english

Tschechien (108)

Donnerstag, 12 März 2020 19:35

Die tschechische Regierung hat heute (12.03.2020) auf Vorschlag des Verkehrsministers Karel Havlíček im Rahmen des erklärten Ausnahmezustands die Beförderung von Personen über die Grenze der Tschechischen Republik ab Samstag (14.03.2020) mit Bus, Bahn oder Schiff verboten. Die Massnahmen betreffen auch den internationalen Personenflugverkehr. Die Tschechen dürfen aber in das Land zurückkehren und Ausländer dürfen die Tschechische Republik verlassen.

weiterlesen ...

Dienstag, 04 Februar 2020 07:05

railjet Cdcd 380.020 ec 173 breclav 10 19 04 26
Fotos ČD, Rüdiger Lüders.

Auch im Jahr 2019 setzte sich der Trend einer steigenden Anzahl von Fahrgästen fort. Statistiken des größten tschechischen Passagierunternehmens ČD zeigen eine Steigerung von 3 Mio. Fahrgästen gegenüber dem Vorjahr. Darüber hinaus nutzen immer mehr Kunden die Züge der Tschechischen Bahn für längere Fahrten, und auch die Transportleistung hat sich im vergangenen Jahr dynamisch entwickelt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 30 Januar 2020 13:29

Alpha Trains hat Dieseltriebzüge vom Typ Siemens Desiro Classic langfristig bis Ende 2029 an ein Tochterunternehmen der ARRIVA TRANSPORT ČESKÁ REPUBLIKA a.s. vermietet. Damit erschließt sich der Vermieter von Zügen und Lokomotiven ein neues Land für seine Triebzüge.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 13:54

cz1cz2

Fotos Správa železnic.

Der unlängst in Betrieb genommene Ejpovice-Tunnel durchlief in der Nacht zum 15.01.2020 eine scharfe Prüfung. Am Alex-Zug Ex 363 von München nach Prag brannte es am Fahrwerk. Die Sensoren im Tunnel erkannten die Verbrennungsprodukte und lösten Alarm aus. Die Feuerwehr gehörte zu den Ersten, die sich an der Brandbekämpfung und der Evakuierung von Passagieren beteiligten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 12:00

IMG 20191217 194758IMG 20191217 172809

Na endlich! Heute kaufte ich am Kiosk für Eisenbahnfreunde am Bhf Praha-Masarykovo, Hybernskástrasse, das neue tschechische  gedruckte Kursbuch. Das Kursburch wurde bei Server Zdopravy.cz gedruckt und kostet 150,- CZK. Zu kaufen gibt es das Buch auch am Busbhf Florenc und im Prager Hbf am Schalter von Regiojet, es war leider gestern schon ausverkauft. Auf meinem Weg nach Hause fotografierte ich im Prager Teil Nusle zwei Pferdekutschen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 16 Dezember 2019 12:56

Die Europäische Kommission hat eine Investition des Kohäsionsfonds (KF) in Höhe von über 223 Mio. EUR für den Kauf von 36 elektrischen Einheiten für den Hochgeschwindigkeitsbahnpersonenverkehr in Südmähren, Tschechien, genehmigt. Diese neuen Wagen mit mehr als 10.000 Sitzplätzen werden veraltete und alte Fahrzeuge ersetzen und den Fahrgästen eine sicherere, schnellere und komfortablere Fahrt ermöglichen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 November 2019 10:00

cd 380.020 ec 173 breclav 10 19 04 26img 20191016 130138 (1280x960)

Fotos Rüdiger Lüders, Martin Kubík.

Die Verwaltung der Eisenbahninfrastruktur hat gestern (05.11.2019) auf ihrer Website den neuen Fahrplan veröffentlicht, der ab dem 15. Dezember für die tschechische Eisenbahn gilt. Im Tschechien wird ab dem neuen Fahrplan nur noch ein elektronisches Kurbuch erhältlich sein.

weiterlesen ...

Freitag, 18 Oktober 2019 10:00

strabag4strabag6

Fotos HZS Olomouckého kraje.

Auf der Strecke zwischen Domašov nad Bystřicí und Moravský Beroun wurden am 15.10.19 sieben Einheiten von Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren benötigt, als eine Gleisstopfmaschine der Strabag in Brand geraten war.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 Oktober 2019 07:05

regiojet1regiojet2

RegioJet, der zweitgrößte Bahnbetreiber in der Tschechischen Republik, will weiter expandieren, um seine Position als größter privater Bahnbetreiber in Mittel- und Osteuropa zu stärken. Zu diesem Zweck werden in der ersten Hälfte des nächsten Jahres weitere besicherte Anleihen - diesmal rund 500 Mio. CZK (19 Mio. EUR) - ausgeben.

weiterlesen ...

Sonntag, 13 Oktober 2019 13:00

seifhseifh 1

Keinen Anschluss mehr nach Seifhennersdorf weist die die Fahrplantabelle für das Jahr 2020 (rechts) gegenüber dem Fahrplan 2019 (links) auf. Schon viele Jahren besteht zwischen Varnsdorf pivovar Kocour und Seifhennersdorf SEV, aber im Fahrplan 2019 ist dieser nicht verröffentlicht.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

StartZurück12345678WeiterEnde
Seite 1 von 8