scheitern des Reiseveranstalters betrifft jedoch nicht den berühmten European Rail Timetable und der Rail Map Europe, der von vielen Bahnreisenden auf der ganzen Welt oft als "der Thomas Cook" bezeichnet wird.

weiterlesen ...

Dienstag, 24 September 2019 07:10

gb1gb2

Die geplante Zugehörigkeit zu Hector Rail von 2016-2019 ist an den Loks von GB Railfreight nicht richtig in Erscheinung getreten, und heute ziert die Loks auch kein besonderes Logo mehr, abgesehen von dem überdimensionalen Schriftzug aus Loknummer und "GBRf" in gelber Farbe. Fotos Rüdiger Lüders.

Infracapital, die Infrastruktur-Beteiligungsgesellschaft von M&GPrudential, gab am 23.09.19 bekannt, dass sie GB Railfreight Limited, einen der führenden britischen Schienengüterverkehrsunternehmen, von EQT Infrastructure für einen nicht veröffentlichten Betrag übernommen hat. EQT, der Eigentümer von Hector Rail, hatte GB Railfreight im Jahr 2016 gekauft.

weiterlesen ...

Montag, 23 September 2019 10:00

stadler citylinkaw 150259 rhymney 15 06 15

Die neuen Stadler Tram-Trains vom Typ Citylink haben keine Toiletten, während auf den alten Zügen "Sprinter" und "Pacer" welche vorhanden waren. Fotos Stadler, Rüdiger Lüders.

Probleme mit neuen toilettenlosen Fahrzeugen, die in Wales bei der South Wales Metro eingeführt werden, könnten 30 Jahre lang Probleme verursachen, warnte Baroness Tanni Grey-Thompson. Die Teilnehmerin der Paralympischen spiele sagte, dass Rollstuhlfahrer stufenlose Straßenbahnen benötigten, damit sie leicht ein- und aussteigen konnten, um die Bahnhofstoiletten zu benutzen.

weiterlesen ...

Montag, 23 September 2019 08:48

Die britische Zivilluftfahrtbehörde CAA teilte heute (23.09.19) in den frühen Morgenstunden mit, dass Thomas Cook - einer der ältesten Reiseveranstalter der Welt - mit sofortiger Wirkung seinen Betrieb eingestellt hat, nachdem ein letztes Rettungsverfahren am Wochenende gescheitert war. Alle Thomas-Cook-Flüge nach und von Großbritannien wurden gestrichen, was die Regierung zwang, eine beispiellose weltweite Operation zur Rückführung britischer Urlauber durchzuführen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 September 2019 09:00

tpe 001 leeds 19 09 06tpe 002 york 19 09 06

Was in Deutschland derzeit fast undenkbar erscheint, gehört in England demnächst zum Bahnalltag: brandneue Wendzugeinheiten des Intercity-Verkehrs mit jeweils fünf einstöckigen Reisezugwagen von CAF und einer modernen "Eurolight"-Diesellok von Stadler Rail (vormals Vossloh) bedienen zwei weitgehend nicht elektrifizierete Strecken der Eisenbahngesellschaft "TranPennine Express" (TPE).

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 September 2019 07:10

iow1iow 2

Die alten und die neuen Züge. Fotos SWR.

Die britische Regierung hat am Montag (16.09.19) ein Investitionspaket von 26 Mio. GBP (29,4 Mio. Euro) für die in die Jahre gekommene Eisenbahnlinie auf der Isle of Wight vorgelegt. Die Island Line zwischen Ryde und Shanklin nutzt derzeit 1938 gebaute ehemalige Londoner U-Bahn-Züge.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 September 2019 09:30

caledonian

Foto RMT.

Die Gewerkschaft RMT hat für Ende September zu einem Streik gegen Serco, den Betreiber des Nachtzuges "Caledonian Sleeper" aufgerufen. Sofern bis dahin keine Einigung der beiden Seiten erfolgt, werden diese Nachtzüge zwischen London und Schottland vom 29.9. bis zum 1.10.2019 nicht verkehren.

weiterlesen ...