english

Italien (365)

Donnerstag, 24 Oktober 2019 13:00

kimg 5013 (2)kimg 5021 (2)

Nach wie vor sind die ältesten im Planverkehr fahrenden Straßenbahnwagen Europas bei der Mailänder Straßenbahn (ATM/Azienda Trasporti Milanesi) im Einsatz

weiterlesen ...

Dienstag, 22 Oktober 2019 18:01

Das Land will Warentransport von der Straße auf die Schiene verlagern und fördert den begleiteten und unbegleiteten kombinierten Schienenverkehr zwischen Brenner und Salurn mit sechs Millionen Euro.

weiterlesen ...

Samstag, 19 Oktober 2019 13:00

Die Handelskammer Bozen hat den Südtiroler Landeshaushalt unter die Lupe genommen und für den Bereich Verkehrs- und Mobilitätsförderung Reformvorschläge ausgearbeitet. Dafür wurden 2018 über 377 Millionen Euro, also 6 Prozent des Landeshaushalts vorgesehen.

weiterlesen ...

Montag, 14 Oktober 2019 10:30

lombardei

Foto Region Lombardei.

Die Regierungsrätin für Infrastruktur, Verkehr und nachhaltige Mobilität, Claudia Maria Terzi, besuchte am 11.10.19 das Hitachi-Werk in Pistoia, um den ersten von 176 neuen Zügen zu sehen, die von der Region Lombardei mit einer Investition von 1,6 Mrd. EUR gekauft wurden.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Oktober 2019 13:17

staimg 2495

Fotos LPA/STA, GK.

Die Landesregierung hat den Dienstvertrag mit der landeseigenen STA bis 2030 verlängert. Er definiert Aufgaben und sichert Finanzierung. Der Fokus liegt auf klimafeundlicher Mobilität.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Oktober 2019 07:00

01 rendering flirt fnmarticle5

Fotos Stadler, FNM.

Stadler präsentiert heute gemeinsam mit FNM den Mock-up des neuen dieselelektrischen FLIRT für die Lombardei. Im November 2018 haben die beiden Unternehmen einen Rahmenvertrag über bis zu 50 Triebzüge unterzeichnet. Gleichzeitig erfolgte eine Erstbestellung von 30 Fahrzeugen. Zehn Monate nach der Vertragsunterzeichnung haben Stadler und FNM heute feierlich den Mock-up an der EXPO Ferroviaria 2019 in Mailand enthüllt. Besucherinnen und Besucher der Messe können das Vorführmodell ein erstes Mal unter die Lupe nehmen.

weiterlesen ...

Freitag, 27 September 2019 11:03

Die internationale Ratingagentur Fitch hat das italienische BBB-Rating bestätigt. Der Ausblick bleibt negativ, denn, so Fitch in einer Notiz, er spiegelt "die hohe Staatsverschuldung", das schwache Wachstum und die "wachsende Unsicherheit" im Zusammenhang mit der aktuellen politischen Dynamik wider. Die internationale Ratingagentur Fitch hat das italienische BBB-Rating bestätigt. Der Ausblick bleibt negativ, denn, so Fitch in einer Notiz, er spiegelt "die hohe Staatsverschuldung", das schwache Wachstum und die "wachsende Unsicherheit" im Zusammenhang mit der aktuellen politischen Dynamik wider. 

weiterlesen ...

Freitag, 27 September 2019 09:06

sudtirol

Foto LPA/Riller.

Wie vom Landtag vorgegeben, soll der öffentliche Nahverkehr mit Bussen neu organisiert werden. Die Kommission hat dafür 20 Akteure des Sektors angehört. Angepeilt werden Qualität und Nachhaltigkeit. In Bozen wurden am 26. September die dreitätigen Anhörungen abgeschlossen.

weiterlesen ...

Freitag, 27 September 2019 07:10

eav1eav2

Fotos Hitachi.

Am 23.09.19 hat das Büro der Ente Autonomo Volturno srl (EAV) die Auswahl der Ausschreibung für den Abschluss eines Rahmenvertrages über die Lieferung und Wartung neuer Schienenfahrzeuge für die vesuanischen Strecken (max. 40) im Gesamtwert von rund 314 Mio. EUR getroffen und die Bewertungsaktivitäten mit der Eröffnung der wirtschaftlichen Angebote in der öffentlichen Sitzung abgeschlossen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 September 2019 07:05

papstpapst 2

Fotos FS italiane.

Die Hochgeschwindigkeitsstrecke Alta Velocità ist eine öffentliche Arbeit von strategischer Bedeutung, die eine wichtige Verbindung entlang der Hauptachsen des Landes darstellt und jeden Tag Tausenden von Fahrgästen einen qualitativ hochwertigen Service bietet. So widmete sich Papst Franziskus am 16.09.19 während der Audienz den Mitarbeitern der italienischen FS-Gruppe im Sala Clementina des Apostolischen Palastes im Vatikan.

weiterlesen ...