english

Schweiz (497)

Donnerstag, 04 Oktober 2018 12:08

spuhler

Peter Spuhler. Foto Stadler.

Die SVP Thurgau hat Peter Spuhler für eine Kandidatur für den Ständerat angefragt, nachdem SVPStänderat Roland Eberle angekündet hatte, dass er sich bei den Ständerats-Wahlen 2019 nicht mehr zur Verfügung stellen werde. Peter Spuhler hat sich sehr über die Anfrage seiner Partei gefreut. Er zeigte sich geehrt darüber, dass ihm dieses Amt zugetraut wird. Nach einer kurzen Bedenkzeit ist er zum Schluss gekommen, dass er nicht für dieses Amt kandidieren möchte.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Oktober 2018 13:12

Die SBB wertet 43 Kompositionen der IR-Dosto-Flotte mit mehreren Komfortmassnahmen auf. Damit gleicht sie die im Interregio-Verkehr eingesetzten IR-Dosto dem Fernverkehrs-Standard an und löst so das im Rahmen der Vergabe der Fernverkehrskonzession angekündigte Leistungsversprechen ein.

weiterlesen ...

Montag, 01 Oktober 2018 13:38

dl1

Bundesrätin Doris Leuthard hat am 27. September 2018 ihren Rücktritt aus der Landesregierung per 31. Dezember 2018 bekanntgegeben. Die Wahl der Nachfolge durch die Vereinigte Bundesversammlung erfolgt in der kommenden Wintersession.

Pressemeldung Schweizer Parlament

Montag, 01 Oktober 2018 11:20

chest

Vertreterinnen und Vertreter der SBB und des Kantons Basel-Stadt, darunter SBB CEO Andreas Meyer und Regierungsrat Hans-Peter Wessels, Vorsteher des Bau- und Verkehrsdepartements des Kantons Basel-Stadt, sind nach Tallinn gereist. Sie informierten sich unter anderem über Smart City-Vorhaben.

weiterlesen ...

Montag, 01 Oktober 2018 11:08

Mit dem Bescheid des Schweizer Bundesrates vom 28.09.18 rückt die Realisierung des digitalisierten Güterverkehrs-Systems Cargo sous terrain (CST) näher. Die vom Bundesrat angekündigte Vernehmlassung ist der erste Schritt hin zu einem CST-Bundesgesetz. Parallel mit dem Vernehmlassungsprozess arbeitet CST an der Weiterentwicklung des Projektes.

weiterlesen ...

Montag, 01 Oktober 2018 11:05

Der Bundesrat will eine Vernehmlassung zu Cargo sous terrain (CST) einleiten. Er hat das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) an seiner Sitzung vom 28. September 2018 daher beauftragt, bis Ende 2018 ein Bundesgesetz über unterirdische Gütertransportanlagen zu erarbeiten. Bei Cargo sous terrain handelt es sich um ein Gesamtlogistiksystem, das einen automatisierten, unterirdischen Transport von Paletten und Behältern erlaubt.

weiterlesen ...

Montag, 01 Oktober 2018 11:03

Ein Fernbus-Unternehmen ist im Rahmen der Zumutbarkeit dafür verantwortlich, dass das Kabotageverbot bei grenzüberschreitenden Fernbus-Reisen eingehalten wird. Das Strafgericht Basel-Stadt hat in einem Urteil einen entsprechenden Strafbescheid des Bundesamts für Verkehr BAV gegen die FlixBus Group gestützt. FlixBus DACH GmbH wurde zu einer Busse von 3000 Franken verurteilt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 September 2018 12:16

adt

Die Verfügbarkeit der internationalen Astoro Flotte der SBB ist derzeit stark reduziert. Aufgrund von fehlerhaft produzierten Federn stehen zurzeit vier von total 19 Fahrzeugen nicht zur Verfügung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 September 2018 12:22

GoEuro, Europas führende Reiseplattform für Bahn-, Bus- und Flug, geht eine Partnerschaft mit den Schweizerischen Bundesbahnen ein und bietet Reisenden ab sofort die Möglichkeit, auch Bahnverbindungen in der Schweiz bequem online zu buchen.

weiterlesen ...

Montag, 24 September 2018 10:15

toss1toss2

Fotos SBB/Andrea Hebeisen.

Am Sonntag, 9. Dezember 2018 ist Fahrplanwechsel. Mit der dritten und letzten Etappe der 4. Teilergänzungen der Zürcher S-Bahn profitiert der Osten des Kantons Zürich von einem grossen Angebotsausbau. Die Einwohnerinnen und Einwohner im Tösstal können sich auf die folgenden Angebotsverbesserungen freuen. 

weiterlesen ...