english

Kroatien (38)

Donnerstag, 27 Januar 2022 10:00

Am 25. Januar 2022 hat HŽ Infrastruktura eine Entscheidung über die Auswahl eines Auftragnehmers für das Teilsystem Bau- und Stromeisenbahninfrastruktur des Projekts "Rekonstruktion des bestehenden und Bau des zweiten Gleises auf der Strecke Hrvatski Leskovac - Karlovac" getroffen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 30 Dezember 2021 08:00

kro1kro2
Fotos HŽ Infrastruktura.

Vom 14. bis 16. Dezember fand im Zagreber Hafen in Rijeka (Zagrebačko pristanište) eine staatliche technische Inspektion des Güterteils des Bahnhofs statt, der im Rahmen des strategischen Projekts der Republik Kroatien, an dem HŽ Infrastruktura mitwirkt, rekonstruiert wurde. Für den von HŽ Infrastruktura investierten Teil des Projekts steht die Nutzungsgenehmigung noch aus, die für Anfang 2022 erwartet wird.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Oktober 2021 09:00

zabok3zabok1
Fotos HŽ Infrastruktura.

Fast alle Arbeiten zur Elektrifizierung und Modernisierung der Eisenbahnstrecke Zaprešić - Zabok im Wert von 530 Mio. HRK (71 Mio. EUR), die zu 85 Prozent aus Mitteln des Kohäsionsfonds kofinanziert wurden, sind abgeschlossen, teilte die HŽ Infrastruktura Anfang Oktober mit.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 12:00

 dsc 1438

Es gibt sie wieder, in diesem Sommer verkehren drei Nachtzugpaare nach/von Split (außer dem B 820/821). Der RegioJet ist der preiswerteste, aber mit bis zu 4 Stunden Verspätung auch für Anschlußverbindungen (Schiff/Bus) der unpassendste. Dafür kann man die Fenster noch öffnen und die Fahrt genießen. Foto vom Mittwoch, + 240 Minuten Zwischen Labin Dalmatinski und Sadine.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 19 Juli 2021 15:00

Bild 1 Michael KrolopBild 2 Michael Krolop

Die niedrigen Corona-Zahlen der Monate Juni und Juli ermöglichten, dass der diesjährige Sommerurlaub wieder in Kroatien verbracht werden konnte. Standesgemäß erfolgte die Anreise mit dem Zug, wobei ab Wien der Nachtzug der EN 1253 der ZSSK genutzt wurde.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 April 2021 09:00

hr1
Foto HŽ Infrastruktura.

Am 19.04.2021 öffnete der kroatische Infrastrukturverwalter HŽ Infrastruktura die Gebote für die Arbeiten am Teilsystem Infrastruktur im Rahmen des Projekts "Rekonstruktion des bestehenden und Bau des zweiten Gleises auf dem Abschnitt Hrvatski Leskovac (südlich Zagreb) - Karlovac".

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 April 2021 09:00

kr1kr2
Fotos Ministerium für Meer, Verkehr und Infrastruktur.

Das Ministerium für Meer, Verkehr und Infrastruktur und der kroatische Infrastrukturverwalter HŽ Infrastruktura d.o.o. haben am 15.04.2021 den Vertrag über die Erstellung der Studiendokumentation für die Rekonstruktion und Modernisierung der Eisenbahnstrecke R101 Staatsgrenze Slowenien - Buzet - Pula abgeschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Januar 2021 07:00

sisak1sisak2
Fotos Hrvatske željeznice.

Am Dienstag, den 5. Januar 2020, nach dem verheerenden Erdbeben in der Region Sisak-Moslavina, besuchte der Minister für Meer, Verkehr und Infrastruktur Oleg Butković mit seinen Mitarbeitern und in Begleitung des CEO von HŽ Infrastruktura Ivan Kršić den Bahnhof von Sisak.

weiterlesen ...

Dienstag, 29 Dezember 2020 17:14

Ein schweres Erdbeben der Stärke 6,3 hat heute Zentralkroatien erschüttert. In der Region Sisak sind zahlreiche Häuser zerstört oder beschädigt, und mindestens eine Person ist ums Leben gekommen.

weiterlesen ...

Montag, 07 Dezember 2020 12:02

dsc08310 split bahnhof v1dsc08310 split bahnhof und faehrhafen v1

Direkt neben dem internationalen Fährhafen der größten Stadt Dalmatiens (171.000 Enwohner) befindet sich der Bahnhof Split. Wer mit dem Zug anreist, wird schon bei der Talfahrt aus Richtung Knin mit reizvollen Aussichten auf die Adriaküste belohnt, bevor der Zug in einem Tunnel die Innenstadt unterquert und kurz danach im Bahnhof endet.

weiterlesen ...

StartZurück123WeiterEnde
Seite 1 von 3