english

Niederlande (120)

Freitag, 18 September 2020 07:10

ns1ns6
Fotos NS.

Es dauert noch etwa drei Monate, bis er fährt, aber heute ist der Nachtzug nach Wien bereits auf der niederländischen Strecke zu sehen. Am 15.09.2020 ueberquerte der Zug zum ersten Mal die deutsch-niederlaendische Grenze zu einer Probefahrt. Nächste Woche, am Montag, 21. September, werden die Fahrkarten für den Nachtzug in den Verkauf gehen.

weiterlesen ...

Freitag, 11 September 2020 09:00

nl pas
Fotos NS.

Im August haben viele Leute den Weg zurück in die NS-Züge gefunden, aber die Anzahl der Fahrten zwischen Haus und Arbeit zeigen, dass wir noch weit von der Zahl der Fahrgäste vor der Korona-Zeit entfernt sind. Das ist die vorsichtige erste Schlussfolgerung einer Analyse der Passagierzahlen der Niederländischen Staatsbahn NS.

weiterlesen ...

Mittwoch, 09 September 2020 08:00

Am 07.09.2020 wurden die Einzelheiten des letztes Jahr angekündigten Nationalen Wachstumsfonds (National Groeifonds) bekannt gegeben. Die Regierung will aus der Korona-Krise heraus investieren, statt Kürzungen wie bei der letzten Finanzkrise vorzunehmen. Über 20 Mrd. EUR will die Regierung in Ökologisierung, Infrastruktur und Forschung investieren. Das Geld wird auf dem Kapitalmarkt aufgenommen, um von den historisch niedrigen Zinssätzen zu profitieren. Die Investitionen werden über einen Zeitraum von fünf Jahren getätigt.

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 10:33

prorail1prorail2
Fotos ProRail.

An einem gesicherten Bahnübergang in Roermond kam es am Donnerstagnachmittag (03.09.2020) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Personenzug und einem Lastwagen. Während des Vorfalls gab es nur zwei Leichtverletzte, auch der LKW-Fahrer wurde nicht verletzt. Der Zugverkehr zwischen Sittard und Weert war unterbrochen.

weiterlesen ...

Freitag, 28 August 2020 08:00

ns1minist
Fotos Ministerie van Infrastructuur en Waterstaat, NS.

Zugreisende werden ab 2024 schneller nach Berlin und Brüssel reisen. NS arbeitet derzeit Pläne aus, um auf den Strecken Amsterdam - Brüssel und Amsterdam - Berlin schneller zu fahren. Im Jahr 2024 werden auf beiden Strecken neue Züge verkehren, die die Fahrgäste viel schneller und komfortabler von einer Hauptstadt in die andere bringen werden. Nach Berlin wird eine halbe Stunde gewonnen und auch nach Brüssel scheint ein Fahrzeitgewinn von bis zu einer halben Stunde möglich.

weiterlesen ...

Montag, 17 August 2020 09:00

ns2
Fotos NS.

Die Niederländische Staatsbahn NS weist im ersten Halbjahr 2020 zum ersten Mal seit Jahren einen Nettoverlust von -185 Mio. EUR aus, was sich in den Halbjahreszahlen für 2020 widerspiegelt. Der Nettoverlust ist - neben einem negativen Ergebnis aus dem operativen Geschäft in Höhe von -52 Mio. EUR - im Wesentlichen auf die Abschreibung eines latenten Steueranspruchs für die Aktivitäten in den Niederlanden in Höhe von -107 Mio. EUR zurückzuführen.

weiterlesen ...

Freitag, 14 August 2020 12:48

transdev
Foto Transdev.

In den Niederlanden hat Transdev ein weiteres Liniennetz gewonnen, das ab Mitte 2021 komplett auf Elektrobusse umgestellt wird. Die Transdev-Gruppe konnte sich bei der europaweiten Ausschreibung des Nahverkehrs in der Region Gooi und Vecht in den Niederlanden durchsetzen. Der Zehnjahresvertrag hat einen Gesamtwert von 184,5 Millionen Euro und betrifft 200 Mitarbeitende.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 Juli 2020 09:00

volker0

VolkerRail stellt eine neue Form der wegklappbaren Oberleitung in Wartungseinrichtungen vor. Diese Innovation ist einzigartig und bietet die Möglichkeit, sowohl platzsparend als auch zeitsparend an und auf einem Triebzug zu arbeiten. Der erste Entwurf wurde kürzlich in Watergraafsmeer eingeführt.

weiterlesen ...

Montag, 27 Juli 2020 08:50

Fraesschichtprorail4
Fotos Vossloh, Pro Rail.

Um die teilweise nur vierstündigen Sperrpausen für den Kunden optimal zu nutzen, arbeitet Vossloh derzeit mit gleich mehreren Fräsmaschinen im Schichteinsatz. Innerhalb des Rahmenvertrags mit ProRail leistet Vossloh seit Beginn des Jahres im Vollbahnnetz der Niederlande seine regelmäßigen korrektiven Schieneninstandhaltungsaufgaben.

weiterlesen ...

Montag, 20 Juli 2020 07:05

llineasalstom
Fotos ProRail, Alstom.

ProRail wird zusammen mit dem Schienengüterverkehrsunternehmen Lineas und dem technischen Anbieter Alstom einen Versuch zum automatischem Rangieren einrichten. Zu diesem Zweck unterzeichnete ProRail im Juni Kooperationsabkommen mit den beiden Organisationen.

weiterlesen ...

StartZurück123456789WeiterEnde
Seite 1 von 9