english

Schweden (197)

Mittwoch, 17 April 2019 11:42

dellner couplersdellner 2

Fotos Dellner Couplers.

Die Investitionsgruppe EQT mit dem Hauptsitz in Stockholm hat am 15.04.19 die Übernahme zu 100% von Dellner Couplers bekannt gegeben, einen globalen Nischenmarktführer bei Kupplungen, Übergängen und zugehörigen Produkten für Schienenpersonenfahrzeuge. Der Abschluss der Transaktion wird vorbehaltlich der üblichen Genehmigungen im Juni 2019 erwartet. Über den Transaktionswert haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 April 2019 12:10

eurodual

Foto Åke Karlsson.

Am 10.04.19 ist eine Eurodual-Lokomotive mit dem Schiff in Göteborg eingetroffen. Die Lok soll nach Eskilstuna befördert werden, wo sich die ehemalige TGOJ-Werkstatt befindet, jetzt Werkstatt von Green Cargo.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 April 2019 12:00

1 pohlmann 69022 pohlmann 6916

Hallsberg ist ein zentraler Knotenpunkt im Schienenverkehrsnetz Schwedens. Hallsberg liegt zwischen Stockholm und Göteborg, dort befindet sich der größte Rangierbahnhof Schwedens. Am 16.3.2019 fährt ein Hector Rail Vectron in Gestalt der 243 111 durch den Personenbahnhof Richtung Güterbahnhof.

weiterlesen ...

Montag, 08 April 2019 07:00

infradepartement

Anders Ygeman und Tomas Eneroth. Foto Ninni Andersson / Regierung.

Am Montag vor einer Woche (01.04.19) wurde das neue Ministerium für Infrastruktur (Infrastrukturdepartementet) eingeweiht. Tomas Eneroth, Minister für Infrastruktur und Anders Ygeman, Minister für Energie und Digitalisierung werden im neuen Ministerium die Arbeiten zu Infrastruktur, Digitalisierung und Energie unter einem Dach zusammenfassen.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 April 2019 13:02

flixtrain

Foto Flixtrain.

Das deutsche Fernbusunternehmen Flixbus, das Swebus im vergangenen Jahr gekauft hat, wird nun Trassen in Schweden beantragen, um auf dem schwedischen Schienennetz unter dem Namen Flixtrain zu fahren.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 April 2019 10:00

trafikverket2

Im Auftrag der Regierung hat die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket untersucht, ob es möglich ist, den Betrieb längerer Lkw auf dem schwedischen Straßennetz zuzulassen. Das am 01.04.19 vorgestellte Ergebnis stellt dar, dass innerhalb weniger Jahre 4.500 km Straßen für längere Transporte geöffnet werden können, was positive Klimaeffekte hätte und die Transportkosten senken würde.

weiterlesen ...

Montag, 01 April 2019 14:00

1 pohlmann 6183 2 pohlmann 6185

Luleå in Nordschweden liegt an der Ostsee. Von hier verläuft die Erzbahn über die Erzabbaugebiete um Kiruna nach Narvik (Norwegen) an der Nordsee. Nach dreitägigem Schneefall wurden am 11.3.2019 mit viel Geräteeinsatz die Schneemassen im Bahnhof weggeräumt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 März 2019 07:10

Die schwedische Staatsbahn SJ hat die Beschaffung von rund dreißig Schnellzügen (snabbtåg) unterbrochen, die in zwei Jahren auf zentralen Strecken in Schweden ihren Betrieb aufnehmen sollen. Hinter der Unterbrechung steht eine Entscheidung des EU-Gerichtshofs, schreibt Dagens Samhälle.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 März 2019 14:00

1 p.pohlmann 56552 p.pohlmann 5657

Zwischen Mora und Östersund in Mittelschweden wird nur spärlicher Reisezugverkehr betrieben. Der Streckenabschnitt ist Teil der Inlansbanan und markiert den Mittelabschnitt. In der Zeit von 21.12. noch bis 28.04.2019 verkehrt der "Schneezug" (Snötåget). Ein Zugpaar verkehrt morgens von Östersund nach Mora und am frühen Nachmittag wieder zurück. Am 08.03.2019 wurde der Zug durch den Triebwagen 1336 der Baureihe Y1 gebildet.

weiterlesen ...

Montag, 25 März 2019 12:00

1 p.pohlmann 55942 p.pohlmann 5597

Der Bahnhof Malmö Central wurde 1856 eröffnet. Der einstige Kopfbahnhof hat eine Bahnhofshalle und verfügt über sechs Kopfgleise. Der weitaus größte Anteil der Verkehrsleistung wird heute jedoch über vier weitere Gleise des Tiefbahnhofs im Citytunnel abgewickelt. Dieser ist seit 2010 in Betrieb.

weiterlesen ...