english

Schweden (155)

Freitag, 23 August 2019 10:13

railcare

Foto Railcare.

Die schwedische Schieneninstandhaltungsfirma Railcare, deren Aktien inzwischen an der Stockholmer Börse notiert sind, konnte im zweiten Quartal 2019 ihren Umsatz um 45,4% auf 91,2 Mio. SEK (8,5 Mio. Euro) steigern. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg nach einem Verlust von -1,0 im Vorjahr auf +3,4 Mio. SEK, was einer Marge von 3,7 Prozent entspricht.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 August 2019 12:49

Am Sonntag, den 25. August, wird Hector Rail den ersten DN-Zug von Stockholm C, Gleis 12 fahren. Der DN-Zug ist ein Charterzug, bei dem die Zeitung Dagens Nyheter mit dem Reisebüro World Travel zusammenarbeitet.

weiterlesen ...

Montag, 19 August 2019 11:13

Aufgrund der großen Schäden, die durch einen Brand in der Nähe des Gleisbereichs verursacht wurden, ist der Zugverkehr nach wie vor in Hässleholm gehindert. Am Sonntag, den 18. August, hat die schwedische Verkehrsverwaltung Trafikverket die Prognosen für die Wiederaufnahme des Zugverkehrs aktualisiert.

weiterlesen ...

Sonntag, 18 August 2019 17:00

stambanan 1stambanan 2

Fotos Ola Malmberg/Trafikverket.

Ein Feuer in einer Lagerhalle am Bahnhof Hässleholm hat am Abend des 14. August 2019 schwere Schäden an den angrenzenden Gleisanlagen verursacht, die Oberleitungstragwerke sind teilweise eingestürzt, die Gleise verformt. Trafikverket schreibt in ihrer Pressemeldung, es "sieht aus wie in einem Kriegsgebiet".

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 August 2019 07:00

blataget 1

Der Blå Tåget (Blauer Zug) zwischen Stockholm und Göteborg wurde eingestellt. Dies wird durch einen internen Brief des Zugbetreibers AB Galia belegt, den Göteborgs-Posten zitiert.

weiterlesen ...

Montag, 12 August 2019 07:05

trafikverket 1trafikverket 2

Fotos Frida Vilhelmson.

Seit Mitte März gibt es in Malmö die erste von 15 Lokomotiven, die kurzfristig eingesetzt werden können, um bei Störungen zu helfen. Die Lokomotive ist mit Übergangskupplungen ausgestattet, so dass sie alle Arten von Zügen in Schweden ziehen kann und die Traktion auch für schwere Güterzüge ausreichend sein sollte.

weiterlesen ...

Montag, 05 August 2019 17:42

sj stn laxa 4 19 06 19vt y31 1400 vt 3307 laxa 14 19 06 19

Genau in der Mitte zwischen Stockholm und Göteborg liegt an der schwedischen Westlichen Stammbahn der kleine Bahnhof von Laxå. Hier zweigt unmittelbar nördlich die Värmlandsbahn ab, welche über Kristinehamn und Karlstad sowie weiter über Charlottenberg nach Oslo führt. Seit 1962 eine Verbindungskurve für die aus/nach Hallsberg bzw. Stockholm fahrenden Züge der Värmlandsbahn eröffnet wurde, ist die Bedeutung des Bahnhofs Laxå deutlich gesunken.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juli 2019 12:00

SJ Rc6 1352 R 125 Katrineholm 1 19 06 19SJ X20425 MTRE 12004 Katrineholm 8 19 06 19

In der schwedischen Provinz Södermanlands län, 134 km südwestlich von Stockholm gelegen, stellt der Bahnhof von Katrineholm den Verknüpfungspunkt der Hauptstrecken Stockholm-Göteborg ("Västra stambanan") und Stockholm-Malmö ("Södra stambanan") dar.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Juli 2019 11:20

CGI  hat von Trafikförvaltningen, den öffentlichen Verkehrsbetrieben in Stockholm, einen 10-Jahres-Auftrag zur Bereitstellung einer umfassenden IT-Management-Lösung erhalten. Der Auftragswert beträgt umgerechnet circa 85 Mio. Euro und umfasst ein breites Spektrum an Dienstleistungen, darunter Kommunikations- und IT-Management, Beratungsleistungen, Endnutzer-Computing und Cyber-Sicherheitsdienste.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Juli 2019 07:05

Mit einem weiteren starken Quartalsergebnis im Rücken steigt die Investitionsquote der SJ nun weiter an, so dass rund 3 Mrd. SEK (290 Mio. Euro) in neue Regionalzüge investiert werden können. Damit soll der Bedarf von morgen an komfortablen und effizienten Zugreisen gedeckt werden. Insgesamt 12 Mrd. Euro (1,14 Mrd. Euro) investiert SJ in den nächsten Jahren in Züge.

weiterlesen ...

Seite 1 von 12