english

Norwegen (65)

Donnerstag, 20 Februar 2020 16:28

 

berg1berg2
Fotos BaneNor, Spordrift.

Nach einem Lawinengang am Montag (17.02.2020) musste die Bergensbanen gesperrt werden. Wegen der großen Schneemassen konnte mit der Räumung erst am Dienstagnachmittag begonnen werden. Zusätzlich zu den bereits auf der Bergensbanen verfügbaren Schneefräsen und Pflügen wurden zusätzliche Schneeräummaschinen aus Ostnorwegen mobilisiert.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Februar 2020 07:05

Der norwegische Betreiber Vy hat am 06.02.2020 eine Vereinbarung mit Euromaint unterzeichnet, um die Flotte, die von der norwegischen Gesellschaft für die Bergensbanen betrieben wird, für 9 Jahre zu erhalten. Die Bergensbanen verbindet Oslo mit Bergen. Sie ist die höchstgelegene Eisenbahn Nordeuropas und gilt als eine der spektakulärsten Eisenbahnstrecken Europas.

weiterlesen ...

Donnerstag, 30 Januar 2020 09:00

Zum Jahresbeginn hatte der Hafen von Narvik den Transport von Lachs über die Neue Seidenstraße per Bahn nach China angekündigt. "In Erwartung eines klaren Signals der russischen Behörden müssen wir den Start des ersten Zuges mit frischem Lachs von Narvik nach China verschieben", musste Rune Arnøy, Hafendirektor von Narvik, jetzt einräumen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 Januar 2020 09:30

eres1eres2
Gorm Frimannslund von Bane NOR und Isabel Pardo de Vera Posada von Adif. Fotos Adif, Bane NOR.

Zum 01.01.2020 trat der spanische Infrastrukturverwalter Adif als achter europäischer Partner dem European Partnership for Railway Energy Settlement Systems (Eress) bei. Die von Eress vertriebene und in Norwegen entwickelte IT-Lösung Erex rechnet den Energieverbrauch von Zügen genau ab.

weiterlesen ...

Montag, 09 Dezember 2019 13:18

vytog

Vy Tog siegte im Wettbewerb um den Zugverkehr auf der Bergensbanen. Foto: Njål Svingheim.

Die norwegische Eisenbahndirektion (Jernbanedirektoratet) hat heute (09.12.2019) den Auftrag für den Personenzugverkehr im Verkehrspaket 3 (Fjerntog Oslo S - Bergen, Regiontog Bergen - Voss - Myrdal und Lokaltog Bergen - Arna) an Vy Tog vergeben.

weiterlesen ...

Montag, 09 Dezember 2019 10:08

bane nor

Stine Undrum leitet ab sofort die Entwicklungsabteilung des norwegischen Eisenbahninfrastrukturunternehmens Bane NOR.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 November 2019 07:10

nok

Güterzug in Midtsand auf der Nordlandsbanen. Foto Njål Svingheim.

Vier Güterzugbetreiber erhalten staatliche Beihilfen in Höhe von insgesamt 60 Mio. NOK (5,9 Mio. EUR), um mehr Güter von der Straße auf die Schiene zu bringen. "Das Unterstützungsprogramm stärkt Eisenbahnunternehmen, die mit Transporten im direkten Wettbewerb mit KV- und Wagenladungsverkehr auf der Straße fahren", sagt Erik Røhne, Geschäftsführer von CargoNet AS, einem der Unternehmen, die Unterstützung erhalten haben.

weiterlesen ...

Montag, 25 November 2019 08:00

nor

Die Nahverkehrszüge des Typs 69 sollen zunächst durch die neuen Züge ersetzt werden. Foto Heggø / Verkehrsministerium.

In einem Änderungsvorschlag zum Budget des Transportministeriums für 2019 [sic!] schlägt das norwegische Ministerium für Verkehr und Kommunikation mit Nachricht vom 22.11.2019 vor, 4,2 Mrd. NOK (420 Mio. EUR) für den Kauf von 30 neuen Nahverkehrszügen durch den staatlichen Fahrzeugpool Norske tog AS vor.

weiterlesen ...

Freitag, 22 November 2019 13:53

vy1vy2

Der CEO der norwegischen Eisenbahn Vy (ehemals NSB) Geir Isaksen hat um seine Ablösung gebeten. Er wechselt zu einer beratenden Position, sobald ein neuer CEO ernannt ist.

weiterlesen ...

Sonntag, 10 November 2019 10:30

banenor

Foto Nane Nor.

Kurz vor 3 Uhr morgens am Donnerstag, den 7. November, entgleiste ein Güterzug von CargoNet AS westlich des Ulriken-Tunnels in Bergen. Zwei Container lösten sich aus dem Zug. Die Rettungsdienste sind nach dem Vorfall zum Einsatzort gefahren. Es wurden keine Personen verletzt.

weiterlesen ...

StartZurück12345WeiterEnde
Seite 1 von 5