english

Serbien (59)

Dienstag, 31 August 2021 09:00

serb1serb2
Fotos RŽD, Infrastruktura železnice Srbiǰe.

Am 24. August hat die Russische Eisenbahn RŽD Internešnl in Anwesenheit des serbischen Präsidenten Aleksandar Vučić und des Generaldirektors und Vorstandsvorsitzenden der RŽD, Oleg Belozërov, den Einbau des Gleises in der Donau-Aue auf dem Čortanovci-Viadukt abgeschlossen, das den Durchgangsverkehr auf dem Abschnitt Stara Pazova - Novi Sad der Strecke Beograd - Budapest sicherstellen soll.

weiterlesen ...

Dienstag, 24 August 2021 08:00

serb5serb1

Mit der Abfahrt des ersten Güterzuges am Montag, 16. August 2021, um 19 Uhr, wurde der Güterbahnverkehr auf der 108 km langen rekonstruierten Strecke Niš - Zaječar aufgenommen. Damit wurde diese instandgesetzte Regionalbahn zur Teilnutzung freigegeben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 August 2021 09:00

serb3serb6

Der serbische Minister für Bau, Verkehr und Infrastruktur Tomislav Momirović traf sich am 21. Juli in Belgrad mit der Delegation von Siemens Mobility unter der Leitung von CEO Michael Peter und dem CEO von Siemens Mobility Serbien Udo Eichlinger, um über die Modernisierung der serbischen Eisenbahnen und die Möglichkeiten der Einbeziehung von Siemens in ihre Realisierung, die bisherige und künftige Zusammenarbeit dieses regionalen deutschen Unternehmens mit dem Eisenbahnsektor in Serbien und die Ausbildung junger Ingenieure zu sprechen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Juni 2021 07:00

srb1serb2
Fotos Infrastrukture železnice Srbiǰe.

Der Vertrag über die Rekonstruktion und Modernisierung der Eisenbahnstrecke Subotica - Horgoš - Grenze zu Ungarn wurde am 12. Juni in Belgrad im Namen der Regierung der Republik Serbien vom Minister für Bau, Verkehr und Infrastruktur Tomislav Momirović, dem Generaldirektor der "Infrastrukture železnice Srbiǰe" Neboǰša Šurlan und dem Vertreter des Konsortiums "Karin Komerc MD" aus Veternik und "RŽD Internešnl" Krsto Dubroǰa unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 10 Juni 2021 09:00

serb1serb2
Fotos Infrastruktura železnice Srbiǰe.

"Der erste Zug für Geschwindigkeiten von bis zu 200 km/h, den der Staat Serbien bei der renommierten Schweizer Firma Stadler bestellt hat, wird in fünf Monaten geliefert", kündigte der Minister für Bau, Verkehr und Infrastruktur Tomislav Momirović an.

weiterlesen ...

Montag, 31 Mai 2021 08:00

serb3serb6
Fotos  Infrastruktura železnice Srbiǰe.

Die Infrastrukturgesellschaft der Serbischen Eisenbahnen (Infrastruktura železnice Srbiǰe) hat am 28.05.2021 die komplette Rekonstruktion der 28,5 Kilometer langen Regionalbahn Kumane – Banatsko Miloševo abgeschlossen, die Teil der Bahnstrecke Kikinda - Zrenjanin ist.

weiterlesen ...

Sonntag, 30 Mai 2021 15:08

Ab 1. Juni 2021 wird der internationale Zug "Ivo Andrić" den Betrieb auf der Strecke Subotica - Kelebija - Budapest Keleti aufnehmen. Der internationale Zug "Ivo Andrić" fährt vom Bahnhof Subotica nach Budapest Keleti um 14:02 Uhr, vom Bahnhof Budapest Keleti nach Subotica um 11:57 Uhr ab. Die Fahrgäste dieser Züge werden am Bahnhof Kelebija umsteigen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Mai 2021 09:00

lipe1liepe2
Fotos Infrastruktura železnice Srbiǰe.

Im Rahmen des Baus und der Modernisierung der Eisenbahnstrecke Jaǰinci – Mala Krsna, auf dem internationalen Eisenbahnkorridor 10 durch Serbien, wird intensiv an der Rekonstruktion des "Lipe"-Tunnels gearbeitet. Der Tunnel "Lipe", als eines der komplexesten Bauwerke auf diesem Teil der Eisenbahnstrecke Beograd – Niš, ist 935 Meter lang.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Mai 2021 09:00

Aleksinac 107290535593Nis ETP 807293000681
Fotos  Infrastruktura železnice Srbiǰe.

Der Serbische Infrastrukturverwalter "Infrastruktura železnice Srbiǰe" kündigte einen öffentlichen Aufruf zum Verkauf von ausgemustertem Eisenbahnfahrzeugen durch geschlossene Angeboten an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 April 2021 07:00

srb6srb6
Fotos Infrastrukture železnice Srbiǰe.

Am 25. März besuchte der serbische Präsident Aleksandar Vučić die Baustellen der Hochgeschwindigkeitsbahn Beograd - Novi Sad. Nachdem er zunächst die Arbeiten am Bahnhof Zemun besichtigt hatte, wohnte Präsident Vučić der Fertigstellung der Arbeiten am Bau des Eisenbahnviadukts der Hochgeschwindigkeitsbahn und der Verlegung der Gleise auf der neu gebauten Anlage für das Viadukt in Beška bei.

weiterlesen ...

StartZurück12345WeiterEnde
Seite 1 von 5