english

Österreich (1244)

Montag, 03 August 2020 09:40

aukampaukamp2
Fotos Arge OEVV.

Das Klimaschutzministerium und die sieben österreichischen Verkehrsverbünde werben in den kommenden Wochen mit einer gemeinsamen Kampagne bei Fahrgästen für Vertrauen in die Öffis – auch und gerade in Zeiten von Corona. Unter dem Titel „Alles sicher, alles rein. Wir steigen wieder ein!“ wird in den kommenden Wochen verstärkt auf den Gesundheitsschutz in Bus, Straßenbahn, U-Bahn und Zug aufmerksam gemacht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 30 Juli 2020 11:36

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig hat die Wiener Linien mit dem Betrieb der „Citybike“-Leihräder beauftragt. Der bisherige Betreiber Gewista hatte wegen Kostenfragen einen Teil der 121 Stationen stillgelegt, jetzt übernehmen die städtischen Verkehrsbetriebe das Stationsnetz und den Verleih der „Citybikes“. Mit dem Auftrag an die Wiener Linien will der Stadtchef eine Lösung für das drohende Aus für die erfolgreichen Leihräder finden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 30 Juli 2020 11:32

oberl
Foto ÖBB.

Wie Autos und Straßen brauchen auch Bahnlinien immer wieder in regelmäßigen Abständen ein „Service“. So auch auf der „alten“ Weststrecke, der sogenannten Bestandstrecke, wo es zwischen Rekawinkel und Tullnerbach-Pressbaum zu einer Kompletterneuerung der Oberleitungsanlage kommt. Die Oberleitung wurde im Jahr 1952 errichtet und hat somit 68 Jahre höchst zuverlässig ihren Dienst getan.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 Juli 2020 10:00

slb1
Foto kaffeeeinstein/CC BY-SA 2.0.

In Salzburg wird verhandelt, ob sich Stadt-, Landes- und Bundespolitik darauf einigen können, gemeinsam eine teilweise unterirdisch geführte Regionalstadtbahn entlang einer Nord-Süd-Achse zu planen, zu entwickeln und zu bauen. Lok Report berichtete dazu bereits mehrfach.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 Juli 2020 17:30

ach1img 8085
Fotos Achenseebahn, GK.

Der Insolvenzverwalter der Achenseebahn, der Innsbrucker Rechtsanwalt Herbert Matzunski, hat das gesamte Unternehmen Achenseebahn (Grundstücke, Fuhrpark, Werkstätten) für 2,23 Mio. EUR zum Verkauf gestellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 Juli 2020 16:29

salz1sal2
Fotos Land Salzburg.

Einen Salzburg-Besuch von Leonore Gewessler, Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, nutzten drei Mitglieder der Landesregierung zur Abstimmung aktueller Klimaschutz- und Verkehrsthemen. Ganz oben auf der Agenda: Der Ausbau der Schiene. „So weit waren wir noch nie. Wir sind wirklich nahe dran, Nägel mit Köpfen bei der Finanzierung der Regionalstadtbahn zu machen“, fasste Landeshauptmann Wilfried Haslauer zusammen.

weiterlesen ...

Sonntag, 26 Juli 2020 10:00

arlberg2arlberg1
Fotos ÖBB-Kozak.

Von Mitte Juli bis zum 18. Dezember 2020 führt die ÖBB-Infrastruktur AG an der Arlbergwestrampe in den Gemeindegebieten von Braz und Dalaas, Bauarbeiten zum Schutz der Bahnanlagen vor Naturgefahren durch. Die extreme alpine Lage macht den Einsatz von Hubschraubern für Versorgungsflüge und Holzabtransporte erforderlich.

weiterlesen ...

Samstag, 25 Juli 2020 18:14

porr rhomb

Die Österreichischen Bundesbahnen haben der ARGE “FF Koralm” den Zuschlag für die bahntechnische Ausstattung des Koralmtunnels erteilt. Damit werden die ARGE-Partner PORR Bau GmbH und Rhomberg Bahntechnik GmbH ab Mai 2021 die 34,1 Kilometer lange Teilstrecke der „Koralmbahn“ errichten und sämtliche weitere Baumaßnahmen bis hin zur Inbetriebnahme begleiten. PORR hat den technischen Lead, Rhomberg Bahntechnik verantwortet die kaufmännische Geschäftsführung.

weiterlesen ...

Freitag, 24 Juli 2020 09:30

koralm besuch
Foto Bundeskanzleramt.

Europaministerin Edtstadler und Staatssekretär Brunner besuchten am Donnerstag gemeinsam den Koralmtunnel und machten sich ein Bild des Baufortschrittes. Der historische Tunneldurchschlag der Nordröhre konnte vor knapp einem Monat aufgrund der COVID-19-Pandemie nur per Livestream verfolgt werden. Damit sind 18 Jahre nach den ersten Probebohrungen beide Röhren vollständig gegraben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 Juli 2020 10:52

koralm1koralm2
Fotos Kirchdorfer Gruppe.

Nach erfolgreichem Abschluss der Produktion von 37.000 Tübbingen und 5.000 Sohlelementen für den 3. Bauabschnitt des Koralmtunnels besteht der weitere Beitrag der Kirchdorfer Concrete Solutions nun in der Produktion von Gleistragplatten: In einer Arbeitsgemeinschaft mit der oberösterreichischen HABAU werden über 20.000 hochkomplexe Betonelemente für die als „Feste Fahrbahn“ errichteten Abschnitte der Koralmbahn geliefert.

weiterlesen ...

Seite 1 von 89