english

Österreich (601)

Mittwoch, 20 Februar 2019 12:19

Die Ermittlungen zum Zugsunglück der Mariazellerbahn sind abgeschlossen. Der Untersuchungsbericht bestätigt: Der Lokführer fuhr mit zu hoher Geschwindigkeit in die Kurve bei Völlerndorf. Er muss sich wegen Fahrlässigkeit vor Gericht verantworten.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 09:22

foto schleritzko komarek (c)bollwein

Landesrat Ludwig Schleritzko und NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek legen den Fokus auf Sicherheit und Barrierefreiheit. Foto NÖVOG/Bollwein.

Im Frühjahr 2019 finden bei der Mariazellerbahn umfangreiche Modernisierungsarbeiten statt, um die traditionsreiche Bahn im Sinne der Fahrgäste und der Region nachhaltig fit für die Zukunft zu machen. Im Fokus dieser lange geplanten Arbeiten stehen Barrierefreiheit und Sicherheit.

weiterlesen ...

Samstag, 16 Februar 2019 17:22

cimg6501img 0002

Fotos Gunter Mackinger und Archiv Mackinger.

Am 16. Februar 1919 - also heute vor 100 Jahren - wurde die Salzburger Stieglbahn eröffnet. Diese - ca. 3km lange - Normalspurbahn führt von Salzburg Lehen an der Strecke Rosenheim - Salzburg Hbf. zur 1492 gegründeten Stieglbrauerei, Österreichs größter privater Brauerei. Die Anfänge dieser, trotz ihrer Kürze - vielfältigen Bahnstrecke, liegen im Jahr 1899 als erstmals ernsthaft über das Projekt einer neuen Lokalbahnstrecke zwischen der Südlinie der Salzburger Lokalbahn in Nonntal und dem Bf. Salzburg Lehen via Stieglbrauerei an der "Bayerischen Bahn" nachgedacht wurde.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Februar 2019 09:10

Güterverkehr ist eine komplexe Thematik mit vielen Beteiligten und spezifischen logistischen Anforderungen und Prozessen. Ausgangsbasis von Diskussionen sind meist die durch den steigenden Güterverkehr verursachten Emissionen, ungeeignete oder zu wenige Logistikflächen, Fehl- und Leerfahrten durch ineffiziente Abwicklung und die daraus entstehenden Behinderungen für den Personenverkehr. Die damit verbundenen Probleme gilt es im Sinne aller Verkehrsteilnehmer gemeinsam zu lösen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Februar 2019 10:47

wlb

2018 haben insgesamt 12,7 Millionen Fahrgäste die Badner Bahn genutzt, das sind um 200.000 Fahrgäste mehr als im Jahr davor und ein neuer Fahrgastrekord.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Februar 2019 12:51

wb1wb2

Fotos Maximilian Pramatarov / Belvedere, Wien.

Gustav Klimts berühmter KUSS schmückt ab sofort einen KISS-Triebwagen der WESTbahn, die Salzburg über Linz mit Wien verbindet. Und das hat einen Grund: Reisende mit einem Ticket der WESTbahn erhalten bis 30. April 2019 freien Eintritt in das Obere Belvedere. Ganz im Sinn der schönsten Liebeserklärung der Kunstgeschichte startet die Aktion am Valentinstag.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Februar 2019 12:35

Ein neuer Fahrgast-Rekord und viele neue Jahreskarten-BesitzerInnen: 2018 war ein äußerst erfolgreiches Jahr für die Wiener Linien. Im abgelaufenen Jahr haben 965,9 Millionen Menschen - und damit 2,6 Millionen täglich – die Wiener Öffis genutzt. Das ist der fünfte Anstieg in Folge. Auch die 365-Euro-Jahreskarte ist beliebter denn je, besitzen doch mittlerweile 822.000 Wienerinnen und Wiener eine Jahresnetzkarte. Der Modal-Split-Anteil der Öffis liegt weiterhin bei erfreulich hohen 38 Prozent.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Februar 2019 09:58

foto1 (c)reisenbichlerfoto 2 (c)heussler

Fotos NÖVOG/Reisenbichler, NÖVOG/Heussler.

Am 14. Februar wird die 36 Kilometer lange Bergstrecke der Mariazellerbahn zwischen Laubenbachmühle und Mariazell nach der Schneesperre wieder in Betrieb genommen. Seit Anfang Jänner waren insgesamt 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Einsatz und haben mehr als 4.000 Arbeitsstunden in die Schneeräumung und Instandsetzung der Strecke investiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Februar 2019 14:39

vcoe

In Österreich wird immer mehr Bahn gefahren. Im Vorjahr wurden bereits fast 13 Milliarden Personenkilometer mit der Bahn zurückgelegt, macht der VCÖ aufmerksam. Seit dem Jahr 2010 sind die mit der Bahn gefahrenen Kilometer um rund 20 Prozent gestiegen. Um die Klimaziele im Verkehr erreichen zu können, ist der Anteil der Bahn aber noch massiv zu erhöhen. Der VCÖ fordert eine Bahnoffensive nach Schweizer Vorbild. Vor allem in den Ballungsräumen und in den Regionen braucht es mehr Verbindungen.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Februar 2019 10:56

Die ÖBB Rail Cargo Group bringt mit dem TransFER Wels–Lübeck eine zweimal wöchentlich verkehrende Nonstop-Verbindung zwischen dem österreichischen HUB Wels und der nordeuropäischen Metropole auf Schiene. Die Rail Cargo Group verknüpft ab Mitte Februar Österreich mit dem nordeuropäischen Raum. Als größter deutscher Ostseehafen ist der Hafen Lübeck ein zentraler Umschlagspunkt zwischen den Wirtschaftsmetropolen West- und Zentraleuropas und dem sich rasch entwickelnden Ostseeraum.

weiterlesen ...

Seite 1 von 43