english

Österreich (976)

Donnerstag, 05 September 2019 11:22

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Bahn AG enthalten eine Klausel, die eine Zahlung mittels SEPA-Lastschrifteinzug nur dann zulässt, wenn der Kunde einen Wohnsitz in Deutschland hat. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) klagte dagegen im Auftrag des Sozialministeriums. Der Oberste Gerichtshof (OGH) in Österreich legte die Frage zur Vorabentscheidung dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) vor. Dieser gab nun dem VKI Recht. Das Erfordernis eines Wohnsitzes in Deutschland bei einer SEPA-Lastschrift ist unzulässig.

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 September 2019 09:50

tirol1tirol 2

Am Mittwoch ging im Schloss Tirol in Dorf Tirol bei Meran eine gemeinsame Regierungsklausur der Landesregierungen von Tirol und Südtirol über die Bühne. Im Fokus standen grenzüberschreitende Vorhaben und Maßnahmen vom Kampf gegen den Transitverkehr bis hin zur gegenseitigen Anerkennung von Bildungsabschlüssen, die sich in einer neun Punkte umfassenden Absichtserklärung beider Landesregierungen wiederfinden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 September 2019 08:54

2019 08 27 012019 08 28 01

Nach der Einstellung der südlichen Lokalbahnstrecke nach St. Leonhard am 1. November 1953 kehrt nach rund 66 Jahren der emissionsfreie elektrische Nahverkehr in die Gemeinde Grödig zurück. Nicht zuletzt aufgrund der aktuell zunehmenden klimatischen Veränderungen und der chronischen Verkehrsüberlastung im Großraum Salzburg sind das zwei folgenreiche Ereignisse, welche damals wie heute den Weg vorgeben sollen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 September 2019 15:56

a 1982 06 03grosschweinbarthobb5144 01b 1982 06 03

Nachdem die ÖBB die Bahnstrecke am Schweinbarther Kreuz für den öffentlichen Personenverkehr ab Dezember 2019 schließt, ergibt sich Anlass, an den Zugverkehr aus jüngerer und weiter zurückliegender Zeit zu erinnen. Zwischen Obersdorf, Groß Schweinbarth und Gänserndorf wird bis zum 14.12.2019 der Zugverkehr noch fortgeführt, parallel zum neuen Busverkehr

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 September 2019 10:38

lehrlinge

Foto ÖBB/Michael Fritscher.

Anfang September 2019 starten bei den ÖBB 618 neue Lehrlinge ihre Ausbildung – das sind so viele neue Lehrlinge wie nie zuvor. Insgesamt absolvieren damit derzeit österreichweit 2.018 Jugendliche eine Lehre bei den ÖBB. Der Konzern ist einer der größten Lehrlingsausbilder des Landes und führend bei der Ausbildung in technischen Berufen.

weiterlesen ...

Dienstag, 03 September 2019 12:33

salzb 1salzburg 2

Foto ÖBB/Mitterlechner, ÖBB/Mosser.

Am späten Sonntagabend wurde auch das zweite Gleis der neuen Wienerdammbrücke freigegeben. Die Bauarbeiten im Gleisbereich konnten planmäßig beendet werden. Dabei wurden 800 Tonnen Stahl bewegt. Ein Herz blieb als Erinnerungsstück erhalten.

weiterlesen ...

Dienstag, 03 September 2019 12:25

wlc2wlc1

Fotos WLC.

Die Wiener Lokalbahnen Cargo (WLC), ein Unternehmen der Wiener Stadtwerke, ist einer der größten österreichischen Anbieter im Schienengüterverkehr und führt europaweit Gütertransporte durch. Mit dem Firmenstandort im Hafen Wien hat die WLC dafür den optimalen Ausgangspunkt in der Drehscheibe Mittel- und Osteuropas. Eine weitere Niederlassung gibt es in Deutschland, in Berlin.

weiterlesen ...

Montag, 02 September 2019 11:31

vor litschau1vor litschau3

Die lange bestehende Öffi-Angebotslücke zwischen der nachgefragten touristischen Schmalspurbahn des Waldviertels und dem tschechischen Pendant in Nová Bystřice ist seit diesem Sommer Geschichte, denn im August 2019 konnte der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) den lang ersehnten Lückenschluss herstellen: An Samstagen, Sonn- und Feiertagen verkehrt zwischen Mai und September die Regionalbuslinie 744 zwischen dem Endpunkt der Waldviertelbahn in Litschau und dem Bahnhof der tschechischen Schmalspurbahn in Nová Bystřice und stellt somit eine Verbindung zwischen den beiden touristischen Schmalspurbahnen her.

weiterlesen ...

Montag, 02 September 2019 11:08

kamptal 2kamptal 1

Fotos Paul Gregor Liebhart.

Nach umfangreichen Tests der Technologie und Evaluierung der möglichen Strecken, startet nun der erste Einsatz im Fahrgastbetrieb in Niederösterreich auf der Kamptalbahn, der Traisentalbahn und der Erlauftalbahn mit 2. September 2019 um die Batterien im Echtbetrieb auf Herz und Nieren zu testen.

weiterlesen ...

Freitag, 30 August 2019 13:08

vor

ForoVOR/Josef Bollwein.

Mit Schulstart beginnt eine neue Mobilitäts-Ära für die Region Schweinbarther Kreuz, die zu einer Innovations-Region in Sachen Mobilität ausgebaut wird. Nachdem die ÖBB die gleichnamige Bahnstrecke für den öffentlichen Personenverkehr ab Dezember 2019 schließt, konnte der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) im Auftrag des Landes Niederösterreich ein attraktives Regionalbussystem für die Menschen in der Region umsetzen.

weiterlesen ...