english

Rumänien (16)

Sonntag, 27 September 2020 16:00

apm september2020 aapm september2020 b
Fotos Radu Tompa/Asociatia Prietenii Mocanitei.

Anfang September dampfte es nach längerer Pause wieder über dem Harbachtal. Nun blickt die Asociatia Prietenii Mocanitei (APM) zufrieden auf die Wiederaufnahme des Zugverkehrs zwischen Cornatel (Harbachsdorf) und Hosman (Holzmengen) an den Wochenenden 5./6. und 12./13.9.2020 zurück.

weiterlesen ...

Samstag, 25 Juli 2020 12:00

apm news 07 2020aapm news 07 2020b

Bürokratische Probleme bremsten in den vergangenen zwei Jahren die Aktivitäten der Asociatia Prietenii Mocanitei (APM) zur Reaktivierung der Schmalspurbahn Sibiu – Agnita (Hermannstadt – Agnetheln). Doch nun gibt es hoffnungsvolle Nachrichten aus Rumänien, die - vorbehaltlich der weiteren COVID-19-Entwicklung - eine baldige Wiederbelebung der Strecke durch das siebenbürgische Harbachtal wahrscheinlicher erscheinen lassen.

weiterlesen ...

Freitag, 06 März 2020 07:10

rum
Foto Alstom / A. Sulyok.

Die Compania Naţională de Căi Ferate "CFR" SA und die RailWorks Association (Alstom, Aktor, Arcada und Euroconstruct) haben am 05.03.2020 einen Vertrag im Wert von 2,97 Mrd. RON (620 Mio. EUR) ohne MwSt. unterzeichnet, der die Modernisierung der Teilabschnitte Braşov - Apaţa (Los 1) und Caţa - Sighişoara (Los 3) auf der Strecke Braşov - Sighişoara vorsieht.

weiterlesen ...

Montag, 24 Februar 2020 12:41

eu

Die Europäische Kommission hat festgestellt, dass Rumänien dem Schienengüterverkehrsbetreiber CFR Marfă – durch Schuldenerlass und Nichtbeitreibung von Schulden des Unternehmens – mit dem Binnenmarkt unvereinbare staatliche Beihilfen in Höhe von mindestens 570 Mio. EUR gewährt hat. Diese unzulässigen Beihilfen muss Rumänien nun zuzüglich Zinsen von CFR Marfa zurückfordern.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 19:54

cfr

Foto CFR.

Der rumänische Bahnbetreiber CFR Călători wird ab dem 15. Dezember 2019 weiterhin täglich ein Zugpaar auf der Strecke Oraviţa - Anina in Betrieb nehmen, um auf die Anfragen von Fahrgästen und Touristen und lokalen Behörden zu reagieren, informiert das Unternehmen in einer am Dienstag (10.12.2019) veröffentlichten Erklärung.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 November 2019 10:21

muresanmuresan2

Foto Siegfried Mureșan.

Der Europaabgeordnete Siegfried Mureșan ist der Vorschlag des neuen rumänischen Ministerpräsidenten Ludovic Orban für die Rolle des EU-Kommissars für Verkehr, erklärten Quellen der nationalliberalen Partei PNL gegenüber rumänischen Medien. Der gestern Abend eingesetzte Ministerpräsident wird den Vorschlag so schnell wie möglich am Dienstag oder Mittwoch nach Brüssel schicken, denn Rumänien ist das letzte EU-Land, das noch keinen EU-Kommissar hat.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 November 2019 07:00

Die Nationale Eisenbahngesellschaft Rumäniens (Compania Naţională de Căi Ferate "CFR" SA) hat am 31.10.2019 bekannt gegeben, dass sie den Auftrag über 570 Mio. EUR für die Modernisierung einer Eisenbahnlinie zwischen den Städten Apaţa und Caţa an der Strecke Braşov - Sighişoara an ein französisch-griechisch-rumänisches Konsortium vergeben hat, nachdem sie zunächst ein türkisches Angebot für die Arbeiten ausgewählt hatte.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 Mai 2019 11:10

2019 05 22 Ankunft Waldenburger Wagen in Hosman a2019 05 22 Ankunft Waldenburger Wagen in Hosman b

Fotos Mihai Blotor/Asociatia Prietenii Mocanitei.

Neues gibt es von der rumänischen Schmalspurbahn Sibiu – Agnita (Hermannstadt – Agnetheln) „Wusch“ zu berichten. Bekanntlich engagieren sich seit einigen Jahren die Freiwilligen des Vereins Asociatia Prietenii Mocanitei (APM) für eine Reaktivierung der 760-mm-Strecke durch das Harbachtal.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 19:38

20181119 037a

Der Sereth, ein linker Nebenfluss der unteren Donau, bringt derzeit die rumänische Bahnstrecke Marasesti - Tecuci - Barbosi - Galati in Gefahr. Die zweigleisige und elektrifizierte Strecke ist ein wichtiger Bestandteil des Güterverkehrs zum Hafen Galati, dem dortigen Stahlwerk sowie im Verkehr über den Grenzübergang Giurgiulesti zur Republik Moldau und der Ukraine.

weiterlesen ...

Dienstag, 25 September 2018 07:10

Die rumänische Bahngesellschaft CFR Călători will mit europäischen Firmen die Anschaffung von 100 Zügen des Typs "Săgeata albastră" bis Ende des Jahres verhandeln, sagte Verkehrsminister Lucian Şova Mitte September in einem Interview für News.ro. CFR sei in fortgeschrittenen Verhandlungen über ein Operating-Leasing für 100 zwei- oder dreiteilige Triebwagen zu günstigen Bedingungen.

weiterlesen ...

StartZurück12WeiterEnde
Seite 1 von 2