english

Österreich (1814)

Donnerstag, 26 August 2021 15:51

tirol1
Fotos Land Tirol/Pölz.

Der Verkehr steht am Beginn der größten Veränderungen seit der Massenmotorisierung. Die Mobilität der Zukunft ist klimafreundlich, gesund und energieeffizient. Der diesjährige VCÖ-Mobilitätspreis stand daher unter dem Motto „Aufbruch in der Mobilität“. Für die Verlagerung von jährlich 200.000 Tonnen Güter von der Straße auf die Schiene wurden heute, Donnerstag, die Firma Binderholz gemeinsam mit den Zillertaler Verkehrsbetrieben von LHStvin Ingrid Felipe, Michael Schwendinger vom VCÖ und ÖBB-Regionalmanager Rene Zumtobel mit dem VCÖ-Mobilitätspreis Tirol 2021 ausgezeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 August 2021 10:47

bmlrt
Foto BMLRT/Gruber.

In den vergangenen Jahren kam es nach Starkregenereignissen am Kehrbach an der Gemeindegrenze zwischen Grieskirchen und Schlüßlberg wiederholt zu Überflutungen. Derzeit werden neue Hochwasserschutzmaßnahmen gebaut, die im Frühjahr 2022 fertig sein sollen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 August 2021 10:47

oebb1oebb2
Fotos ÖBB/Scheiblecker.

Die ÖBB sind das größte Klimaschutzunternehmen Österreichs. Nicht nur der Bahnstrom stammt zu 100 % aus erneuerbarer Energie. Auch die Versorgung aller Gebäude, Anlagen und Containerterminals erfolgt zur Gänze mit grünem Strom. Um die Eigenproduktion aus erneuerbarer Energie zu erhöhen, errichtet die ÖBB-Infrastruktur AG die weltweit erste Bahnstrom-Windenergieanlage in Höflein (Bezirk Bruck/Leitha) in Niederösterreich und leistet damit Pionierarbeit im Bereich der nachhaltigen Bahnstromgewinnung aus Windkraft.

weiterlesen ...

Dienstag, 24 August 2021 09:30

ots1ots3
Fotos  ÖBB/Steinberger, ÖBB.

Mit seinen Leistungen und Services am Markt ist die ÖBB Technische Services GmbH heute eines der größten Technikunternehmen Österreichs und ein unverzichtbarer Partner für Kund:innen am europäischen Instandhaltungsmarkt Markt. Die ÖBB Technische Services investieren in den nächsten Jahren nicht nur rund 400 Millionen Euro in den Ausbau seiner Standorte und in modernste Technologien – sondern setzen auch einen inhaltlichen und optischen Akzent.

weiterlesen ...

Sonntag, 22 August 2021 10:00

p1210774p1210773

Der älteste, aktive Bahnhof in Kontinentaleuropa, Gmunden Engelhof, wird seit Errichtung der TraunseeTram in Etappen von seinem Dornröschendasein erlöst. 1834 errichtet, diente der Bahnhof ab 1836 zunächst als wichtige Betriebsstelle der Pferdeeisenbahn Budweis - Linz - Gmunden.

weiterlesen ...

Samstag, 21 August 2021 18:56

p1210774p1210775

Um künftig schlanke Anschlüsse einerseits in Lambach zur Weststrecke der ÖBB und andererseits in Vorchdorf zur TraunseeTram (Lokalbahn Gmunden - Vorchdorf GV) bieten zu können, errichtet Stern & Hafferl für die Lokalbahn Lambach - Vorchdorf-Eggenberg AG (LVE) mit Mitteln des 9. Mittelfristigen Investitionsprogramms für die Österreichischen Privatbahnen, in Bahn km 11,3 an der bestehenden Haltestelle Waldl einen neuen Kreuzungsbahnhof.

weiterlesen ...

Freitag, 20 August 2021 10:03

Viele Arbeitsplätze in Schienenfahrzeugen seien nach wie vor nicht mit Klimaanlagen ausgestattet. Zunehmende Hitzeperioden im Sommer würden in deren Innenräumen für gesundheitlich bedenkliche hohe Temperaturen sorgen, nimmt Gerald Trofaier vom Fachbereich Eisenbahn in der Gewerkschaft vida entsprechende Warnungen des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) zum Anlass, einheitliche Regelungen für die Hitzeentwicklung auf Arbeitsplätzen in Schienenfahrzeugen zu fordern, da mit zunehmender Hitze nicht zuletzt auch die Unfallgefahr steige.

weiterlesen ...

Freitag, 20 August 2021 10:00

pinzg22pinzg12
Fotos Land Salzburg.

Zahlreiche Bagger sind seit den Murenabgängen im Bereich Bahnhof Krimml (Gemeinde Wald im Pinzgau) im Einsatz, um die gröbsten Schäden zu beseitigen. Am Mittwochabend hatte Katastrophenreferent Manfred Pongruber gute Nachrichten. Die Durchfahrt auf der Straße von Wald nach Krimml ist wieder einspurig möglich.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 August 2021 19:59

Wie heute bekannt wurde, ist eine Einführung des Klimatickets, das in ganz Österreich gelten soll, am 26. Oktober 2021 vorgesehen. Damit dieses dem geplanten Anspruch gerecht wird, muss es jedoch flächendeckend in allen Bundesländern Österreichs nutzbar sein. Bis zum heutigen Tag sind die notwendigen Verträge, Finanzierungen und Förderungen allerdings nicht bundesweit mit allen Verkehrsverbünden geregelt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 August 2021 13:00

img 5591img 5647

Am Sonntag, den 15.August 2021 war der Museumstag im Strassenbahnmuseum Graz in Mariatrost an der Endschleife der Linie 1. Die Strassenbahnstrecke ist derzeit wegen Bauarbeiten ab der Haltestelle Hilmteich gesperrt.

weiterlesen ...