english

Niederlande (201)

Mittwoch, 12 Januar 2022 11:00

kratz3kratz1
Fotos NS, ProRail.

Das Winterwetter verursacht nachts Frost an den Oberleitungen und macht vor allem in den frühen Morgenstunden Probleme. Um dem entgegenzuwirken, führt die NS nachts und frühmorgens "Kratzfahrten" (Schraapritten) mit leeren Zügen durch, um die Belästigung zu begrenzen.

weiterlesen ...

Sonntag, 09 Januar 2022 13:52

quintus vosman.210519.146.downnmt2
Fotos Quintus Vosman, Raymond van den Hoven.

Gestern Nachmittag erhielt das Nederlands Transport Museum (NTM) die traurige Nachricht, dass Dick Rensema, der Retter des TEE und Vorsitzende der ehemaligen "Stichting TEE Nederland", im OLVG-Krankenhaus in Amsterdam nach einer Corona-Infektion verstorben ist. Sein Zustand war so schlecht, dass er in ein Koma versetzt werden musste.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Januar 2022 10:00

ns3ns7
Fotos NS.

Die niederländische Eisenbahn NS wird den Service an den Bahnhöfen ändern: mehr Online-Service und persönliche Unterstützung, wo nötig. Die Zahl der festen Fahrkartenschalter in den Bahnhöfen wird reduziert. Stattdessen wird das Servicepersonal weiterhin in der Bahnhofshalle und an einigen Bahnhöfen auf dem Bahnsteig präsent sein, oder die Fahrgäste erhalten Fernhilfe über die Servicesäule oder ihr eigenes Telefon.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 Dezember 2021 19:42

ns be
Foto NS.

Durch den hervorgerufenen "harten Lock-down" in den Niederlanden, bei dem nur noch lebensnotwendige Geschäfte (also Supermärkte und Drogerien) begrenzt bis 20 Uhr öffnen dürfen, kommt es zu einem regelrechten Ansturm an Menschen, die in die Weihnachtsferien einkaufen wollen und deshalb in die Nachbarländer fahren, insbesondere in Belgien und Antwerpen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 Dezember 2021 10:00

ns3
Foto NS.

Für das gesamte Jahr 2021 erwartet die NS, dass sie 48 Prozent der Fahrgastzahlen des Jahres 2019 befördern wird. Dies geht aus der NS-Jahresendprognose hervor. Das bedeutet, dass die Fahrgastzahlen im Vergleich zu 2020 fast gleich geblieben sind (45 Prozent). Die verschärften Corona-Maßnahmen im Frühjahr und Herbst veranlassten die Niederländer, zu Hause zu bleiben und weniger öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 Dezember 2021 10:00

stich1stich2
Fotos Stichting Mat'64.

Die Stichting Mat'64 gab am Montagabend bekannt, sich zu Beginn des nächsten Jahres auflösen zu müssen und ihre Zugeinheit 904 der Stichting 2454 CREW zu übertragen. Die Entscheidung wurde von der Stichting Mat'64 getroffen, weil sie aufgrund der Corona-Krise kaum Einnahmen hatte. Die Einnahmen werden benötigt, um Fahrten zu organisieren, den Zug in Betrieb zu halten und die notwendige Wartung zu gewährleisten.

weiterlesen ...

Montag, 20 Dezember 2021 10:00

ns2ns1Fotos

Neun Monate nach der Wahl haben die bisherigen Regierungsparteien einen neuen Koaltionsvertrag dem Kabinett am Mittwoch (15.12.2021) präsentiert, der einen Klimafonds von 35 Mrd. EUR vorsieht. Die NS bezeichnet die vorgestellte Koalitionsvereinbarung als vielversprechend, da das neue Kabinett die Schlüsselrolle der Bahn betont.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Dezember 2021 12:05

nl1nl2
Fotos Ministerie van Infrastructuur en Waterstaat.

Ab Dezember 2026 können Fahrgäste im Stundentakt mit dem Zug direkt von Eindhoven nach Düsseldorf fahren. Dadurch wird die Fahrt zwischen Eindhoven und Düsseldorf um 15 Minuten kürzer und ein Umsteigen ist nicht mehr erforderlich. Damit wird Eindhoven Central im Jahr 2026 eine direkte Verbindung nach Deutschland erhalten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Dezember 2021 12:00

dsc02548dsc02549

Nach der Stilllegung des SGM (alias "Sprinter") und damit auch dem Ende einer Ära, erfolgte der Transport zum Abbruchunternehmen Beelen. Ein neuer Vertrag mit Beelen wurde nach der Stilllegung im Rekordtempo am 14.12.2021 geschlossen, einem symbolischen Nieselregentag. 

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 Dezember 2021 10:00

dsc02513dsc02517

Am Samstag, 11. Dezember, drehen die "alten Sprinter" (Zeitgenossen der DB BR 420) ihre letzten Runden. Ab dem 12. Dezember werden die letzten Exemplare beiseite gestellt und danach zweifellos verschrottet. Ein Abschluss einer Ära von 38 (jüngstes Exemplar) bis zu 46 Jahren (ältestes Exemplar).

weiterlesen ...

Seite 1 von 15