english

Schweiz (792)

Donnerstag, 28 Mai 2020 13:10

Der öffentliche Verkehr in der Schweiz nimmt ab dem 6. respektive 8. Juni wieder weitgehend den Normalbetrieb auf. Dies betrifft insbesondere Linien des rein touristischen Verkehrs wie Panoramazüge, Bergbahnen und Schiffe, die momentan nicht verkehren, sowie Services wie die Bahngastronomie, Gruppenreservationen und den Gepäcktransport. Das gültige Schutzkonzept für den ÖV wurde um diese Angebote und Services ergänzt und bleibt bis auf Weiteres in Kraft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 13:05

An seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 hat der Bundesrat das Generelle Projekt für den Bau des neuen Autobahnanschlusses auf der A2 bei Sigirino genehmigt. Damit kann die für die AlpTransit-Baustelle provisorische erstellte Autobahnzufahrt in einen definitiven Anschluss umgewandelt und für den ordentlichen Verkehr freigegeben werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 09:01

fleury
Foto ADV.

Sicherheit, Pünktlichkeit und Qualität stehen für die SBB an erster Stelle. Diese Ausrichtung zeigt sich in der Organisation des Unternehmens: Die SBB schafft den neuen Konzernbereich «Kunden». Mathieu Fleury leitet ihn ab 1. Juni.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 12:53

RailAway blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück: Letztes Jahr haben so viele Reisende wie noch nie ihre Freizeitaktivitäten mit Zug, Bahn, Bus oder Schiff geplant. Dank zahlreichen Grossanlässen und kombinierbaren Freizeitangeboten steigerte sich der RailAway-Beitrag an den ÖV-Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 9 Prozent auf 121 Millionen Franken.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 12:48

pku
Foto SBB/Christine Strub .

Peter Kummer übernimmt per Mitte August die Leitung von SBB Infrastruktur. Der heutige IT-Chef der SBB (CIO) folgt auf Jacques Boschung; dieser hat sich entschieden, die SBB zu verlassen.

weiterlesen ...

Montag, 25 Mai 2020 11:10

Die Schiedskommission im Eisenbahnverkehr (SKE) zeigt in ihrem heute veröffentlichten Tätigkeitsbericht auf, wie sie sich mit proaktiver Marktaufsicht dafür einsetzt, allen Eisenbahnverkehrsunternehmen einen diskriminierungsfreien Zugang zum Schienennetz zu gewährleisten. Im stetigen Dialog mit der Bahnbranche ist die SKE bestrebt, potenzielle Diskriminierungen zwischen Infrastrukturbetreiberinnen und Eisenbahnverkehrsunternehmen frühzeitig zu erkennen und gemeinsam mit den betroffenen Akteuren Lösungen zu finden.

weiterlesen ...

Montag, 25 Mai 2020 11:07

Wer in der Schweiz den öffentlichen Verkehr benützt, reist sicher. Die Zahl der schweren Unfälle war im Jahr 2019 mit 212 erneut tief. Das gleiche gilt für die Zahl von 25 Todesopfern. Erneut kamen keine Passagiere ums Leben. Gemessen an der Transportleistung ist die Eisenbahn nach wie vor das sicherste aller Verkehrsmittel.

weiterlesen ...

Freitag, 22 Mai 2020 10:54

cen1
Foto AlpTransit.

Die Feierlichkeiten zur Eröffnung des Ceneri-Basistunnels (CBT) und zur Fertigstellung der Neuen Eisenbahn-Alpentransversalen (NEAT) werden im September 2020 aufgrund der Corona-Pandemie deutlich kleiner ausfallen als ursprünglich geplant. Auf die Einladung von Gästen wird verzichtet und das Treffen mit den Verkehrsministern soll per Videokonferenz durchgeführt werden. Die Inbetriebnahme des Ceneri-Basistunnels ist nach wie vor für Dezember 2020 vorgesehen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Mai 2020 13:00

11387 Front11387 Front

Im Herbst 2019 kaufte die IRSI (International Rolling Stock Investment Gmbh) aus Frauenfeld die beiden Re 421 # 387 und # 393 von SBB Cargo, hauptsächlich für den Zuckerrübenverkehr. Dieses Jahr erhielt zunächst die Re 421 # 393 (ehemals Re 4/4 II 11393 der SBB) eine Revision R2 im Industriewerk Bellinzona und wurde im Februar in den ehemaligen TRANS EUROP EXPRESS Farben rot/creme fertiggestellt. Am 19. Mai 2020 wurde nun die zweite Lokomotive nach Revision R2 im IW Bellinzona an die IRSI übergeben, die Re 421 # 387 (ehemals Re 4/4 II # 11387 der SBB) in einer eleganten kobaltblau/cremefarbenen Lackierung, angelehnt an die Farben des Schnellzuges "Rheingold" (Amsterdam-Basel) aus den Jahren 1962 bis 1965.

weiterlesen ...

Montag, 18 Mai 2020 13:08

Heute hat die SBB gemeinsam mit Thurbo und RegionAlps 194 einstöckige S-Bahn-Triebzüge ausgeschrieben. Die Bahnunternehmen benötigen neues Rollmaterial, um auch weiterhin einen leistungsfähigen und klimafreundlichen öffentlichen Verkehr anbieten zu können. Die Züge sollen primär bisherige einstöckige S-Bahn-Triebzüge ersetzen, die ausrangiert werden müssen.

weiterlesen ...